Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2008R2 Server GPT Boot

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Marco-83

Marco-83 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.11.2013 um 11:33 Uhr, 1185 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Morgen zusammen,

mir steht in kürze die Erweiterung eines noch verbleibenden physikalischen Fileservers bevor. Es handelt sich um einen Dell Poweredge 2950 mit Perc6i. Aktuell habe ich ein Raid6 mit 6 2TB Laufwerken, diese zur zu einem Array zusammengefasst worden. Es befindet sich eine Partition mit 250 GB für das Betriebssystem auf dem Array und eine Partition für die Daten (1,7TB)

Nun zum besagten Problem: Im Windows Datenträger Manager sehe ich zwar das komplette Arrray, kann allerdings weil es kein GPT Datenträger ist nur 2TB verwenden. Soweit so gut. Da der Server schon etwas älter ist, und noch kein UEFI hat, kann ich natürlich auch nicht von einem GPT Datenträger booten. Kennt jemand hier eine alternative? Eine zusätzliche HDD für das Betriebssystem möchte ich gerne vermeiden.

Kann der Perc6i in der Konfiguration ein Raid6 Array haben und vor dort aus 2 Laufwerke nach oben ins Betriebssystem geben? Quasi eine Art Logischer Datenträger. Kenne es von unseren Storages... dort ist das kein Thema.


Wenn jemand eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar ;)

Mitglied: DerWoWusste
22.11.2013, aktualisiert um 13:30 Uhr
Hi.

Du könntest allenfalls den brach liegenden Platz über Verwendung von spanning oder Software-Raid0/5 nutzen. Das müsste dann das Betriebssystem machen.
Also alle Platten als dynamische Datenträger mit je 2 TB als MBR formatieren und dann als Raid oder Spanning-Tree (heißt das so?) zusammenschließen.

Dazu müsstest Du natürlich das RAID zunächst im Perc auflösen und das OS und die Daten per Image zurücksichern.
Bitte warten ..
Mitglied: loonydeluxe
22.11.2013 um 22:57 Uhr
Lässt sich nicht ein GPT-Datenträger parallel zu einem MBR-Datenträger verwenden? Warum müssen alle physischen Platten in das selbe RAID gequetscht werden? Eventuell ein separates RAID/"Windows-Laufwerk" einrichten für ein zusätzlichen Netzwerkshare oder dieses "Windows-Laufwerk "in einen bestehenden Ordner (der freigegeben ist) mounten?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows-File-Server - Macs - Probleme (5)

Frage von guenthergranate zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...