Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 DC und 2008 DC - Probleme Netzwerkfreigabe XP Clients

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: itskaefer

itskaefer (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2011 um 20:45 Uhr, 4365 Aufrufe, 2 Kommentare

Windows 2003 DC und 2008 DC - XP Clients ständig offline

Hallo,

habe vor kurzem einen Windows 2008 R2 Server in eine bestehende Windows 2003 R2 Domäne als DC eingebunden.

Aktuelle Konfiguration:
Windows 2003 PDC (mit allen FSMO Rollen) - HP ML350 G4
Windows 2008 R2 DC - HP ML350 G6

Die Userprofile und "Eigene Dateien" liegen auf dem Windows 2003 Server und sind als "offline verfügbar" eingestellt.
Alle Client PCs haben Windows XP Pro laufen.

Seit der Windows 2008 Server in die Domäne eingebunden ist
haben die Clients des öfteren Probleme mit der Netzwerkverbindung bzw. mit den Eigenen Dateien.
Die Clients fallen öfter mal (unvorhersehbar/zufällig) in den Offline-Modus.
Oft funktioniert dann sogut wie nichts mehr, obwohl der Offline-Modus eigentlich die Weiterarbeit gewährleisten sollte.
Da die DNS-Auflösung im Offline-Modus nicht mehr zu funktionieren scheint geht dann kaum noch was.

Hat dazu jemand eine Idee?

Könnte das ganze mit dem neuen SMB 2.0 vom Windows 2008 Server zusammenhängen?

Bin noch am austesten woran es explizit liegt. Aber wenn dazu jemand eine tolle Idee hat, nur her damit.
Bin um jeden Lösungsansatz oder Denkanstoss dankbar!


Vielen Dank schonmal!

Gruß
Marcus


Zusatz:
Supergau des ganzen gibt es dann bei einer zusätzlichen Netzwerkkonfiguration,
die sich aber vermutlich auf den Switch (Cisco SG 200-50) zurückführen lässt.

Beide Server besitzen jeweils 2 NICs von HP, die ich zum teaming konfigurieren kann.
Früher lief auf dem PDC auch das Teaming einwandfrei mit den beiden NICs im 2GBit Fullduplex
(beide NICs hatten RX/TX - Switch assisted load balancing with fault tolerance).

Aktiviere ich jetzt bei beiden Servern das Teaming, funktioniert das Netzwerk noch etwa 5 Minuten.
Dann bricht alles zusammen. Die Server sind zwar noch erreichbar, aber es tut sich fast nichts mehr.
Selbst wenn ich lokal am PDC auf Laufwerk C: zugreifen möchte ist das sogut wie unmöglich.
Der Explorer hängt sich einfach auf. Die Anmeldung lokal am PDC ist auch nicht mehr möglich, solange das Netzwerkkabel eingesteckt ist.
Mitglied: Logan000
24.02.2011 um 08:19 Uhr
Moin Moin

Da die DNS-Auflösung im Offline-Modus nicht mehr zu funktionieren scheint geht dann kaum noch was.

Wenn der Client offline ist geht natürlich kein DNS.
Wenn der Client "denkt" er wäre offline ist eine mögliche Ursache dafür der DNS.
Da würde ich bei einer Fehlersuche mal zuerst schauen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: itskaefer
24.02.2011 um 09:50 Uhr
Den DNS-Server hab ich schon sehr detailiert durchgesehen und überprüft.
Scheinbar ist der aber soweit in Ordnung. Keine dauerhaften Fehlermeldungen.

Hab jetzt natürlich die letzten Tage viel dran rumkonfiguriert am neuen Server, den öfter mal neugestartet.
Und durch den Versuch das Teaming auf den Servern zu aktivieren ist da halt dann auch das gesamte Netz zusammengebrochen.
Werd das System jetzt mal ohne Teaming laufen lassen bis da keine Probleme mehr bestehen.

Danke schonmal.

Gruß
Marcus


Edit 23:56 Uhr:
Oh mann...das ist der absolute Horror.
System geht einfach nimmer...der 2003er Server hängt sich ständig auf.
Ist als DC nicht mehr erreichbar. Scheinbar hängt das ganze mit der Offline Datei geschichte zusammen.
Aber das lief die ganze Zeit (3 Jahre). Erst seit der 2008er in die Domain gehängt wurde spackt der 2003er rum.

Der 2008er hat jetzt schon einige Funktionalität die ich nicht mehr wegnehmen kann.
Ich werd noch wahnsinnig. Das hängt ganz offensichtlich alles mit den SMB-Freigaben zusammen.
Die GPOs können auch nicht mehr von den Clients gelesen werden.



Edit 2:
Habe jetzt mal das SMB2 Protocol auf dem Win 2008 Server deaktiviert:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanserver\parameters

Name: smb2
Typ: REG_DWORD
Wert: 0 - disabled

und zusätzlich alle FSMO-Rollen auf den 2008er übertragen.
Das hatte ich aufgeschoben, weil ich den neuen Server sicher noch einigemale neustarten muss
und ich erstmal sehen wollte wie das alles läuft bevor ich mir die komplette domäne abschieße
Aber schlimmer als jetzt kanns eh nicht mehr werden.

Immoment siehts so aus, als würde alles funktionieren. Aber es waren ja auch noch keine Clients dran im Betrieb.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...