Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2008 - Freigabe Problem

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 60734

60734 (Level 1)

03.10.2009 um 13:52 Uhr, 10277 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Habe grad eine neue Domäne unter Win Server 2008 standard eingerichtet und wollte jetzt jedem User sein eigenes Homelaufwerk geben.

Jetzt habe ich als aller erstens ein Ordner namens "user" freigegeben mit folgenden Berechtigungen:

Domäne\Administratoren - Vollzugriff - Für diesen Ordner, Unterordner und Dateien
Domäne\Jeder - Nur lesen - Nur für diesen Ordner

Dann habe ich für jeden User in dem Ordner "User" einen eigenen Ordner angelegt mit folgenden Zugriffsberechtigungen:

Domäne\Administratoren - Vollzugriff - Für diesen Ordner, Unterordner und Dateien
Domäne\max.mustermann - Vollzugriff - Für diesen Ordner, Unterordner und Dateien


Anstatt max.mustermann steht halt immer der jeweilige User der für den jeweiligen Ordner bestimmt ist.

Wenn ich jetzt als Admin z.B. auf die freigabe \\server\User\max.mustermann zugreife hab ich vollzugriff und kann ordner anlegen dateien anlegen, lesen also alles mögliche.

Wenn ich jetzt aber als max.mustermann auf die selbige freigabe zugreife habe ich komischerweise nur leserechte und kann keine ordner anlegen bzw. dateien schreiben obwohl ich max.mustermann dem Ordner Vollzugriff gegeben hab.

Kann mir bitte vlt. jemand weiterhelfen?

Gruss markus
Mitglied: spischi
03.10.2009 um 13:59 Uhr
Hallo,

Hast du die NTFS Berechtigungen für den freigegebenen Ordner überprüft? Normalerweise dürfen angemeldete Benutzer nur Lesen.

Liebe Grüße
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: 60734
03.10.2009 um 14:05 Uhr
Ich muss ganz ehrlich gestehen dass ich net so de Profi bin, aber was meinst du mit NTFS-Berechtigungen?

Ich hab das unter der Registerkarte "Sicherheit" gemacht.
Da steht jetzt Administrator - Vollzugriff
Und max.mustermann - Vollzugriff.

Extra freigeben will ich ihn nicht, da der ja über "User" mit freigegeben sein sollte.

Gruss

Edit: Als Besitzer ist auch der jeweilige User eingetragen!
Bitte warten ..
Mitglied: 60734
03.10.2009 um 14:15 Uhr
Ok! Ich habe meinen Fehler gefunden.
Unter Freigabeberechtigung war "Jeder" nur auf Lesen gesetzt!


Gruss markus
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
03.10.2009 um 18:24 Uhr
Hi Markus,

dann Makier den Beitrag bitte als gelößt.

mfg
andi
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
03.10.2009 um 22:05 Uhr
Moin

es gibt Shareberechtigungen (Freigabeberechtigungen) und Fileberechtigungen (Rechte auf Dateien und Verzeichnisse)

beide sind notwendig - und das kleinste Recht *zieht* - wirkt!

wie Du grad erfahren hast - Lesen hat gezogen, das ist weniger....

Gruß

24
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2008 32 bit ISO für Volume License Keys (6)

Frage von seppo123 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst MSSQL 2016 Express auf Windows Server 2008 R2 Standard? (2)

Frage von TiCar zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (17)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
SFP Modul (miniGibic) (11)

Frage von apranet zum Thema Netzwerke ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...