Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 sinnvoll?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: IT-Michi

IT-Michi (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2009 um 10:23 Uhr, 9492 Aufrufe, 19 Kommentare

Ab wann ist Windows 7 sinnvoll?
ich habe z.B. einen 1 Jahr alten Laptop(2,0GHZ CPU, 512mb Grafikkarte, 500 gb Festplatte, 18 zoll u. Vista)
würde sich in meinen Fall der Umstieg auf Windows 7 lohnen(muss aber nicht sein)
Mitglied: Chulo01
28.10.2009 um 10:35 Uhr
Hallo IT-Michi,
als kleiner Wink: Windows 7 braucht weniger Resourcen(vor allem Arbeitsspeicher) um ordentlich zu laufen.
Quelle: http://www.chip.de/artikel/Benchmark-Vergleich-Windows-7-vs.-Windows-Vi ...

Das eigentliche Augenmerk wäre das Preis-Leistungsverhältnis.
Da du im besitzt von Windows Vista bist ( Windows 7 0.5 ) solltest du dich fragen ob du die neuen Errungenschaften,
die das Betriebssystem bietet für notwendig hälst um nochmals eine Lizenz zu erwerben, bzw. ein Upgrade zu kaufen.

Automatische Treibersuche, schnelleres Windows und ein paar Layout-Technik-Veränderungen finde ich sehr sinnvoll, aber das muss jeder für sich entscheiden.

lg,
Chulo
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Michi
28.10.2009 um 10:38 Uhr
Danke für deine Antwort,
also dürfte die leistung von meinen Rechner ausreichen das es vernünftig läuft
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
28.10.2009 um 10:46 Uhr
Ab wann ist Windows 7 sinnvoll?
Immer dann wenn Vista installiert ist

Besonders die von Chulo01 erwähnte automatische Treibersuche ist 'ne feine Sache ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
28.10.2009 um 10:50 Uhr
Windows 7 ist einfach nur GEIL.....und wenn möglich...64bit verwenden!
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
28.10.2009 um 10:52 Uhr
Hi !

Zitat von Kubelkubel:
Windows 7 ist einfach nur GEIL.....und wenn möglich...64bit
verwenden!

Aha...GEIL = sinnvoll...

Aber zum Thema:
Wenn Du ansonsten mit Vista zufrieden bist, ist es lediglich eine Geschmackssache....Verwendest Du den PC nur für deine Arbeit oder bist Du ein Freak, der immer auf dem aktuellen Stand sein will? Der Verwendungszweck sollte doch den Ausschlag geben.

Z.B. verwende ich Win7 nur um mich für die Problemlösungen bei den Kunden einzuarbeiten, da es ja nun automatisch mit neuer Hardware kommt. An meinem privaten PC oder im Büro verwende ich weiterhin XP, da ich gläserne Fenster nur am Gebäude brauche und ich mich jeden Tag beruflich damit (der IT) herumärgern muss, kann ich persönlich gerne auf Spielkram (wie in Vista oder W7 vorhanden) verzichten und würde mich in einem Vergleich zwischen Vista und Win7 für XP entscheiden...

Da Du aber schon Vista hast, hinkt mein XP-Kommentar und die Frage ist dann eher religiöser Natur ala "ist Mac-OS nicht das bessere Windows?" oder "ein BMW der bessere Mercedes?" ;-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Chulo01
28.10.2009 um 10:55 Uhr
Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen.
Wenn man mit Windows arbeitet, sollte es echt Windows 7 sein.

Wenn du dir noch Windows 7 zulegen willst solltest du dir die Preise anschauen.
Die Home Premium gibt es im Moment noch für 120€, aber wenn die aus sind wird die Folge-Version für knapp 200€ verkauft
Das ganze hängt mit einer Rabatt-Aktion Microsofts zusammen und um der EU eins auszuwischen.
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
28.10.2009 um 11:00 Uhr
Wenn man mit Windows arbeitet, sollte es echt Windows 7 sein.
Naja XP tut seinen Dienst ja auch ganz gut - besser als Vista allemal - aber man mussja schließlich mit der Zeit gehen
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
28.10.2009 um 11:04 Uhr
Aha...GEIL = sinnvoll...

genau so ist es....wir verstehn uns ;)
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Michi
28.10.2009 um 14:51 Uhr
Die Sache ist blos die was ist wenn mein Laptop am ende nicht mehr vernünftigt läuft hab ich ein Problem. Aber es ist auf jeden fall reizvoll
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
28.10.2009 um 15:10 Uhr
Die Sache ist blos die was ist wenn mein Laptop am ende nicht mehr
vernünftigt läuft hab ich ein Problem. Aber es ist auf jeden
fall reizvoll
Also wenn Vista drauf gelaufen ist brauchst du dir bei Windows 7 eigentlich keine Sorgen machen ;)
Wenn du z.B. auf den ganzen Aero und Co. Kram verzichtest, kannst du die Hardware sogar noch ein klein Bisschen schonen - wer will schon ganze Urlaubsvideos als Desktophintergrund laufen haben?
Hier kannst du auch nochmal die Systemanforderungen laut Microsoft einsehen.
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Michi
30.10.2009 um 09:31 Uhr
danke für auf eure Antworten ich werde es mir genauer überlegen ob ich es mir kaufen werden
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
30.10.2009 um 09:56 Uhr
Kaufen sag ich....kaufen ...hehe
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
18.01.2010 um 14:31 Uhr
wenn man es Privat nutzen möchte, würde ich sagen kaufen !
wenn man es in einer Firma nutzen möchte, würde ich dir abraten und Xp empfehlen !
Bitte warten ..
Mitglied: Chulo01
19.01.2010 um 21:22 Uhr
Ich denke mittlerweile wird er es schon lang haben ;)

Außerdem finde dass man auch in der Firma für normale Stani-Rechner ohne Probleme Windows 7 nutzen kann.
Das Betriebssystem ist von Haus aus sehr schnell und sehr Benutzerfreundlich.

Ich würde gerne wissen wieso Win7 deiner Meinung nach nicht in der Firma genutzt werden sollte Kubelkubel
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
20.01.2010 um 12:23 Uhr
Wer hat das wann gesagt?? Ich habe das auf jedenfall nicht behauptet...
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
14.02.2010 um 20:15 Uhr
Hi !

Zitat von Chulo01:
Ich würde gerne wissen wieso Win7 deiner Meinung nach nicht in der Firma genutzt werden sollte Kubelkubel

Das hat doch Tommy1983 gesagt und nicht unser Katzensturzhelmdesigner :-P

Aber gerne kann ich dir die Antwort darauf auch geben, weil in Firmen manchmal (im Auftrag entwickelte "Spezial-") Software zum Einsatz kommt, die mit Vista oder Win7 Probleme hat. Manche Automobilfirmen geben (z.B. ihren Autohäusern) genau vor welche Windows Version(en) sie verwenden MÜSSEN, damit die "Autohaus-Software" (z.B. für Werkstattaufträge, Ersatzeilmanagement, Rechnungen usw.) problemlos läuft. Wenn sie sich dann an die Vorgaben nicht halten, sagt der Support: "Sorry, no help!"

Also kann nicht jede Firma einfach mal eben so auf Win7 umstellen! In einer Firma gelten eben andere "Gesetze" als im kleinen stillen Spielzimmerlein, wo jeder Mausschubser (mit Computerzeitungskenntnissen) den grossen Admin heraushängen kann...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
16.02.2010 um 11:28 Uhr
Hmm..dem kann ich nicht ganz beipflichten.
bei VISTA gebe ich dir recht...bei Win7 sieht das allerdings anders aus.

Windows 7 hat einen XP Modus.
Windows XP wird quasi virtualisiert in Win 7 eingebetet.

Somit laufen alle XP Programme innerhalb einer Virtuellen maschine.
Das XP-Image ist nicht einmal kostenpflichtig.
Sämtliche XP-Programme stehen dann im Startmenü von Win7 zur Verfügung.

Somit ist im Gegensatz zu VISTA welches dieses Feature nicht hat, Win7 sehr wohl und sogar sehr gut in Unternehmen jeder Größe einsetzbar.
Und gerade die Automobilhersteller wie BMW und Daimler haben diese Kompatibilität zu XP-Programmen verlangt und mit Win7 auch bekommen.

Schönen Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
16.02.2010 um 18:46 Uhr
Hi !

Zitat von Kubelkubel:
Windows 7 hat einen XP Modus.

Das hast Du auch schon mal mit älteren Applikationen so richtig ins Detail ausgetestet? :-P

Und der von mir genannte Fall (ein amerikanischer Automobilhersteller) gibt immer noch XP vor, ansonsten kein Support...

Teilweise gibt es Firmen, die haben noch Software im Einsatz die mit Clipper entwickelt wurde und ob die trotz XP Emulation noch problemlos läuft, kann ich jedenfalls im vorhinein nicht immer mit Sicherheit beantworten, daher gibt es bei solchen Kunden immer noch ein XP Pro auf den neuen PC und gut ist.

Ist doch bei einem reinen Büro-PC sowieso wurscht...ausser für die Spielfreaks, die eben durchsichtige Fensterrahmen unbedingt brauchen, weil dadurch die Arbeit viel viel schneller "von der Hand" geht.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
17.02.2010 um 12:18 Uhr
Ääämm....der XP Modus ist eine vollständige XP-Installation innerhalb einer virtuellen Maschine?
Und ja...ich habe schon so einige proprietäre Software unter dem Win7 Emulations-Modus getestet.

Warum sollten Programme die unter XP laufen nicht unter XP innerhalb einer VM laufen ?

Und es geht weniger um bunte durchsichtige Fensterrahmen sondern das seitens Microsoft der extend Support für XP spätestens 2014 ausläuft.
Des Weiteren ist WIN7 mit der Vista Performance nicht zu vergleichen.
Win7 ist sogar trotz bunter Landschaft und durchsichtigen Fenstern wesentlich schneller als XP.
Und was die Administrierbarkeit wie z.B. das anpassen per GPO's und die Sicherheit angeht, sind die beiden System Welten auseinander!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows SCCM vs Puppet + Chocolatey (4)

Frage von eglipeter zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows Firewall Einstellungen für OpenVPN Tunnel (3)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (1)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...