Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Vista und 7 Netzwerkprobleme

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: mzakel

mzakel (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2010 um 21:08 Uhr, 3987 Aufrufe, 6 Kommentare

Nervige Netzwerkfehler in Vista X64 und Win7 X64....

Hallo liebe Gemeinde,

Seit 2Jahren drehe ich am Rad weil ich hin und wieder inzwischen ca. 4 von 10 Bootvorgängen keine Netzwerkverbindung bekomme.
es fing alles an auf einem P35 Mainboard und einer onboard Realtek + Intel PCIE 1000PT Netzwerkkarte (immer eine ist deaktiviert)
inzwischen ist es ein P45 Mainboard weshalb ich auch die Hardware ausschließe.
selbes Problem hatte ein Kumep auf seinem Vista x86 (inzwischen Win7 Problemlos).

es treten folgende Fehler auf.
entweder:
1. Feste IP Adresse zugewiesen und Windows verliert die Gatewayadresse
2. Feste IP adresse zugewiesen und alles scheint i.O. also laut Windows ist netzwerkzugriff möglich (was es nicht ist) nur internet sollte nicht gehen.
in der Netzwerkkonfiguration ist die IP Adresse korrekt eingetragen und auch unter erweitert taucht keine zweite IP adresse auf.
ipconfig bringt zu tage das windows die FesteIP adresse als "auto bezug" also DHCP eingetragen hat und dem PC die Adresse 169.254.0.64 zugewiesen wurde. (die FEste IP ist 192.168.111.x)

das bringt mich noch zur totalen Verzweiflung da dieses Problem seit Vista SP1 besteht und ich seit dem bestimmt 6x den PC neu aufgesetzt habe und dabei nichts verwende außer Office, FTP, Adobe, Handysync, Virenscanner...

Danke schon mal für euer Hirnschmalz
Mitglied: iVirusYx
23.02.2010 um 09:30 Uhr
Vielleicht ist der Problemherd ja garnicht dein PC?

169.254.0.64
Ist die Windows "Alternative Konfiguration"
Diese wird von Windows zugewiesen wenn sonst nichts zugewiesen werden kann
oder zugewiesen wird.

Meiner Meinung nach ist dein Gateway/Router/DHCP am A..... abkratzen.
Oder wenn du an einer Buchse hängst, kann dort auch ein Fehler in der Leitung sein.

Für mich Funktioniert der Computer ganz normal.
Und wenn du mit verschiedener Computer-Hardware das glaiche Problem hast,
kann es wohl kaum immer an der Computer-Hardware liegen..
Bitte warten ..
Mitglied: mzakel
23.02.2010 um 09:50 Uhr
das dies die alt. Konfig ist ist mir bewusst.

warum nimmt windows diese obwohl eine FESTE IP eingetragen ist das hat win doch garnicht zu jucken.

am selben Switch hängen ein Server 2003 R2 X64 und 2 Win7X64 + Wlan Accesspoint, Printserver...
alles macht keine Probleme NUR die Workstation zickt rum.
das Netzwerkkabel wurde auch schon gewechselt und die Ports am Switch ebenfalls.

an anderen Switches hängen noch Vista X64 und WinXP clients alles ohne Probleme.
also muss das Problem an einer Treiber/Win7 konfiguration liegen.

die Frage ist nur wo..
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
23.02.2010 um 10:20 Uhr
Schon versucht ne PCI-Netzwerkkarte einzubauen und zu testen?
Wenn diese nicht zickt ist es der Treiber -> an den Hersteller wenden,
evt. aktueller oder ein älteren Treiber laden. Und auch mal Chipset updaten.
Bezüglich mal nachfragen ob das Problem bekannt ist.

P.S.: Sorry wenn ich dich nicht richtig verstanden habe,
jedoch dein erster Beitrag ist schlecht formuliert ergo ziemlich unverständlich
da sämtliche Details fehlen, wir können uns dein Netzwerk und Problem ja nicht träumen
Bitte warten ..
Mitglied: mzakel
23.02.2010 um 10:25 Uhr
das war das erste was ich gemacht habe.
wie schon geschrieben es betrifft die:

1. Onboard gigabit realtek netzwerkkarte (über pcie angebunden) genauso
wie:
2. PCIE Intel 1000PT Desktop Adapter.
treiber sind egal welche ob Auslieferungszustand/windows oder neueste Intel bzw. REaltek

chipsatztreiber sind immer aktuell und bei win7 gibt es von intel eigentlich noch nix... (der installer rennt in 2sek. durch)
Bitte warten ..
Mitglied: arndttob
23.02.2010 um 10:58 Uhr
Hi Mzakel,

zu allererst schau mal bitte hier:
http://support.microsoft.com/kb/928233/de

aus meiner Sicht hört sich das doch sehr nach einem DHCP-Problem an, sonst würde das gleiche Problem nach einer Neuinstallation nicht wieder auftreten. Es sei denn, es ist ein allgemeines Vista / Treiber Problem, wovon ich mal jetzt nicht ausgehe, sofern der Link nicht weiterhilft.

Überprüfe doch bitte mal, ob für die feste IP (192.168.111.x) auch die richtige MAC-Adresse zugeordnet ist. Evtl ist auch eine IP oder die MAC doppelt zugewießen?

Geh mal deine komplette DHCP-Config durch.
Du kannst auch mal schauen, ob du einen anderen PC an deinen Vistaclient per Netzwerk verbindest (direkt ohne Switch/Router dazwischen) und überprüfe, ob du zwischen den 2 PC's Dateien austauschen kannst.

Das sollte fürs Erste genügen.
Gruß
Tobi
Bitte warten ..
Mitglied: mzakel
23.02.2010 um 12:06 Uhr
danke ich werde das durch lesen. (ich hab aber Win7 X64 und nicht Vista!)

ich hoffe aber ich hab deutlich gemacht das beide netzwerkkarten eine fest IP zugewiesen haben!
warum win7 meint dann da dhcp zu aktivieren das ist die schlüsselfrage die es zu lösen gilt.

bei meinem kumpel unter vista hat vista hin und wieder die gateway adresse verlohren und dazu noch eine zweite 0.0.0.0 IP der Netzwerkkarte zugewiesen das allerdings unter DHCP...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Windows Datenträgerverwaltung buggy! (Windows Vista bis Windows 10)

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Windows Tools ...

Windows Vista
11. April 2017: Windows Vista geht in den Ruhestand (9)

Link von MrCount zum Thema Windows Vista ...

Windows Server
gelöst WSUS auf Server 2008 R2: Windows 10 wird als Vista angezeigt (2)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...