Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

WinXP PRO SP2 - Office 2003 SP1 - Norton AntiVirus? 2005

Mitglied: 2547

2547 (Level 1)

22.10.2004, aktualisiert 11.12.2005, 12976 Aufrufe, 8 Kommentare

Norton AntiVirus 2005

Hallo alle zusammen !

Kann es sein das Symantecs Norton AntiVirus? 2005 sehr BUGY ist ?

So wie ich mein Outlook 2003+SP1 starte, bekomme ich eine Fehlermeldung ( in English ) das Symantecs Norton AntiVirus? 2005 den Repeartur Modus nicht unterstützt und ich sollte es neuinstallieren. Dieses habe ich auch getan aber wiegesagt so wie ich Outlook 2003+SP1 starte kommt der Fehler wieder und dann nicht nur bei meinem Outlook sondern auch in Word 2003, Excel 2003 usw. also in der ganzen Officepalette. Hat noch jemand so einen Fehler oder bin ich ein einzelfall ?

Achja nochwas : nachdem ich meinem Mainboard ein BIOS Update gegönnt habe, hat sich NAV 2005 deaktiviert. Der Fehler besagt das es an einer Soundblaster Audigy liegen würde die aber nicht im meinem System installiert ist. Erst nach noch einem neustart lief NAV 2005 wieder.
Mitglied: LarsJakubowski
22.10.2004 um 08:59 Uhr
Hallo,

hast Du ein Live Update von Symantec gemacht?
mach auch mal das Online Update für MS Office.

Mit etwas Glück hast Du es dann im Griff.

Was hast Du denn zu erst installiert? MS Office oder Symantec?

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: 2547
22.10.2004 um 09:06 Uhr
1) alle Updates gemacht ( ERFOLG = 0 )

2) Office war vor NAV 2005 Installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
22.10.2004 um 09:12 Uhr
Die Reihenfolge war schon so ok.

Deinstalliere doch beides noch mal und installiere erst NAV und dann Office.

Ich denke mal, dass bei der Installation irgendwelche Einstellungen bzw. Programmteile beschädigt, oder überschrieben wurden.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: 2547
22.10.2004 um 10:08 Uhr
Ist auch schon geschehen ! Erfolg ist auch gleich NULL
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
22.10.2004 um 10:17 Uhr
Sorry, aber dann wirds wohl wirklich an einem fehler in NAV 05 liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: 2547
23.10.2004 um 07:33 Uhr
Fehler gefunden !

Nach der Installation von NAV2005 darf der Ordner "Norton Antivirus" nicht verschoben werden. Er MUSS im Startmenü unter Programme bleiben...sonst quittiert NAV das mit dem Fehler "...Repeartur Modus....". Es muß nichts neu installiert werden !

Was ist das denn für ein SCHEI** !!!

1) Seid der Version 2004 darf man bei der Installation den Ordner Norton AntiVirus nicht mehr in den Symantec Ordner legen
2) Jetzt bei der Version 2005 darf ich noch nichtmal mehr den Ordner Verschieben !

Was kommt 2006 ? Nach der Installation darf ich das System nicht mehr bedienen!
Das heisst für mich Produkt in die Tonne und Geld zurück ! Software die meint mir vorzuschreiben wie ich mein System gestallte kann ich nicht gebrauchen.
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
23.10.2004 um 12:12 Uhr
Oh man.
Das ist ja mal lustig. Oder ärgerlich. Wie man es nimmt.

Aber das war mir auch ganz neu gewesen.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: vincent71
18.11.2004 um 16:57 Uhr
hatte das problem auch und gelöst.

du kannst den ordner ruhig verschieben, musst dann aber in den optionen von nav das häkchen unter sonstiges bei office-plug-in rausnehmen und gleich wieder reintun.

ich verstehe den zusammenhang nicht, es hat bei mir aber funktioniert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2003 SP1 - Updaten auf SP2 ?
gelöst Frage von SchleicherlWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einer kleinen Filiale (mit schmalem Budget) einen Windows Server 2003 SBS SP1 zu betreuen ...

Windows Server
SQL 2005 zu 2008 SP2 Migration
gelöst Frage von pencilWindows Server6 Kommentare

Guten Tag Ich plane gerade eine Windows SQL Server Migration (2005 zu 2008). Ich habe vor, sämtliche DB's (3 ...

Windows Server
SP1 und SP2 Verzeicnisse auf nach Exchange Service Packs
gelöst Frage von ronenyaWindows Server1 Kommentar

Hallo, Nach SP1 und SP2 Installationen für Exchange 2003 liegen SP1 und SP2 Verzeicnisse direkt im Root (c:\) und ...

Linux
Linux Antivirus
gelöst Frage von M.MarzLinux7 Kommentare

Hallo zusammen, sollte man für ein Linux Os zb Ubuntu oder Tails ein Antivirus mit installieren oder ist es ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 14 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...