Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows NT Server - Anzeige der User die aktuell verbunden sind

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Jere

Jere (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2008, aktualisiert 12:59 Uhr, 3281 Aufrufe, 5 Kommentare

Moin moin,

ein alter NT Server wird langsam aber sicher umgestellt,
für das verschieben der Arbeits-Verzeichnisse einzelner Abteilungen benötige ich zum vermeiden hässlicher Dateninkonsitenz
die Möglichkeit zu schauen, wer gerade auf welchen Verzeichnis arbeitet.

Ich bin mit NT nicht (mehr) so vertraut um zu wissen wo ich schauen müssten,
oder ist diese Funktion in diesem alten System noch garnicht implementiert?


Danke für eure Gedanken,
J
Mitglied: SnowStar
08.07.2008 um 11:10 Uhr
Weiß zwar nicht ob die Funktion verfügbar ist und wenn ja, wie sie genau aussieht - aber rein aus eigener Erfahrung würde ich raten, den Server für die Zeit der Umstellung bzw. des Kopierens ganz vom (durch den User erreichbaren) Netz zu nehmen.

Eine Garantie dafür, dass die Abfrage eine Sekunde später noch aktuell ist, hast du ja nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
08.07.2008 um 11:11 Uhr
Servus,

geh in den Server Manager
Dort klickst du den Server an
Schalter "in Use"

wundere dich nicht, das dort keine Sortierung möglich ist.

Gruß

@ Stefan,

aus deinem Post werde ich nicht schlau - btw. der Servermanager hat einen Refreh Button - den kann man (muß nicht) auch benutzen
Bitte warten ..
Mitglied: SnowStar
08.07.2008 um 11:17 Uhr
Sollte nur der Hinweis darauf sein, dass solange die User den Zugriff noch haben, jederzeit ein solcher stattfinden kann.
Laufende Freigaben zu kopieren o.ä. könnte die Daten gefährden, daher der Rat, den Rechner "sauber" vom Netz zu nehmen.

edit: Habe ich vielleicht falsch verstanden, es klang so danach, als soll nachgeschaut werden, wer (nicht) verbunden ist und danach direkt die Bearbeitung erfolgen
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
08.07.2008 um 11:41 Uhr
Danke Timo,
dein solides Wissen ist mir schon öfter durch das (übrigens total coole) Avatar ins Auge gestochen.

Test + Rückmeldung erfolgt!

@Stefan,

wir haben eine Outage angesetzt, bevor ich aber unschön die Freigabe entferne und oder anderes tue,
möchte ich die User nochmal auf die Finger hauen können wenn sie trotz Aufforderung noch auf dem Share hängen.

Danke aber auch für diese Anregung
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
08.07.2008 um 12:59 Uhr
Edit: Argh, ich Trottel, ich bin natürlich über die Admin Programme gegangen.
Richtig ist: Control Panel (Systemsteuerung) -> Server.

@ Timo, so funktioniert es natürlich wunderbar! Herzlichsten Dank!


**
Nach 20 Minuten hat sich der Server-Manager doch endlich mal entschlossen Ergebnisse zu zeigen. Ergebnisse gibt es viele, alles bekannte Server von uns. Allerdings findet sich der Server, auf dem ich werkeln möchte, nicht wieder. Liegt aber auch nicht daran, das es genau der Server ist von dem ich auch den Manager starte? Unwahrscheinlich.

Könnte mir höchstens ein Problem mit der Domain-Zugehörigkeit vorstellen...
Ich bleibe am Ball, gibt es ad-hoc andere Möglichkeiten?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Nano Server 2016 Domain Join

Link von Mvinogradac zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Installation Windows Nano Server für Hyper-V

Link von Mvinogradac zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Login Default User auswählen (2)

Frage von Fenris14 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...