Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 - Remotedesktop

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Dredd78

Dredd78 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.09.2010 um 10:41 Uhr, 5324 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo alle zusammen!

Ich habe einen Windows Server 2008 bei den ich mich mit Remotedesktop per Admin anmelde!

Jetzt möchte ich, bzw. möchte das der Kunde, sich mit einem User per Remotedesktop verbinden.
Leider funktioniert das aber nicht mit dem Benutzer. Im Benutzer Profil habe ich diesen Benutzer aber das Recht RemoteDesktopbenutzer hinzugefügt.

Hat jemand noch eine Idee?

Danke Euch jetzt schon!

grüße
Oliver
Mitglied: cardisch
23.09.2010 um 10:53 Uhr
Erste Frage:
WAS will dein Kunde damit !? Das sind Wartungszugänge, keine zum produktiven Arbeiten.
Wenn du dir dessen bewusst bist :hast du die Terminalservices nachinstalliert ?!
Hast du unter Systemsteuerung->System das herstellen/nutzen der Remotedesktop´s zugelassen ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
23.09.2010 um 14:19 Uhr
Ja hab ich! Habe auch dezidiert den Benutzer hinzugefügt. Er möchte nur kurz in eine Kaufmännische Software hineinschauen können, das ist alles sonst nichts (also nicht wirklich arbeiten)!
Diese ist sowieso auf dem svr installiert worden! eventuel würde ich sie gleich starten lassen wenn er sich anmeldet!

Gruß
Oliver
Bitte warten ..
Mitglied: Xerebus
23.09.2010 um 15:09 Uhr
Ist er der gruppe der administratoren hinzugefügt?
Sonst klappt das nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
23.09.2010 um 20:51 Uhr
noch nicht, das wollte ich mir ersparen. anders gibts keine möglichkeit?
Bitte warten ..
Mitglied: mateusz1710
24.09.2010 um 11:24 Uhr
Du kannst die remotedesktop dienste installieren. die funktionieren 120 Tage im Testmodus. Einziger Nachteil, du wirst höchstwahrscheinlich dann das Programm neuinstallieren müssen und du brauchst Zugriffslizenzen. Ich hoffe das hilft dir.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
24.09.2010 um 20:05 Uhr
wieso funktonieren die nur 120 tage? oder meinst die terminalserver dienste? remote desktop funktionieren doch immer schon? hab jetzt die sicherheitseinstellung geändert und zu den admin den benutzer hinzugefühgt!
Bitte warten ..
Mitglied: mateusz1710
24.09.2010 um 20:40 Uhr
die terminalserver dienste heißen jetzt remotedesktopdienste, und dafür brauchst du einen lizenzserver. solange du ihn im testmodus lässt und keinen lizenzserver installierst kannst du maximal 120tage das ding testen, danach sid keine terminal anmeldungen mehr möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
24.09.2010 um 20:48 Uhr
ok, stimmt! na ja ich lass es mal so mit dem nurmalen RD und wenn es notwenig is, werd ich die nach installieren! danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2008 - USB 3.0 Treiber (14)

Frage von Maffi zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Remotedesktop-Dienste auf Windows 2016 Essentials (10)

Frage von Kontex zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Remotedesktop Dienst blockiert nach Windows 10 Neustart (5)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
VPN unter Windows Server 2008 ohne AD (2)

Frage von borstelix zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...