Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

winxp update per batch

Frage Entwicklung

Mitglied: 0cool

0cool (Level 2) - Jetzt verbinden

02.08.2006, aktualisiert 03.08.2006, 4408 Aufrufe, 5 Kommentare

Hey Leute,

OS = WINXP
ich hab eine batch datei geschrieben um mein windows immer auf den neusten stand zu halten. die servicepacks werden auf einem linux server gepeichert der bei mir zuhause steht.
Jetzt mein problem wie kann ich abfragen ob das servicepack das ich installieren will schon installiert ist, es soll natürlich nur installiert werden wenn es noch nicht installiert ist.

Soviel ich weis werden die informationen in der registry hinterlegt aber ich weiss nicht wo und wie ich sie abfragen kann.
Das ganze sollte über ein batch script geschehen.

Danke für eure hilfe

0cool
Mitglied: 18697
02.08.2006 um 18:08 Uhr
Arbeite bitte bei Einzelrechner mit Microsoft Update, MBSA und bei grösseren Windows-Netzwerken mit MBSA, WSUS oder einem Softwareverteilungssystem (z.B. NetInstall, Microsoft SMS, LanDesk). => Alles andere ist Bastelei und führt zu Sicherheitsproblemen!

Eine Anleitung wie Du das ganze mit einem Linux-Server realisieren kannst, findest Du unter:
http://wiki.bsdforen.de/index.php/FreeBSD_-_Samba_PDC

Pflichtlesestoff ist auch der Windows-Sicherheitsleidfaden unter:
http://wiki.bsdforen.de/index.php/Windows_-_Sicherheit_unter_Windows
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
03.08.2006 um 00:19 Uhr
@18697: die bat datei ist eigendlich dazu gedacht für neuinstallationen die ich für kunden machen soll.
Unter anderem installiere ich auch über diese Bat datei den SP2 alle service packs ab SP2 und verschiedene Programme.

alles was ich benötige ist auf dem Linux server gespeichert und ich greife über samba auf den linux Server zu.

Jetzt wäre es nur noch interessant zu erfahren wie ich in der registry einen wert auslesen kann und als variable einsetzen kann mit einer bat datei.

und noch was was zwar nicht hier her gehört aber ich auch noch wissen möchte, wie kann ich mit einer for schleife eine text datei auslesen und das in der text datei geschriebene als verarbeitbare variable setzen?

mit der hilfe for /? blick ich nicht so ganz durch

for %Variable IN (datei) DO Befehl [Parameter]

so müsste es ungefähr funktionieren aber welche befehle stehen mir zur verfügung und welche parameter kann ich benutzen?

Danke für eure Hilfe

0cool
Bitte warten ..
Mitglied: The-Warlord
03.08.2006 um 12:05 Uhr
zu deiner Frage mit der Variable (Ja das klein gedruckte)

a=$(ausführbarer code der dir dein ergebnis liefert)
oder
a=[backtick]ausführbarer code der dir dein ergebnis liefert[backtick]

^^ Sry das Zeichen für backtick wird in diesem Forum nicht unterstützt

EDIT: also bei deinem Beispiel mit dem Inhalt der Datei in einer Variable
a=$(cat datei)

du kannst dir die inforamtionen mit grap und cut auch noch zurechtformatieren

MfG Simeon
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
03.08.2006 um 17:14 Uhr
@The-Warlord: die befehle grap, cut und cat sind meines wissens linux befehle da ich aber windows benütze bringt das mir nicht wirklich viel ausser dem will ich nur den datei inhalt der txt datei als variable verwenden.
In der Datei steht nur ein wort drin und das soll die zu verarbeitende variable werden.

Wenn die datei "test.txt" heißt, der inhalt von test.txt ist ein wort "hallo" und die zu verarbeitenden variable heißt "hallo"

Wie müsste dann die for schleife aussehn??

Danke für eure Hilfe

0cool
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
03.08.2006 um 17:36 Uhr
Moin 0cool,
In der Datei steht nur ein wort drin und das soll die zu verarbeitende variable werden.
Wenn die datei "test.txt" heißt, der inhalt von test.txt ist ein wort "hallo" und die zu verarbeitenden variable heißt "hallo"

Zwei Möglichkeiten:
01.
set /p hallo=<test.txt
-oder-
01.
for /F %%i in (test.txt) do set hallo=%%i
Falls Du wirklich das Vorhandensein/den Installationsstatus der SP's und der KB-Hotfixes per Batch prüfen willst, solltest Du dich vorher entscheiden, ob Du
- die Informationen selber aus der Registry ausliest mit RegEdit.exe oder Reg.exe oder
- ein Tool wie PsInfo.exe oder auch WhoAmI verwendest, wo Du diese Software-Installationen aufgelistet bekommen kannst.

Ist nicht unmöglich, aber bestimmt auch schon mehrere Male auf diesem Planeten erfunden.
Ich würde zumindest vorher mal eine gute Suchmaschine oder Google nach einer vorhandenen Batch-Lösung befragen.

Gruß biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch Datei um Windows Update zu löschen (1)

Frage von lordofremixes zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Windows Update
Update Fehler mit Mai Updates (7)

Frage von Amistar zum Thema Windows Update ...

Vmware
gelöst ESXi Update über vCenter Update Manager (4)

Frage von DKowalke zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäudeverkabelung 10Gigabit LWL (27)

Frage von raffzwo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Update
Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen (14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...