Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlan erweiterung durch AP

Frage Netzwerke

Mitglied: Dynadrate

Dynadrate (Level 2) - Jetzt verbinden

27.07.2006, aktualisiert 31.07.2006, 6720 Aufrufe, 2 Kommentare

Sorry, leidiges Thema...aber ich hab immer noch ein paar Fragen.

Hallo Leute.

Ich habe vor, dass Wlan meines Routers (T-Sinus 154 DSL SE) durch einen Access Point zu vergößern. Ich habe dabei schon mit dem WRT 54 GS der Firma Linksys geliebäugelt, wäre aber auch zu anderen Sachen zu überreden.
Da ich weiß, dass Bridging, Repeating, WDS oder wie auch immer per WLAN oft Probleme macht, hab ich mich damit abgefunden, wahrscheinlich ein Kabel zum zusätzlichen AP zu verlegen.
Ich möchte natürlich ein einziges Wlan behalten, was mich zu der Frage führt, wie ich den zusätzlichen AP konfigurieren muss, denn schließlich soll er ja auf den vorhandenen Router "pointen".

Vielen Dank fürs lesen (und vielleicht antworten ;))

mfg

Dynadrate
Mitglied: Dynadrate
28.07.2006 um 13:31 Uhr
*schieb*

sorry, wäre wirklich wichtig für mich. Stand noch niemand von euch vor dem Problem sein Wlan vergrößern zu wollen?

mfg

Dynadrate
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.07.2006 um 13:07 Uhr
Der Weg mit dem Kabel ist auf alle Fälle der Bessere.
Laut Kurzanleitung hat der T-Sinus 154 4 weitere Switchports auf der Rückseite. Was du jetzt einfach machst ist dir ein entsprechendes langes Kabel zum Standort deines Linksys APs zu verlegen, das an den Switchports anzuschliessen.
Beim 2. AP musst du auf folgendes achten:

1.) Evtl. vorhandenen DHCP Server abschalten, da ja vermutlich schon einer auf deinem Sinus läuft. Dem AP eine statische (feste) IP AUSSERHALB deiner IP DHCP Range des Sinus aber innerhalb deines Netzes zu vergeben.
Beispiel:
Netzwerk 192.168.77.0 255.255.255.0, DHCP .100 bus .150 dann kann z.B. die IP des neuen APs 192.168.77.200 sein. Dies dient zur Administration und soll ggf. Doppelbelegungen von IPs vermeiden.

2.) Dein neuer AP MUSS auf einer andere Frequenz als die deines Sinus arbeiten !!! Dabei solltest du nach der 5er oder 6er Regel vorgehen also mindestens 5 oder 6 Kanäle Abstand.
Beispile Sinus arbeitet aucf Kanal 3 dann sollte der neue AP auf Kanal 8 oder höher eingestellt sein.

3.) Du MUSST auf beiden APs die gleiche SSID verwenden. Also z.B. deine SSID auf dem Sinus ist "PIEPMATZ" sollte sie auf dem neuen AP ebenso lauten, damit dein Roaming also der der wechsel von einem zum andern AP problemlos funktioniert.

4.) Dasgleiche gilt für alle Kennwörter, Schlüssel etc. sofern due WP oder WPA benutz, auch das muss identisch sein auf beiden APs.

Du müsst übrigens nicht unbedingt einen WRT54 nehmen, das ist ein kompletter DSL Router. Da du nur die WLAN AP Funktion benotogst läge der Router brach und wäre rausgeschmissenes Geld. Ein "normaler" AP ohne Routerfunktion (Wenn du bei Linksys bleiben willst wäre es ein WAP 54G oder WAP54GPE) wäre für diese Zwecke völlig ausreichend.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst 3 WLAN AP in einem Netzwerk (6)

Frage von georg4540 zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN AP mit multiple SSID nur ein Trägernetz? (9)

Frage von Kolnak zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Kann Gerät hinter WLAN AP nicht erreichen (10)

Frage von emeriks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...