Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Terminal Server 2003 und SQL Express Problem ... Kein Zugriff auf Datei bzw, Pfad auf dem Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: NDL-Schatten

NDL-Schatten (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2008, aktualisiert 04.09.2008, 8170 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo an alles wissenden User da draußen.

Also kurze Übersicht dann erklär ich das Problem.

System: Terminal Server 2003 SP1
eingelogt als: Admin (was sonst)
Gruppenrichtlinien zum Test deaktiviert
SQL Express Server 2005 installiert auf L: (haben c: (windows) und l: (userdaten) )


So also jetzt zum Problem:

Wie oben schon geschrieben habe ich alle Rechte einschränkenden Sachen auf unserem Server deaktiviert und dann den SQL Server sowie die Managmentconsole installiert. Also eigentlich ein Kinderspiel aber jetzt kommts. Wenn ich jetzt die Managmentconsole starte und eine Datenbank anhängen möchte (welche auf L: liegt) bekomme ich gar nicht erst die Gelegenheit auf das Laufwerk L: zuzgreifen! Also wenn die DB auf c: liegt funktioniert alles fehlerfrei. Das ist aber nicht Sinn und Zweck der Sache. Also ich brauch die DB auf L: . Hab auch schon versucht den DB Pfad von hand anzugeben (ohne durchsuchen) doch dann bekomme ich immer die Meldung "Kein Zugriff auf den angegebenen Pfad oder die angegebene Datei auf dem Server. Überprüfen Sie, ob Sie die erforderlichen Sicherheitsprivilegien besitzen und ob der Pfad bzw. Datei vorhanden ist."

Natürlich ist die Datei vorhanden und ich habe auch die Rechte dazu.

Was mir gerade noch einfällt was ein bisschen seltsam ist. Wenn ich unsere Gruppenrichtlinien aktiviere sind alle Laufwerke "weg" bis auf L: (so wie gedacht) aber die SQL Managmentconsole kann immer noch Problemlos darauf zugreifen.

Also es wäre echt klasse wenn jemand eine Idee oder Erfahrung mit dem Problem hat.

MfG
Mitglied: NDL-Schatten
04.09.2008 um 09:37 Uhr
Keiner eine Idee? Ich weiß echt nicht mehr weiter!
Bitte warten ..
Mitglied: NDL-Schatten
04.09.2008 um 10:07 Uhr
OK hab das Problem gefunden. Man man man was für ein Anfänger Fehler.

Also es war folgendes Problem ich wusste nicht das SQL Express 2005 einen neuen Benutzer erzeugt dem man manuell die Rechte für jede HDD zuweisen muss!

Der Name des Nutzers: SQLServer2005MSSQLUser$...

... steht für Daten die ich ausblenden muss.

Ich hoffe das hilft Leuten die ein ähnliches Problem haben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Problem: Migration SQL 2008 R2 EXPRESS auf SQL 2008 R2 STANDARD (15)

Frage von D-Line zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Backup Exec 12.5 auf SQL Server Express 2012 (2)

Frage von hubi82 zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst SQL Express - der Benutzer war nicht autorisiert (11)

Frage von adm999 zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst 1GB phpMyAdmin SQL Datei in SQL Server 2008 R2 importieren (7)

Frage von Himpke zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Entwicklung

Exploit Development

Anleitung von burhanudinn123 zum Thema Entwicklung ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (17)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
Terminalserver starten willkürlich neu (12)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch zum suchen und verschieben von Verknüpfungen (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (10)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...