Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 auf Systempartition D

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: nimda65

nimda65 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2013 um 16:24 Uhr, 2188 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen...

ich habe ein Laptop, wo das OS auf Systempartition D: installiert ist. Es sind natürlich wichtige Programme installiert bzw. Daten gespeichert.

Ich möchte diese ändern, so das die Systempartition auf C:\ liegt... so wie es sich gehört. Nun muss ich eine Software installieren, die unbedingt C: benötigt. Hat jemand eine Idee, ohne dass ich eine Neuinstallation durchführen muss.

Vielen Dank
nimda



Mitglied: Lochkartenstanzer
29.01.2013 um 16:38 Uhr
Zitat von nimda65:
ich habe ein Laptop, wo das OS auf Systempartition D: installiert ist.

Moin,

Wie schafft man das? Normalerweise verpaßt Windows 7 seiner Systempartition immer den Laufwerksbuchstaben "C". was hast Du da angestellt?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: nimda65
29.01.2013 um 17:06 Uhr
Nene.... Fremdinstallation und ich muss das Problem jetzt lösen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.01.2013 um 18:04 Uhr
Du könntest versuchen mit diskpart einfach die Buchtsabenzuordnung zu ändern, sofern diskpart Dich läßt.

Du könntest aber auch mit subst C: auf D:\ legen.

Als dritte Methode würde mir noch einfallen mit einer Live-CD zu booten, alle verweise in der registry von d: auf c: umzubiegen und der Partition den Buchstaben C zu verpassen (key weiß ich nciht auswendig, google soltel aber aushelfen können). Das ist besonders kritisch udn wirklich nur im alerhäöchasten Notfall zu empfehlen, weil man damit eventuelle konfigurationsddateien nicht erwischt, in denen der Buchstabe von der Systempartition abgelegt ist.

Meines Erachtens sind das aber alles auch nur Krücken. Eine saubere Lösung wäre eine Installation mit dem Laufwerksbuchstaben C:


lks
Bitte warten ..
Mitglied: nimda65
29.01.2013 um 18:25 Uhr
Ok Lochkartenstanzer...

an DISKPART hatte ich auch gedacht. Aber wie lautet dann der Syntax? Help bringt mich nicht wirklich weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.01.2013 um 22:12 Uhr
Hi.
Vergiss es. Das geht nicht, und wurde schon sehr oft behandelt, um dessen sicher sein zu können.
Es geht NUR genau dann, wenn das System schon einmal auf c: war und sich der Buchstabe verstellt hat.
Ist es jedoch als d: installiert worden, hilft nur eine Neuinstallation.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
29.01.2013 um 22:31 Uhr
Hallo nimda65,

das passiert in der Regel nur wenn man von einem USB Medium installiert und dann bekommt, warum auch immer,
das Installationsmedium den Buchstaben C:\ zugewiesen und Windows landet auf D:\ oder sogar E:\,
was irgend wie, Du sagst es ja selber, früher oder später zu Problemen führt!

Hat jemand eine Idee, ohne dass ich eine Neuinstallation durchführen muss.
Klar, das hat der lks ja schon alles und da gibt es noch viele mehr, aber das jat lks eben auch schon angesprochen, das sind alles Krücken und auf einen reparierten Stuhl setzt man sich eben nicht gerne oder
hat zumindest dann immer ein komisches Gefühl.

Also mein Ratschlag wäre auch eher das ganze neu aufzusetzen und dann wenigstens das gute Gefühl im Bauch zu haben, oder wenn etwas passiert nicht den ganzen Tag zu denken: "Hätte ich doch mal lieber....."

Nene.... Fremdinstallation und ich muss das Problem jetzt lösen.
Na dann aber bitte noch nicht schlechter als Dein Vorgänger, oder?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
29.01.2013, aktualisiert um 22:47 Uhr
Ganz einfach! Erstelle dir ein WinPE wo Ghost dabei ist, Hänge ne ausreichend große Platte dazu auf die die D-Patition passt, Boote vom PW, starte Ghost, "Image from Disk", Sichern, Anschließend alle Partitionen (immer noch unter PE) löschen bzw. LW-Buchstaben Neu vergeben, Boote neu ins PE, "Image to Disk", Fertig!

Wenn D aber nicht die einzige Partitino ist und doch eine C- Partition vorhanden ist hast du ein Problem. Alle Systemrelevanten Teile werden nämlich doch auf C:\ gespeichert.
Da kann D:\ noch so gerne C:\ spielen.

Und ne Frage: Fremdinstallation von welcher Firma? Anrufen und fragen ob der Idiot noch da ist der das verbrochen hat!

lg

mayho
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
29.01.2013, aktualisiert um 22:59 Uhr
Sorry DOPPELPOST!


Zitat von Dobby:
das passiert in der Regel nur wenn man von einem USB Medium installiert und dann bekommt, warum auch immer,
das Installationsmedium den Buchstaben C:\ zugewiesen und Windows landet auf D:\ oder sogar E:\,
was irgend wie, Du sagst es ja selber, früher oder später zu Problemen führt!

Hi!
Da stimme ich dir nicht zu. Ist noch kein OS installiert wird standardmäßig das Bootmedium als Ramdrive X: gemountet, egal ob USB oder CD.
Und ist schon ein OS drauf, dann sollte es schon C:\ als Systempartition haben.

Ich kenne nur 3 Scenarien wo sowas passieren kann:
a) abgrundtiefe Dummheit (Der "Installator" hatte keine Ahnung was er da gemacht hat. Ist ja möglich bei Beginn der Installation die Platte individuell zu partitionieren.)

b) ein echt böser Virus"

Zu b): Warum das Ding dann aber noch läuft ist mir ein Rätsel. Immerhin müssten da sämtliche Systemvariablen verbogen werden und was weiß ich noch alles.

c) Böser Fehler beim Sysprep oder falsch angepasste unattend.xml

lg

mayho
Bitte warten ..
Mitglied: nimda65
30.01.2013 um 23:22 Uhr
Danke für die Info. Über das wie und warum wollte ich aber gar nicht diskutieren. Ich hab das Ding nu mal in der Technik.

Neuinstallation.... Ende Gelände!!!


Danke trotzdem
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Bitlocker unter "Windows 7": Systempartition schützen (3)

Frage von donnyS73lb zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition erweitern (12)

Frage von BulliTH zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (5)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (13)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...