Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 und Windows 7 Client

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: see.markus

see.markus (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2011, aktualisiert 16:39 Uhr, 3036 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Zusammen!

Ich betreibe einen Windows Server 2003 mit einigen Windows 7 Clients und habe folgendes Problem.

Wenn ich von einem Client aus etwas auf das Netzlaufwerk kopieren möchte, bricht er mit folgender Fehlermeldung ab.
e9670153574a4932ef315138b8ed8c47 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das TCP Autotuning und Remote Differential Compression habe ich schon deaktiviert.

Hat jemand eine Ahngung?
Mitglied: -s-v-o-
31.08.2011 um 16:18 Uhr
Tach auch

Welcher Anhang?

Mfg
-s-v-o-
Bitte warten ..
Mitglied: see.markus
31.08.2011 um 16:40 Uhr
Sorry jetzt müsste es passen
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
31.08.2011 um 16:50 Uhr
Hallo markus,

es sieht sehr stark nach einem einfachen Rechteproblem aus.
Hast du eine DOmäne oder ist es eine Arbeitsgruppe?
Wie hast du in der Freigabe die Rechte vergeben?

Am einfachsten:
Freigabe -> Berechtigungen -> Jeder 'Vollzugriff'
Sicherheit:
Angepasste Berechtigungen für die unterschiedlichen Gruppen/Benutzer der Domäne oder des Servers.
Bitte warten ..
Mitglied: see.markus
31.08.2011 um 17:49 Uhr
Hallo goscho!

Auf die Freigabe hat Jeder Vollzugriff. Der Benutzer hat auch Schreibrechte. Das Interessante ist das sich kleinere Dateien speichern lassen. Nur wenn ich z.B. eine Datei mit 100MB speichern will, bricht er mal bei 3MB und mal bei 50MB ab.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
31.08.2011 um 18:01 Uhr
Zitat von see.markus:
Hallo goscho!

Auf die Freigabe hat Jeder Vollzugriff. Der Benutzer hat auch Schreibrechte. Das Interessante ist das sich kleinere Dateien
Domäne?
speichern lassen. Nur wenn ich z.B. eine Datei mit 100MB speichern will, bricht er mal bei 3MB und mal bei 50MB ab.
Ich hatte zuletzt ein ähnliches Problem, nur das der W2K3 dann abgestürzt (BSOD) ist, wenn man sehr große Dateien über das Netzwerk auf ihn kopiert hatte.
Dies konnte ich beheben, indem ich diverse Einstellungen des Netzwerkadapters konfiguriert/angepasst und SMBv2 auf den Vista/Sieben Clients deaktiviert habe.
Das war ein HP ML150 Server mit Onboard Broadcom GB-NIC.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
31.08.2011 um 22:12 Uhr
Zitat von see.markus:
Hallo goscho!

Auf die Freigabe hat Jeder Vollzugriff. Der Benutzer hat auch Schreibrechte. Das Interessante ist das sich kleinere Dateien
speichern lassen.

Stimmt Deine MTU überall?
Bitte warten ..
Mitglied: see.markus
01.09.2011 um 13:32 Uhr
Die MTU ist auf beiden Seiten auf 1500 eingestellt. Ich habe gestern vergessen zu erwähnen das es sich um einen SBS handelt.
Ich habe auch einen weiteren Windows 7 Client in der Domäne bei dem dieses Problem nicht besteht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...