Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WINS Problem mit Samba

Frage Linux Samba

Mitglied: Habanera

Habanera (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2007, aktualisiert 18.02.2007, 6532 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen!

Wir haben ein Problem mit WINS-aufgelösten Hosts. Nachdem sizum ersten mal im WINS-Cache gespichert wurden mit TTL 7200, werden sie logischerweise nach 2h gelöscht und alle Anfragen nach den Clients schlagen fehl. Dies betrifft nur einige Hosts aus dem PDC-Subnetz, wie einige andere Linuxmaschinen. Workstations, die sich ab und zu mal abmelden/ neu anmelden dins davon nicht betroffen. Wir haben unseren PDC als einzigen WINS-Server konfiguriert und "dns proxy = yes" gestetzt. (Eine permanente Verbindung zum DNS-Server ist gewährleistet, da er auf der gleichen Maschine läuft). Für die erste Abrfage und dann 2 Stunden funkioniert es, danach eben nicht mehr. Der DNS-Server ist aber immernoch daund kann auch Anfragen beantworten. Nach einem neustart von nmbd läuft alles wieder (für 2h).

KLingt bisschen danach, dass die WINS-DB nicht sauber geleert wird oder die Einträge, die angelaufen sind nicht sauber gelöscht werden.

Hat jemand eine Idee, was man da machen könnte bzw. wo das Problem noch liegen kann?


Vielen Dank für Tipps!

*Habanera*


Hier noch was zur Konfig:


Samba 3.0.24 on Gentoo (stable)


/etc/samba/smb.conf

[global]
wins support = yes
name resolve order = lmhosts wins
dns proxy = yes
max ttl = 518400 # 6 days
max wins ttl = 1036800 # 12 days
min wins ttl = 172800 # 2 days




$ less /var/log/samba/
...
[2007/02/13 00:58:07, 3] nmbd/nmbd_winsserver.c:wins_process_name_query_request(1892)
wins_process_name_query: name query for name FILESERVER<00> from IP 192.168.1.10
[2007/02/13 00:58:07, 3] nmbd/nmbd_winsserver.c:wins_process_name_query_request(1956)
wins_process_name_query: name query for name FILESERVER<00> not found - doing dns lookup.
[2007/02/13 00:58:07, 3] nmbd/asyncdns.c:queue_dns_query(310)
added DNS query for FILESERVER<00>
[2007/02/13 00:58:07, 3] nmbd/asyncdns.c:add_dns_result(43)
add_dns_result: DNS gave answer for FILESERVER of 192.168.40.100
[2007/02/13 00:58:07, 3] nmbd/nmbd_namelistdb.c:add_name_to_subnet(247)
add_name_to_subnet: Added netbios name FILESERVER<00> with first IP 192.168.40.100 ttl=7200 nb_flags= 4 to subnet WINS_SERVER_SUBNET
[2007/02/13 00:58:07, 3] nmbd/asyncdns.c:run_dns_queue(227)
DNS calling send_wins_name_query_response

...

[2007/02/13 02:58:11, 3] nmbd/nmbd_winsserver.c:wins_processing_traverse_fn(2136)
wins_processing_traverse_fn: deleting timed out DNS name FILESERVER<00>

...

wins_process_name_query: name query for name FILESERVER<00> from IP 192.168.1.10
[2007/02/13 02:58:25, 3] nmbd/nmbd_winsserver.c:wins_process_name_query_request(1956)
wins_process_name_query: name query for name FILESERVER<00> not found - doing dns lookup.
[2007/02/13 02:58:25, 3] nmbd/asyncdns.c:queue_dns_query(310)
added DNS query for FILESERVER<00>

...

[2007/02/13 02:58:29, 3] nmbd/nmbd_winsserver.c:wins_process_name_query_request(1892)
wins_process_name_query: name query for name FILESERVER<00> from IP 192.168.1.10
[2007/02/13 02:58:29, 3] nmbd/nmbd_winsserver.c:wins_process_name_query_request(1956)
wins_process_name_query: name query for name FILESERVER<00> not found - doing dns lookup.
[2007/02/13 02:58:29, 3] nmbd/asyncdns.c:queue_dns_query(310)
added DNS query for FILESERVER<00>
Mitglied: 18697
17.02.2007 um 23:18 Uhr
Es scheint als ob sich die Windows-Clients nicht beim WINS-Server melden. Überprüfe bitte die Ausgabe von ifconfig /all auf den Windows-Clients sowie mit nblookup die WINS-Namensauflösung:
http://wiki.bsdforen.de/Samba_PDC#WINS

Beim Einsatz eines DHCP-Servers sollte auch der netbios-node-type stimmen:
http://wiki.bsdforen.de/Samba_PDC#DHCP-Server

Bei den Linux-Clients muss Samba (nmbd) laufen.
Bitte warten ..
Mitglied: baumpaul
18.02.2007 um 15:39 Uhr
Es gibt hier und da tatsächlich ein WINS-Problem mit Samba.
Krass wird das, wenn man z.B. ein SuSE-System mit Samba und WINS hat und
dann, wenn alles fertig ist, die IP der Servers ändert.

"net cache list" zeigt dir z.B. an mit welchen Daten er z.Zt arbeitet und
"net cache flush" leert den cache.

Die liste des WINS wird in .dat Files verwaltet und können editiert und geleert werden.
Bei mir sind die in /var/lib/samba

Greetz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba
Samba 3 - Neuer Logonserver (2)

Frage von schneerunzel zum Thema Samba ...

Samba
gelöst Samba 4.2.14 - 4.4.2 auf Debian 8.4 (2)

Frage von internet2107 zum Thema Samba ...

Windows Server
WSUS in Samba AD (3)

Frage von NerfNed zum Thema Windows Server ...

Erkennung und -Abwehr
Jetzt patchen: Gefährliche Lücke in Samba

Link von Kraemer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server

Mittels Batch-Script Exchange-Logs sammeln und archivieren

Anleitung von beidermachtvongreyscull zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
SSL Zertifikat für HTTPS (24)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Grafikkarten & Monitore
24" oder 27" mit Full HD oder doch mehr Auflösung? (20)

Frage von brutzler zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Netzwerke
Ip Adressenkonflikt bei Großfamilie (10)

Frage von gunter zum Thema Netzwerke ...