Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Windows Firewall über Gruppenrichtlinien steuern

Mitglied: hannsgmaulwurf

hannsgmaulwurf (Level 2) - Jetzt verbinden

07.11.2009 um 14:33 Uhr, 10258 Aufrufe, 7 Kommentare

Die Windows Firewall von XP SP3 Clients via Gruppenrichtlinien (Windows Server 2008) kontrollieren/steuern/manipulieren...

Hallo zusammen!
Auf einigen Clients ist der Starttyp des Dienstes Windows Firewall auf Manuell eingestellt - warum auch immer...
Leider kriege ich es nicht hin, den Dienst via Gruppenrichtlinien automatisch starten zu lassen.
Folgende Richtlininen habe ich erfolglos probiert:
- Computerkonfiguration -> Windows Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Systemdienste -> Windows-Firewall: Startmodus Automatisch
- Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Netzwerk -> Netzwerkvebrindungen -> Windows-Firewall -> Domänenprofil -> Alle Netzwerkverbindungen schützen: Aktiviert
- Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Netzwerk -> Netzwerkvebrindungen -> Windows-Firewall -> Standardprofil -> Alle Netzwerkverbindungen schützen: Aktiviert

Besten Dank für eure Hilfe
Mitglied: SamTrex
08.11.2009 um 02:04 Uhr
Hi,
hast du es auch schon einmal mit den GPO's auf Benutzerseite probiert (statt Computerkonfiguration)?
Ansonsten sollte das erste eigentlich ausreichen...

Gruß Sam
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
08.11.2009 um 12:03 Uhr
Hallo Sam!
Danke für den Hinweis, aber in der Benutzerkonfiguration gibt es diese Einträge leider nicht.

Wenn ich den Dienst lokal starte greifen jedenfalls die Firewalleinstellungen der Gruppenrichtlinien.... Nur der Dienst will einfach nicht so wie ich

Gruß.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.11.2009 um 15:08 Uhr
Hallo!
Hast Du mit rsop.msc schon geprüft, ob die Richtlinie angewendet wird?
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
08.11.2009 um 16:29 Uhr
Hallo und danke für den Tip, damit konnte ich folgendes erfahren:
Ich habe zwar unter - Computerkonfiguration -> Windows Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Systemdienste den Dienst Windows-Firewall auf automatisch gestellt, wenn ich aber auf dem Client rsop.msc ausführe und zu - Computerkonfiguration -> Windows Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Systemdienste wechsle, ist hier der Dienst Windows-Firewall/Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung nicht definiert. Allerdings ist ein zusätzlicher Eintrag namens MpsSvc vorhanden (mit Angabe der Quell-Gruppenrichtlinie), dessen Startart auf automatisch gestellt ist. Nach Doppelklick auf diesen Eintrag erscheint unter der Registerkarte Rangfolge eine Fehlermeldung, die auf die winlogon.log verweist, wo folgendes zu finden ist:

----Allgemeine Diensteinstellungen werden konfiguriert...
Konfigurieren von mpssvc.
Fehler 1060 beim Abfragen des Wiederherstellungswerts für die Gruppenrichtlinieneinstellung <mpssvc>.
Fehler 1060: Der angegebene Dienst ist kein installierter Dienst.
Fehler beim Öffnen von mpssvc.
Fehler 87 beim Abfragen/Speichern des Wiederherstellungswerts für die Gruppenrichtlinieneinstellung >><mpssvc>.
Konfiguration allgemeiner Diensteinstellungen wurde erfolgreich abgeschlossen.

Mit Computerkonfiguration -> Windows Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Systemdienste -> Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung: Startmodus Automatisch klappt es. Beim Start des Clients bleibt die Firewall zwar noch aus, wird aber wie gewünscht auf automatisch gestellt und beim nächsten Start läuft sie dann.

Dann ist die Richtlinie Computerkonfiguration -> Windows Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Systemdienste -> Windows-Firewall: Startmodus Automatisch sicher für Vista und 7, oder? Werd das bei Gelegenheit mal testen, aber erstmal vielen Dank für deinen Denkanstoß, DerWoWusste!!
Bitte warten ..
Mitglied: ultrap
02.05.2014 um 14:10 Uhr
Das ist zwar schon einige Jahre her, aber es trifft bis auf den Starttyp genau mein Problem! Vielleicht habe ich ja Glück und es gibt doch noch eine Lösung hierfür, ich habe die drei Computerrichtlinien wie im Ausgangspost eingerichtet, aber es funktioniert nicht! Gibt es hier jemanden der mir vielleicht helfen kann?

Gruß D.M.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.05.2014 um 14:20 Uhr
Hi. Stell eine neue Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: ultrap
02.05.2014, aktualisiert um 14:32 Uhr
Habe eine neue Frage draus gemacht!

Gruß D.M.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Dateiversionsverlauf über Gruppenrichtlinien steuern
Frage von KMUlifeWindows Tools

Hallo zusammen! Ich wollte mal nachfragen ob man den Dateiversionsverlauf in Windows 10 über die Gruppenrichtlinien steuern kann. Bis ...

Windows Server
Windows Firewall über Gruppenrichtlinien ändern
Frage von ultrapWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen! Gegebenheiten: Windows Server 2003 Domänencontroller 1 und 2 Alle Clients Windows 7 Pro Auf allen Clients ist ...

Firewall
Remote Computerverwaltung (Firewall, Gruppenrichtlinie)
gelöst Frage von Dev-WantedFirewall6 Kommentare

Hallo, folgendes, wir haben eine Domäne auf einem Windows 2008 R2 Server mit ca. 2000 Benutzern (die meisten davon ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie Verwaltung der Firewall am Client aktivieren
gelöst Frage von SebastianProWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2012 R2 und hier ist eine Gruppenrichtlinie aktiviert, welche bewirkt, dass die Clients ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...