Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 wiederherstellen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: BerndP

BerndP (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2014 um 12:10 Uhr, 1684 Aufrufe, 3 Kommentare

Servus, beim Umbau eines Servers der als ESXi Host diente wurden 2 Festplatten vom Raidcontroller gelöscht.

Auf einer lief ein SQL Server (Windows Server 2008 R2) der mit einer Windows Server-Sicherung 'gesichert' wurde, auf der anderen der 2DC (nur Konfig und läuft auch schon wieder neu)

Jetzt kommt bei der Wiederherstellung (DVD rein, Computerreparaturoptionen, Systemabbild-Wiederherstellung) die Fehlermeldung (siehe unten) und bricht ab.

Neues Abbild des Computers erstellen
> Fehler beim Wiederherstellen des Systemabbildes.
> Fehlerdetails: Die Datenträgerkennung wurde nicht gefunden. (0x80070495)

Festplatte war 120GB groß hab 200GB eingestellt (wird auch von Setup erkannt).

Die Frage(n)
1. hat wer einen Tipp für mich wie ich den Fehler beheben kann.
der Server-SQL war ursprünglich auf eine HP Proliant g6 DL380 Raid1 hardinstallt und wurde mit dem VMWare Converter auf den ESXi Host übertragen und von diesem stammt das backup

2. wenn nicht.... wie ich die Daten des SQL wiederbekomme? Auf die VHD kann ich zugreifen und sie funktionieren.

ps.: und ja ich idiot hab vorher kein vmwareconverter backup gemacht
Mitglied: SlainteMhath
29.10.2014 um 12:42 Uhr
Moin,

. wie ich die Daten des SQL wiederbekomme?
Wenn du die VHD mounten kannst, such nach Dateien mit den Endungen MDF (=Datenfeiles) und LDF (=Logfiles)

Dann einen neuen, sauberen SQL aufsetzen und die Datenbanken per "Attach" einhängen. Fertig.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
29.10.2014 um 12:48 Uhr
Hallo,

Zitat von BerndP:
> Fehler beim Wiederherstellen des Systemabbildes.
> Fehlerdetails: Die Datenträgerkennung wurde nicht gefunden. (0x80070495)
Alle Partitionen (Volumes) auch vorhanden?
Die Größe der Platten passen auch (nicht das dein backup auf einer 2 TB Platte ihre kleine Partition (120 GB) wieder anlegen will)?

Festplatte war 120GB groß hab 200GB eingestellt (wird auch von Setup erkannt).
Platte oder Volume bzw. Partition(en)?

https://social.technet.microsoft.com/Forums/windowsserver/en-US/fa5b51fa ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: BerndP
31.10.2014 um 09:43 Uhr
Danke, für eure Hilfe Wiederherstellung der Sicherung hat NICHT geklappt... aber Gott sei dank (kA warum) nach herumprobieren werden die festplatten wieder angezeigt und der Server ist wieder da. (voll lauffähige kopien hab ich schon mit VMConverter angelegt)

nochmals Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition clonen (11)

Frage von amanda zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
WLAN-Hotspot und RRAS bei Windows Server 2008 R2 (4)

Frage von Nathenn zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 - Fehlermeldung Sicherung (3)

Frage von mike7050 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...