Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 - Batch-Datei zum Beenden von Diensten?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: BarkingSheep

BarkingSheep (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2009, aktualisiert 10:28 Uhr, 14356 Aufrufe, 7 Kommentare

Aufgrund von teilweise inkompatiblen Audiotreibern (Sound läuft, Dienst kann beim Beenden von Win nicht heruntergefahren werden), bräuchte ich eine Möglichkeit die Dienste "Windows-Audio" und "Windows-Audio-Endpunkterstellung" einfacher herunterzufahren.

Ich weiß, man kann immer durch den Taskmanager gehen, aber eine Batch-Datei o.ä. wäre einfach komfortabler.

Gibt es da eine Möglichkeit?
Mitglied: Hotgun
28.05.2009 um 10:29 Uhr
hab hier im Moment keine Win7-Maschine zum testen, aber hast Du es mal mit "net stop dienstname" getestet? Je nach rechten evtl. nur als Admin oder runas...
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Muscle
28.05.2009 um 10:51 Uhr
Zitat von Hotgun:
hab hier im Moment keine Win7-Maschine zum testen, aber hast Du es mal
mit "net stop dienstname" getestet? Je nach rechten evtl.
nur als Admin oder runas...

gleiches wollte ich auch grade vorschlagen, habe es aber grad an meinem Windows 7-Test-Rechner getestet.. Leider scheint es aufgrund von der "Ich bin ein Windows-Dienst-und-habe-was-dagegen-beendet-zu-werden!"-Philosophie irgendwie nicht zu klappen

"Systemfehler 5 aufgetreten. Zugriff verweigert"... aber da gibts noch ein paar Möglichkeiten.. ich überlege mir noch was..

Linux hat in der Hinsicht, was Dienste abzuschießen betrifft, ein etwas komfortableres Modell ;-P...

was hast du eigentlich für eine Soundkarte, wenn du sagst, dass die Audiotreiber nicht gut funktionieren.. also ich konnte fast alle Treiber die unter Vista, mehr oder weniger, stabil liefen auch bei 7 mitreinpacken ;)

Mit freundlichen Grüßen,
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: BarkingSheep
28.05.2009 um 10:59 Uhr
Das ist eine M-Audio Delta Audiophile 2496. Habe natürlich auch die aktuellsten Treiber installiert und bis auf den Shutdown-Bug funktioniert die auch einwandfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
28.05.2009 um 11:51 Uhr
Versuchs mal mit sc.exe

sc stop AudioEndpointBuilder

Kriege zwar bei mir
01.
[SC] ControlService FEHLER 1051: 
02.
 
03.
Ein Stoppzeichen wurde an einen Dienst gesendet, von dem andere Dienste abhängen.
Habe aber keine Zeit abhängige Dienste zu ermitteln

Rechte brauchst du dafür natürlich auch.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
28.05.2009 um 12:00 Uhr
Zitat von IT-Muscle:
"Systemfehler 5 aufgetreten. Zugriff verweigert"

Deutet mit großer Wahrscheinlichkeit auf fehlende Berechtigungen.
Versuch's mit "Als Administrator ausführen"
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Muscle
28.05.2009 um 12:18 Uhr
Zitat von 78632:
> Zitat von IT-Muscle:
> "Systemfehler 5 aufgetreten. Zugriff verweigert"

Deutet mit großer Wahrscheinlichkeit auf fehlende
Berechtigungen.
Versuch's mit "Als Administrator ausführen"



^^... oh nein was ein dämlicher Anfängerfehler..dabei dachte ich, dass ich auf "Als Admin ausführen" gedrückt hätte.. damn it!.. also das funktioniert!!..

somit schreib dir einfach "NET STOP Dienst" in ne schöne Batchdatei und fertig

Liebe Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: BarkingSheep
28.05.2009 um 12:28 Uhr
Hervorragend, das funktioniert einwandfrei. Danke!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...