Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows XP Loginproblem

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Supermethan

Supermethan (Level 1) - Jetzt verbinden

29.04.2007, aktualisiert 14.05.2007, 4378 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

an einem unserer Windows XP Clients ist seit gestern kein Login mehr möglich (weder lokal noch an der Domäne). Wenn man die richtigen Logindaten benutzt sieht es erst so aus, als würde sich der Rechner anmelden aber kurze Zeit später erscheint "Einstellungen werden gespeichert" und man bekommt wieder den Login Screen angezeigt.

Das passiert sowohl bei lokaler Anmeldung als auch bei Anmeldung an der Domäne. Bei falschen Logindaten bekomme ich eine Fehlermeldung, die eigentliche Authentifizierung scheint also zu funktionieren.

Hat jemand so etwas schon mal erlebt oder weiß was ich in diesem Fall machen kann?

MfG

Sven aus Hannover
Mitglied: tbw-01
29.04.2007 um 14:12 Uhr
Geh übers Netzwerk auf den Client und schau mal, ob was im Autostart-Ordner von
ALL Users zu sehen ist.

CU,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: SaarAdmin
30.04.2007 um 09:36 Uhr
Hallo ... versuch mal von einem anderen Rechner einen Beutzerordner auf den Rechner zu kopieren, der sich nicht mehr anmelden lässt ( Ordner "C:\Dokumente und Einstellungen\"Name" den ganzen Inhalt an die entsprechende Stelle des defekten Rechners ) und dich dann dort mit diesem Benutzer anmelden ( nur nicht grad den Adminordner ).

Hast du vorher irgendwelche Hardware oder Software installiert oder Updates oder ähnliches?
Bitte warten ..
Mitglied: tha-a
30.04.2007 um 11:42 Uhr
laufen skripte oder login.cmd's ab?

bzw. lokaler admin genau das gleiche?
wenn ja vermute ich fast winlogon.exe hat nen knall!

evntl. von rechner rüberkopiren du müsstest ja via remoteverwaltung drauf kommen oder von der cd expandieren
Bitte warten ..
Mitglied: 20343
30.04.2007 um 20:16 Uhr
Hallo,

die Registrierung des Users hat nen Schuss weg.
Einzige Möglichkeit wird sein:
Mit einem WinPE, bzw.BartsPE zu booten, den RegistryRestoreWizzard zu starten und die letzte, vom System gesicherte Registrierung wiederherzustellen.
Wenn das Programm nicht in deinem PE drin ist, bekommst du es hier:
http://viceroy.web1000.com/regreswiz.htm

Grüße,
MacJoe
Bitte warten ..
Mitglied: Supermethan
14.05.2007 um 17:01 Uhr
Hi zusammen,

wir haben Windows einmal überinstalliert, danach ging es wieder. Allerdings waren auf der Systempartition nur 29 MB frei. Ich könnte mir vorstellen, dass er vielleicht Probleme hatte etwas auf der Festplatte zu schreiben und sich deshalb so merkwürdig verhalten hat.

Jetzt habe ich ihm 5 GB freien HD-Speicher gegeben und er läuft wieder gut.

Die Idee mit dem RegistryRestoreWizzard klingt gut, wenn ich das Problem noch mal haben sollte, probiere ich das mal aus.

Danke für eure Antworten


Sven
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP im Aufwind?
Frage von DerWoWussteWindows XP26 Kommentare

Ich möchte mal anmerken, dass ich diesen Beitrag in "Humor" eingestellt habe, unter "Wissen" würde ich den nicht eingeordnet ...

Windows XP
Windows XP virtualisieren
gelöst Frage von 129995Windows XP10 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Acronis 2014 Backup (.tib-Datei) in eine vmdk.Datei umgewandelt um diese einer ...

Windows XP
Windows XP Update KB2922229
Frage von andre1988Windows XP3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe heute die neuen Windows Updates auf dem WSUS freigegeben und anschließend auf virtuellen (VMware) Testmaschinen ...

Webbrowser
Windows XP IE8 ProxyPac
Frage von AkcentWebbrowser

Moin, kann es sein, daß MS bei einem der letzten Updates eine Änderung beim Aufruf der Proxy.pac gemacht hat? ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 8 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 12 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 12 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...