Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2008 R2 TerminalServer Kein Zugriff

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: lupita

lupita (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2009, aktualisiert 16:13 Uhr, 13474 Aufrufe, 22 Kommentare

AD User haben auf dem TerminalServer beim Anmelden keine Zugriff

Hallo,


Ich hab mir auf VMware ESXi 4 eine Windows Server 2008 R2 Umgebung erstellt.
Ein Active Directory mit einem Exchange 2010 und einem TerminalServer.

Die VMware Tools konnte ich noch nicht installieren, da diese dem System nur Probleme macht, einfrieren und andere.

Nun gut aber soweit funktioniert alles, die User haben Ihre Postfächer alles funktioniert soweit.

Ich habe also auf dem TerminalServer die Gruppe in welcher sich die User berinfinden zu den Lokalen Remotedesktopbenutzern vom TS hinzugefügt.

Jetzt kommt das Phänomen.
Wenn ich den Terminalserver neu starte und mich gleich nach dem reboot mit einem User einlogge funktioniert es.
Wenn ich mich dann auslogge und wieder einlogge kommt KEIN ZUGRIFF.
Ich kann machen was ich will dem User Admin Rechte geben oder ihn selber in alle Gruppen hinzufügen nichts.

Ich weiss R2 ist relativ neu, aber habt ihr schon Tipps zu dem Problem. Bin über jede Idee dankbar.
Mitglied: affabanana
13.11.2009 um 12:17 Uhr
Hallo lupita

Hast Du das so gemacht.

Rolle Terminal Server installiert.
Neustart
Lizenzserver konfiguriert.
Remotedesktop-Lizenzierung pro Gerät oder USer eingestellt?
unten den Lizenzserver eingetragen?
Eine Gruppe im AD erstellt z.B.: 1.remotedeskopts-User
Diese Gruppe im Servermanager unter Konfiguration-> Lokale Benutzer und Gruppen-> unter der Gruppen Remotedesktopbenutzer eingetragen??

Dann noch einmal den Admin abmelden und neu anmelden.
Nun sollte alles funktionieren.

Gruass affabanana

PS: Bin zwar erst 3 Stunden am rumbasteln an dem 2k8 r2 dran

Edit
Hast Du mal versucht die Profile der User, wenn diese keinen ZUgriff haben , per ADMIN zu löschen??
Bitte warten ..
Mitglied: lupita
13.11.2009 um 14:22 Uhr
doch ich hab es mehr oder weniger so gemacht. die grundschritte sind die selben.
was bei mir jedoch noch das Problem ist, jedoch wo du es erwähnt ist:

Wenn ich eine Gruppe unter Konfiguration-> Lokale Benutzer und Gruppen-> unter der Gruppen Remotedesktopbenutzer eintrage wird diese hinzugefügt.
Wenn ich dann übernehmen klicke verschwindet diese.
wenn ich diese danach erneut hinzufüge bringt er die meldung sie sei schon dabei.
Die Liste ist aber leer.

Ist das bei dir auch so?
Bitte warten ..
Mitglied: lupita
13.11.2009 um 16:14 Uhr
Kann es sein das dies hier das Problem ist?Wo kann ich den Aktivieren oder eintragen als Lizenzserver ?
8d5dceaafda5678ff1a6b4012aa62008-01 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
16.11.2009 um 07:35 Uhr
Zitat von lupita:
doch ich hab es mehr oder weniger so gemacht. die grundschritte sind
die selben.
was bei mir jedoch noch das Problem ist, jedoch wo du es erwähnt
ist:

Wenn ich eine Gruppe unter Konfiguration-> Lokale Benutzer und
Gruppen-> unter der Gruppen Remotedesktopbenutzer eintrage wird
diese hinzugefügt.
Wenn ich dann übernehmen klicke verschwindet diese.
wenn ich diese danach erneut hinzufüge bringt er die meldung sie
sei schon dabei.
Die Liste ist aber leer.

Ist das bei dir auch so?

Nein bei mir wird der neue Eintrag sofort angezeigt.

Die Lizenzeibnstellungen sind unter zu finden
Rollen-> Termianldienste-> Terminaldienstekonfiguration

Dort rechts unter Einstellungen bearbeiten-
Der Zweite Eintrag

Haste schon mal die Rolle Terminalserver zu deinstallieren Server neustarten und nochmals alle Terminaldienste neu zu installieren??

gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: sguddy
23.11.2009 um 16:56 Uhr
Hallo, hat jemand das Problem mit dem oberen Foto mal gelöst ???
Ich hab Remotedesktopsitzungshost und Lizenzserver auf ein und demselben 2008 r2 laufen und das blöde ding will sich aufs verrecken nicht mit dem Lizenzserver verbinden??????
Bitte warten ..
Mitglied: sguddy
24.11.2009 um 15:13 Uhr
Den Fehler gabs auch schon beim server 2008 SP1/SP2 und wurde dort durch Patche behoben.....allerdings hat man anscheinen versäumt die im R2 zu intgrieren....NERV
Jemand schon ne Lösung???
Bitte warten ..
Mitglied: AS-N00
14.12.2009 um 14:20 Uhr
Hallo,

habe hier scheinbar das gleiche Problem, hat sich da schon was ergeben?
Alternative wäre ja nur zwei virtuelle Maschinen einzurichten, aber das ist ja mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Bitte warten ..
Mitglied: lupita
28.12.2009 um 16:54 Uhr
push dieses Thema.
Hat jemand schon einen Windows Server 2008 R2 Terminalserver in Betrieb?

Auch nach einigen Updates von Microsoft... das Problem ist immernoch da.
Schon komisch sollte doch funktionieren. Bin nur froh das ich nicht der einzige mit dem Problem bin.
Bitte warten ..
Mitglied: AS-N00
28.12.2009 um 17:07 Uhr
Ist ein Siemens Problem, irgedn ein Dienst auf den Siemens Servern hat ne Macke, einfach mal die Hotline anrufen.
Bitte warten ..
Mitglied: sguddy
30.12.2009 um 19:05 Uhr
gehts ein wenig genauer??? was für ein dienst?! wie kommst du drauf?
Bitte warten ..
Mitglied: mehrwert
03.01.2010 um 17:20 Uhr
Es ist wohl der ServerView Agent. Hatte das gleiche Problem auf einer Fujitsu TX200 S4. Habe ewig gesucht, dann das gefunden:

http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/winserverTS/thread/4fa ...

"In case anyone has a similar problem, this was resolved by uninstalling Fujitsu ServerView Agents. At this time the latest version (49006) of ServerView Agents still have this problem."

Remote(Terminalserver)-Dienst neu gestartet, seither keine Fehler mehr im der Lizenzsierungsdiagnose.
Insbesondere war bei mir unter "Aktive Directory Domäne: unknown"
Bitte warten ..
Mitglied: sguddy
04.01.2010 um 17:50 Uhr
Klasse! Das wars! ServerAgent deinstalliert und siehe da: Domäne gefunden dienst ohne Konflikte.

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: mehrwert
06.01.2010 um 16:38 Uhr
Ich reiche den Dank weiter an AS-N00. Seine Post hat mich erst auf den Gedanken gebracht in dieser Richtung zu suchen.
Bitte warten ..
Mitglied: AS-N00
06.01.2010 um 17:03 Uhr
Hallo,

ich muss den Dank an meinen Systembetreuer weiterreichen, der hatte ungelogen mit 14 verschiedenen Siemens Hotlinern gesprochen, ehe einer das wusste.
Angeblich soll es allgemein bekannt sein.....&()%$$()$
Es reicht auch den Dients zu stoppen, er kann installiert bleiben.
Bitte warten ..
Mitglied: mehrwert
06.01.2010 um 17:10 Uhr
Hallo, ich hatte fünf aktive Dienst von Fujitsu. Ich hatte alle gestoppt und danach der Lizenzdienst und den Remotedesktopdienst gestoppt und neu gestartet und das Problem bestand weiterhin. Erst die Deinstallation des ServerViewAgent brachte den Erfolg - den aber unmittelbar. Soweit meine Erfahrung.

Dann noch schöne Grüße +Dank an Deinen Systembetreuer!
Bitte warten ..
Mitglied: lupita
15.01.2010 um 08:30 Uhr
Und was ist wenn man kein Fujitsu hat?
ich hab die Windows Server 2008 R2 auf einem HP virtualisiert.

Remotedesktopdienst neustarten oder neun installieren nützt nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: mehrwert
27.01.2010 um 18:46 Uhr
Es gibt jetzt ein patch von MS, der angeblich gegen genau o.g. Probleme helfen soll:

http://support.microsoft.com/kb/977686/en-us

Drück Dir die Daumen.
Bitte warten ..
Mitglied: AS-N00
28.01.2010 um 08:50 Uhr
Das Patch scheint aber nur für Win 2008 zu sein und nicht für R2.
Bitte warten ..
Mitglied: sguddy
28.01.2010 um 11:14 Uhr
Wie oben betreits geschriebn : "Den Fehler gabs auch schon beim server 2008 SP1/SP2 und wurde dort durch Patche behoben.....allerdings hat man anscheinen versäumt die im R2 zu intgrieren....NERV"

das ist definitiv nicht für den R2
Bitte warten ..
Mitglied: chris47
03.11.2010 um 16:31 Uhr
ay uncool, das problem besteht beim fujitsu rx200 s6 (baujahr 10/2010) noch immer ...
vielen dank für den artikel - das hilft noch immer; serverview agents wieder installieren bringt nix - sobald installiert stellt sich derselbe fehler wieder ein *grmbl*
Bitte warten ..
Mitglied: JF-KHC
11.01.2011 um 11:06 Uhr
Also, das Problem bei Fujitsu Servern lässt sich ganz einfach lösen: Systemsteuerung, Programme und Funktionen, "Fujitsu Server View Agents" markieren, auf "Ändern" klicken. Dann weiter, dann auf "Programm ändern". Im nächsten Fenster muss die Komponente "Windows Management Integration" deinstalliert werden. Fertig, alles bestätigen und alles läuft wieder.

Adé
Bitte warten ..
Mitglied: chris47
11.01.2011 um 16:14 Uhr
muss ich gleich ausprobieren!
die supportleute von fujitsu waren superbemüht - hatten aber keine erfolgbringende lösung parat.
vielen dank für den hint - ich geb' bescheid, was es brachte
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...