Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2000 Server plus E-Mail Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: mistermagoo

mistermagoo (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2007, aktualisiert 18.03.2007, 4285 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

zuerst mal zu dem was ich vor hab. Ich möchte das der Windows 2000 Server E-Mails von mehreren externen E-Mail Adressen abruft und diese dann an E-Mail Konten auf dem Windows 2000 Server in die entsprechenden Postfächer ablegt. Den E-Mail Abruf könnte man zur Not ja mit Fetchmail oder ähnlichen Tools durchführen (wobei ich kein anderes Kenne, also ich bbin für weitere Anregungen offen). Was ich wissen möchte ist, ob es Möglich ist mit der Standard Installation bzw. mit der Nachinstallation von den Programmen die sich mit auf der Windows CD befinden (sei es Windows 2000 Server oder Advanced Server) möglich ist, E-Mail Postfächer zu erstellen und diese dann per POP3 oder IMAP abzufragen.

Der E-Mail Versand soll im Optimalfall auch über den Server laufen. Da es mit einer Dynamischen IP eines DSL Anbieters ja anscheinend nicht möglich ist, suche ich nun eine andere Möglichkeit, z.B. soll Postfach A immer über ein bestimmtes E-Mail Konto senden und Postfach B aber über ein anderes. Ich weiss allerdings nicht ob das Möglich ist. Zur Not geht es ja auch von den Client PC´s selber die E-Mails zu versenden, falls es keine Möglichkeit gibt.

Wichtig ist mir bei der ganzen Sache das es OHNE Exchange Funktionieren sollte.

Vielen Dank schon mal im Voraus für die Antworten

Mit freundlichen Grüßen

MisterMagoo
Mitglied: RKO
17.03.2007 um 10:58 Uhr
Excange Server hast du schon zur verfügung, oder ?
Pocon und so kenst du ?
Dynamisch geht auch. ( Dyndns) und co. oder halt über den Anbieter.

Gruß

RKO
Bitte warten ..
Mitglied: mistermagoo
17.03.2007 um 11:37 Uhr
Excange Server hast du schon zur
verfügung, oder ?
Nein hab ich nicht. Ich spreche von normalen POP3 E-Mail Konten. Wenn du dir vielleicht nocheinmal meinen Schlussatz durchliest. Ich möchte das ganze OHNE Exchange Server machen

Pocon und so kenst du ?
Nein kenne ich nicht. Es sei denn du sprichst von PopCon, das kenn ich, geht aber widerrum am Thema vorbei. Ich möchte wissen ob es ohne Exchange zu realisieren geh, da ich die PIM Synchronisation nicht brauche. Wenn man es runterbricht möchte ich eigentlich nur einen Sammeldienst.

Dynamisch geht auch. ( Dyndns) und co. oder
halt über den Anbieter.
Wenn der W2K Server als SMTP Server versucht E-Mails zu senden, dann funktioniert das in aller Regel nicht. Zumindest hab ich das in diesem Forum schon etliche male gelesen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
17.03.2007 um 19:23 Uhr
G' Abend,
ein bisschen Wiederspruch ist in deinem Text enthalten!! *gg*

Ich möchte das der Windows 2000 Server E-Mails von mehreren externen E-Mail
Adressen abruft und diese dann an E-Mail Konten auf dem Windows 2000 Server in die
entsprechenden Postfächer ablegt
In welche Postfächer soll der Server die Mails legen? Denn wenn kein Exchange drauf installiert ist, gibt es auch keine Postfächer (logisch)!

Der E-Mail Versand soll im Optimalfall auch über den Server laufen.
Dazu brauchst du einen Mailserver (Exchange, MercuryMail, etc...).

Da es mit einer Dynamischen IP eines DSL Anbieters ja anscheinend nicht möglich ist,..
Richtig, ohne weiteres geht das nicht! Du müsstet die Mails an einen Smarthost (GMX, WEB, etcc...) weiterleiten. Dafür brauchst du wieder ein Mailserver.

Zur Not geht es ja auch von den Client PC´s selber die E-Mails zu versenden, falls
es keine Möglichkeit gibt.
Das wird die einfachste Lösung sein.

Warum richten die Benutzer ihr Outlook nicht einfach bei sich direkt ein und empfangen / senden ihre Mails direkt?! Würde mich schon interessieren, warum du so einen hohen Aufwand treiben willst. Viele Bentzer sind denn davon betroffen?! Es gibt noch die kostenlose Variante von Exchange => OpenExchange. Seit kurzem steht es unter GPL.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
17.03.2007 um 19:27 Uhr
Hallo MisterMagoo,

es gibt ja einige kostenlose Mailserver, die deine Anforderungen erfüllen können.
Mercury Mailserver bspw. oder auch
Jana Server wobei der eigentlich schon überdimensioniert ist.

Der direkte Versand via SMTP wird in den meisten Fällen nicht funktionieren, der Versand über den Smart Host funktioniert aber auf jeden Fall.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: mistermagoo
18.03.2007 um 10:12 Uhr
Erst mal vielen Dank für die Antworten *thumbs up*

Ich hätte die Frag vielleicht anders formulieren sollen. Ich wollte einfach nur Wissen ob es mit den mitgelieferten Tools von W2k Server oder Advanced Server möglich einen E-Mail Server zu betreiben oder ob ich da ein zusätzlichen E-Mail Server installieren muss. Und wenn ja, welche es da gibt (nix besonderes, nur einfache Mail Server). Ich hab jetzt da schon ein paar gefunden und werde die auch testen (wen es interessiert, da gibt es ein paar kostenlose, unter anderem auch Mercury: http://www.network-secure.de/index.php?option=com_content&task=view ...)

@Dani: Es geht nicht wirklich um viele Benutzer (es sind nur 3). Der Server ist aber eh schonmal da (Internetverbindung läuft drüber und noch´n paar andere Spielereien wie Gameserver fürs LAN usw.). Mir ist auf jeden Fall erstmal geholen. Ich werd jetzt mal n bissl rumspielen.

Vielen Dank an euch

Mit freundlichen Grüßen MisterMagoo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows-File-Server - Macs - Probleme (5)

Frage von guenthergranate zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...