Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware

GELÖST

Windows zeigt keine Festplatten an (VIA SATA Controller )

Mitglied: Jensob

Jensob (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2009, aktualisiert 15:52 Uhr, 6566 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich hab auf einem alten VIA Epia 800 Board einen PCI SATA RAID Controller (ebenfalls VIA Chipsatz VT6421) eingesteckt, um daran zwei SATA Platten zu betreiben.
Wenn ich jetzt den Rechner mit Windows Server 2003 starte (das auf einer anderen IDE Platte liegt), dann erkennt es den RAID Controller (Eintrag im Gerätemanager), mit dem mitgelieferten RAID Tool kann ich auch das RAID einrichten, nur unter Windows werden mir die beiden SATA Platten nicht angezeigt.

Folgendes hab ich schon probiert:

- aktuelle Treiber für den RAID Controller installiert -> keine Änderung
- da es sich um zwei Hitachi Platte mit SATA II handelt, der Controller aber nur SATA I kann, habe ich versucht per ftool von Hitachi die Durchsatzrate zu verringern. Doch das Tool erkennt die Festplatten nicht.

Ich brauch hier etwas Denkhilfe: Was könnte mein Problem hier lösen? Woran hängt es?

Für Hilfe bin ich sehr dankbar.

Grüße!
Mitglied: c-webber
11.08.2009 um 16:40 Uhr
Genau kann ich nichts sagen, aber als Denkhilfe:

Die beiden Platten, die Du an den RAID-Ctr hängst, wirst Du unter Windows niemals zu sehen bekommen.

Du Siehst unter Win nur das, was der RAID-Ctr an Win weitermeldet.

Wenn Du jetzt 2x 500GB als RAID1 einrichtest, solltest Du unter Windows 1x 500GB sehen.

Das dahinter ein RAID steckt, weiß Windows garnicht, darum kümmert sich ja der Controller.

Aber wenn Du gar nix siehst hat evtl sogar dein RAID-Ctr ne macke.
Sieht die RAID-config im Controller-bios denn OK aus ?
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
11.08.2009 um 18:35 Uhr
Alternative zu deiner Konfig: schalte einen Bridge Controller wie den Dawicontrol DC52x0 dazwischen, der macht für 40EUR "Hardware" Bit duplizierung und ist voll transparent )spürich kein Treiber oder sonstwas notwendig) nach außen; ansonsten hat c-webber schon die Basis erklärt
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Jensob
11.08.2009 um 22:03 Uhr
Das ist richtig, dass bei der RAID Einstellung nur eine Festplatte sehen sollte.

Leider sehe ich überhaupt keine in der Datenträgerverwaltung. Kann es sein, dass das BIOS ein Problem mit der Größe der Festplatten hat? Es sind zwei 1TB Platten.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
11.08.2009 um 22:19 Uhr
Zitat von Jensob:
Das ist richtig, dass bei der RAID Einstellung nur eine Festplatte
sehen sollte.

Leider sehe ich überhaupt keine in der
Datenträgerverwaltung. Kann es sein, dass das BIOS ein Problem
mit der Größe der Festplatten hat? Es sind zwei 1TB
Platten.
Nein, der VIA Treiber macht ja bei dem "RAID" Kontroller alles und der hat damit keine Probleme; siehst du die HDs via dem RAID Tools als Logisches Laufwerk?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Jensob
11.08.2009 um 23:26 Uhr
Hallo,

ja, ich sehe die HDDs sowohl im BIOS des RAID Controllers als auch im dem Tool, das VIA mitliefert. Allein in der Datenträgerverwaltung tauchen die Laufwerke nicht auf.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
11.08.2009 um 23:38 Uhr
Siehst du sie im Gerätemanager unter Laufwerke? Ansonsten boote mal eine DOS Disk (da wird das BIOS dann mitbenutzt) und schau mit Programmen wie dem Ranish Partition Manager drauf ob diese via INT13 überhaupt eingeblendet werden. Sieht so für mich aus als ob dein Treiber da falsch ist. Dein Tool geht nicht über den Treiber drauf sondern über den PCI Chip direkt. bei viaarena gibts aktuelle Treiber für deinen Chipsatz; in meinem PX10000 funkt der wunderbar (auch wenn ich mittlerweile auf FreeNAS umgestiegen bin (und eben diese Bridges nutze)
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Jensob
11.08.2009 um 23:48 Uhr
Das Problem ließ sich doch einfach lösen als gedacht: Eine einfache Formatierung der Platten vor der Erstellung des RAIDs in NTFS und schon hat die Datenträgerverwaltung kein Problem mehr mit der ganze Sache.

Danke an die Ideen!
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
12.08.2009 um 08:33 Uhr
Hi Jensob
schön das du es hinbekommen hast; für mich wieder ein Grund keine SoftRAID Kontroller zu nutzen!
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Übertragungsgeschwindigkeit von SATA-Festplatten
gelöst Frage von qwertz1Windows 713 Kommentare

Hallo, ich eine Frage. bzgl. der Übertragungsgeschwindigkeit von zwei Festplatten, die per SATA an einem Motherboard angeschlossen sind. Ich ...

Festplatten, SSD, Raid
PCI SATA Controller evtl die Lösung
gelöst Frage von bytetixFestplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe noch eine 500 GB SATA Platte rumliegen, welche ich in einen alten Pentium 4 (Fileserver) ...

Festplatten, SSD, Raid
Inkompatibilität zwischen verschiedenen USB zu SATA Controllern?
Frage von wernerzFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hi, ich habe hier eine neu interne 3TB Festplatte, welche ich über eine Docking Station (USB 3.0) an einen ...

Windows Server
Server 2012 R2 Essentials bootet nicht nach dem Sata Festplatten an externem Controller angesteckt werden
gelöst Frage von loom2006Windows Server6 Kommentare

HI ll ich habe da ein kleines Problem. Kleiner Homeserver auf AMD A6 auf einem FM2 Board. Das Board ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...