Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 auf Windows 2008 umziehen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: doubleo

doubleo (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2009, aktualisiert 19:20 Uhr, 6767 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen,

habe zu diesem Thema schon einige Beiträge gelesen.
Würde aber dennoch gerne Stichpunktartig die sinnvollste Vorgehensweise gerne wissen. Die Anleitung such ich mir dann zusammen.
Also mein derzeitiger Windows Server 2003 übernimmt folgende Funktionen:
-Exchange
-ADS
-Fileserver

Windows 2008 soll auf einen komplett neuen Rechner installiert werden.
Gehe davon aus, dass ich dort natürlich als erstes Server 2008 installiere und dann einzeln die Funktionen umleite.
Daher meine Frage welche s. Vorgehensweis??

Schon mal vielen Dank für eure Bemühungen.

Gruß Olli
Mitglied: Chibisuke
30.03.2009 um 20:28 Uhr
Hi,

"Umzug" vom AD is ne Sache von <30 Minuten, w2k8 zum DC machen und die FSMOs übertragen, fertig. Nach n paar Minuten sind die AD-Daten repliziert und das wars.

Bei Exchange (ich nehme mal an 2003) wäre ne Migration auf 2007 ne Idee, eine schöne Anleitung dafür gibts HIER.

Fileserver migrieren is nich unbedingt mehr Aufwand, aber es muss halt außerhalb des laufenden Betriebes passieren. Daten auf neuen Server kopieren und alle Verweise (Netzlaufwerke, evtl. vorhandene serverseitige Profilpfade etc) verbiegen.

Chibi
Bitte warten ..
Mitglied: doubleo
30.03.2009 um 21:00 Uhr
Hallo,

das hört sich ja wirklich einfach an.
Exchange werde ich dann erst mal auf dem alten server auf 2007 migrieren.
Für die AD-Funktion also den alten einfach laufen lassen und dann w2k8 zum dc machen und die fsmo´s übertragen.
da werde ich dann einfach mal googeln.
vielen dank
gruß Olli
Bitte warten ..
Mitglied: MichaelGall
27.01.2010 um 15:34 Uhr
ich push das hier nochmal, wie verhält es sich bei uns, wir haben einen Windows Server 2003 als Fileserver und denken gerade darüber nach auf einen neuen Server ein Windows Server 2008 R2 umzuziehen.

Wie mache ich das mit den Freigaben z.B. die Home-Laufwerke der Benutzer, da muss ich jede Freigabe einzeln wieder freigeben?

Wie verschieb ich am schlausten die Daten von dem alten Server, am geschicktesten wäre es doch das zeugs mit Robocopy rüber zu nehmen weil das ja auch die Ordnerberechtigungen mit übernimmt oder lieg ich da falsch, bzw. gibts da ne bessere Möglichkeit?
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
27.01.2010 um 17:02 Uhr
Paar mehr Infos wären schon hilfreich... Willst du den 2003er ersetzen oder den 2008er zusätzlich? ist der 2003 (einziger?) DC oder nur member server?

Member server wäre der einfachste Fall. Volles Backup des Servers mit der Software deiner Wahl, Server aus der Domäne schmeißen, 2008er mit gleichem Namen und gleicher IP einbinden, Backup zurückspielen, fertig. Je nachdem wie gut die Backup-Software ist sind damit auch die Freigaben übernommen, ansonsten ist das halt Handarbeit.

Wenn er DC ist und/oder andere Netzdienste inne hat (DHCP, Druckserver etc.) wird's halt etwas komplexer, dann müssen halt gegebenenfalls FSMOs temporär auf ne andere Maschine verlegt und Diensteconfigs exportiert bzw. dokumentiert werden. Bei ner single server domain tut's auch jede halbwegs performante Workstation auf die man eine nicht aktivierte 30-Tage-"Demo" von Server 2003 bügelt als temporärer DC. Einbinden, FSMOs verschieben, alten Server rauswerfen, neuen mit gleichem Namen/IP wieder rein, FSMOs zurück, Temp-Maschine raus, fertig.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2008 auf andere Hardware umziehen Dienste hängen (2)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Intranet auf anderen Server umziehen (8)

Frage von MaceWindu zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Wie Benutzerdaten auf neuen Server umziehen? (12)

Frage von Leonor zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...