Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 8 Routing ins VPN

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: heikoreimer

heikoreimer (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2013 um 21:01 Uhr, 1957 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe einen Windows 8 PC und einen Router in einem LAN (192.168.0.X). Weiterhin befindet sich im LAN ein AP der ein WLAN in 192.168.100.X bereitstellt. Die Default Route vom AP ist der Router. Pakete an das Netz 10.10.10.X sollen über den Windows 8 PC geroutet werden. Der Windows 8 PC hat ein VPN Zertificat für die VErbindung in das 10.10.10.X Netz. Auf dem Windows 8 PC habe ich RAS und Routing aktiviert und eine statische Route mittels
route add -p 10.10.10.X MASK 255.255.255.0 192.168 10.10.10.5(eigene VPN Adresse) erstellt, aber die Pakete werden anscheinend nicht korrekt geroutet. Ich habe den Netzwerkverkehrt mit Wireshark analysiert.

Muß das Routing noch an anderer Stelle konfiguriert werden?

Mit freundlichen Grüßen

Heiko
Mitglied: certifiedit.net
16.05.2013 um 21:47 Uhr
Hallo,

ein VPN Zertifikat reicht nicht für eine VPN Verbindung.
Ja, die Route muss über den Router publiziert werden. Außer der PC macht sonst auch alles im Netz (unwahrscheinlich)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: heikoreimer
17.05.2013 um 08:08 Uhr
Hallo,

verstehe ich nicht ganz!? Der Windows 8 PC ist per VPN mit dem anderen Netz verbunden und kann auch pingen. Wenn ich die VPN Verbindung trenne und dem AP so konfiguriere, dass er dass NATZ 192.168.0.X über den Windows 8 PC erreicht funktioniert das Routing ja?

Wo ist der Fehler? Welche Route soll der Router publizieren?

Gruß

Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.05.2013, aktualisiert um 09:11 Uhr
Ums mal ehrlich zu sagen: Deine IP Adressierung ist schon etwas wirr ! So wirklich steigt da keiner durch.
Du hast ein lokales LAN mit 192.168.0.0 /24. Dadrin ist ein Router der ein WLAN in einem ganz anderen LAN routet 192.168.100.0 /24, dann routet ein Windows PC ein 10.10.10.0 /24 Netz irgendwohin, der wiederum hat aber ein Next Hop Gateway was im 192.168.10.0 /24 Netz liegt, was du überhaupt noch nicht beschrieben hast WO das denn bitte sein soll.
Kein normaler Netzwerker versteht das !
Fazit: Mach selber eine kleine Skizze hier oder ergänze / kommentiere die u.a. Zeichnung, dann kommen wir auch weiter !

34e392cb7385e00d32c62d97d935e7a2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Vielleicht helfen dir diese Tutorials noch weiter:
http://www.administrator.de/wissen/openvpn-server-installieren-auf-dd-w ...
und
http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
Falls das ein OpenVPN ist, dann benötigst du keinerlei Routen, denn der OVPN Server sendet diese mit dem "push" Kommando in der Konfig Datei an die Clients. Im o.a. Szenario musst du nur statische Routen auf dem Internet und auf dem WLAN Router eintragen ! Mehr nicht.
Das ist aber jetzt nur wild geraten weil du ja auch keinerlei Angaben zu deinem VPN Adress Design machst
Bitte warten ..
Mitglied: heikoreimer
21.05.2013 um 15:22 Uhr
Hallo,

ich habe mal ein Bild erstellt:

54f2a90287057bee4625ded39087a79e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

Per DSL Router sind PC1 und PC2 mit dem Internet verbunden. PC1 und PC2 haben also als Gateway und DNS den DSL Router. Internet funktioniert!
Weiterhin sind verschiedene Geräte per WLAN eingebunden. Der AP hat als DNS und Gateway den DSL Router. NAT Ist konfiguriert und Internetzufgriff funktioniert!
PC1 und PC2 haben ein VPN Zertifikat mit dem diese auf ein Firmen VPN zugreifen können. Dieses VPN wird nicht von uns betrieben, sondern wir haben eine eigene VPN Leitung von einem Telefonunternehmen in unserem Stammsitz. Wir haben auch Standorte mit eigener VPN Leitung und eigenem VPN Router.
Es soll jetzt der Zugriff aus dem WLAN in das VPN realisiert werden. Bei Standorten mit eigener Leitung ist dies kein Problem, da habe ich eine entsprechende Route in dem AP konfiguriert - funktioniert!
In Bezug auf die Zeichnung würde sich PC1 über das Internet mit dem VPN verbinden. Bei entsprechender Konfiguration funktioniert der Zugriff auf das Internet und VPN! Damit aus dem WLAN auf das VPN zugegriffen werden kann, habe ich die VPN Verbindung PC1 freigegeben. Die Pakete werden jedoch nicht geroutet.

Mit freundlichen Grüßen
Heiko
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Windows 10 routing (21)

Frage von schmit zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
gelöst Windows 10 interner vpn client funktioniert nicht (3)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 - VPN Verbindung nach Update nicht mehr möglich (1)

Frage von ruNN0r zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...