Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2008 SBS Wie bindet man externe Mitarbeiter Outlook an einen Exchange 2007 Server

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: magicpeter

magicpeter (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 3237 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,
wir haben einen Kunden der möchte gerne einen Windows 2008 Small Business Server aufbauen lassen.

Es gibt 10 interne Mitarbeiter die mit Outlook arbeiten und es sollen 5 Heimarbeitsplätze und 2 Vertreter von extern mittels Outlook auf den Exchange Server zugreifen und Ihre emails und Termine abfragen können.

Geht das überhaupt zuverlässig?

Wie muß ich das genau einrichten?

Gibt es dafür ein Howto?

Ich habe bisher keine genaue Beschreibung gefunden.

Danke und Gruss Peter
Mitglied: dog
03.05.2010 um 00:54 Uhr
Der SBS hat ja nun eigentlich genug Assistenten, dass man genau das selbst ohne viel Ahnung in 5 Minuten einrichten kann...
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
03.05.2010 um 01:20 Uhr
Gibt es wirklich viel Material.

Schau dir mal Outlook Webaccess (OWA) an. Bietet - zumindest bei Verwendung des IE - alle wichtigen Features wie Outlook.

Heimarbeitsplätze: da es meist eh nicht nur bei Outlook bleibt mach dir Gedanken über VPN. Dann können sich auch die MA direkt mit dem Exchange verbinden.

Was du wo einstellen mußt, dazu gibst du uns zu wenig Infos! Normal steht Server im LAN und MA müssen irgendwie von aussen ins Netz gelangen.....

Hunterpro Step-by-Step Anleitung wirst du meist nie finden. Weil immer ein Detail anders ist. Schau dir mal OWA und VPN an. Auch wenn das vorgangig mit Mails und Kalendern wenig zu tuen hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Criminal
03.05.2010 um 07:35 Uhr
Moin,

andernfalls gibt es auch noch Outlook Anywhere.
Bitte warten ..
Mitglied: magicpeter
03.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hi, danke

was ganz gut geklappt hat war das howto

http://www.administrator.de/wissen/rpc-over-http-unter-windows-server-2 ...

Es gibt nur ein Problem, wenn ich tcpip6 ganz deaktiviere also 0 in die registery schreibe.

funktionieren die outlooks im netz nicht mehr.

http://support.microsoft.com/kb/929852

Welcher wert ist denn der korrekte wert für einen windows 2008 SBS.

Danke und Gruss Peter
Bitte warten ..
Mitglied: magicpeter
04.05.2010 um 20:46 Uhr
Hi,

ich glaube das könnte die Lösung sein...

Issues After Disabling IPv6 on Your NIC on SBS 2008
http://blogs.technet.com/sbs/archive/2008/10/24/issues-after-disabling- ...

Ich werde es morgen einmal testen und dann berichten...

Gruss Peter
Bitte warten ..
Mitglied: magicpeter
04.05.2010 um 23:36 Uhr
OK, aber welcher Wert muß jetzt eingeben werden damit das IPv6 korrekt auf dem 2008 SBS deaktiviert ist. Das benötige ich ja um das externe Outlook an den Exchange anzubinden.

Ansonsten steht doch alles in dem Artikel

Geben Sie "0xFFFFFFFF", um alle IPv6-Komponenten, mit Ausnahme der IPv6-Loopback-Schnittstelle zu deaktivieren. Dieser Wert wird auch Windows Vista mit Internet Protocol, Version 4 (IPv4) anstelle von IPv6-in Präfix Richtlinien konfiguriert.

Das sollte die Lösung sein...

Werde es noch testen und bescheid geben.

Dank und Gruss Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...