Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlan Netzwerk aufbauen

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Garrol

Garrol (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2014, aktualisiert 11:48 Uhr, 1743 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich möchte in meiner Feuerwehr ein WLAN Netzwerk aufbauen. Da ich der einzige mit technischem knowlege bin, mach ich das (Auszubildender Fachinformatiker). Wir benötigen im Vearwaltungsraum, im Schulungsraum, in Besprechungsraum und in der Fahrzeughalle (ca 70m lang) WLAN.
Zwischen den Accesspoints soll Roaming funktionieren. Ich hab jetzt leider so viel über Roaming gelesen das ich total verwirt bin.

Ich möchte das sich der Client automatisch zu dem AP mit der stärkeren Sendeleistung verbindet und nicht erst wenn das Signal zum einen AP komplett abreißt. Zudem greifen wir von den Client per RDP auf einen Terminalserver zu, auf dem unsere Verwaltungssoftware zum Inventarisieren läuft. Stören kürzere Unterbrechungen (wechsel zwischen AP's) die RDP Verbindung?

Wir haben im Keller einen 24 Port Switch stehen und im Gebäude verteilt sind auch Netzwerkdosen.
Reicht es wenn ich WLAN Accesspoints (6 mal den selben) aufstelle und diese auf die selbe SSID und WLAN Schlüssel konfiguriere?

Sicherheit ist ein recht großer Aspekt es muss also WPA2 unterstützt werden.

Welche AP's sind hierfür geeignet und welche Technologie müssen sie Unterstützen, das dass so funktioniert. Die einzelenen AP's sollten wenn möglich nicht mehr als 150 € kosten.
Mitglied: sk-it83
11.03.2014 um 11:58 Uhr
Hi,

bitte benutz die Suchfunktion, so eine Frage kommt JEDE Woche.

Orientier dich also erst einmal an anderen Beiträgen und stelle DANN gezielte Fragen zu dem Aufbau.

Danke!

VG

Hier ist ein Tread den ich gestartet habe, vllt. hilft dir der:

http://www.administrator.de/link/w-lan-f%C3%BCr-unsere-firma-231086.htm ...
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
11.03.2014 um 13:21 Uhr
Hallo,

das selbe wie @licorit wir haben hier ein Suchfunktion im Forum
und die funktioniert auch hervorragend.

ich möchte in meiner Feuerwehr ein WLAN Netzwerk aufbauen.
Dann frag mal zuerst Euren Brandschutzmeister ob Ihr denn dort
auch Brandschutzsektoren oder Bereiche habt die nicht mittels
WLAN Installation unterminiert werden dürfen.

Und als zweites bitte einmal unterschiedliche WLAN APs
testen die garantiert nicht Euren neuen digitalen Funkt
stören.

Und dann erst fange mit der Installation an, denn sinst blamiert
man sich sehr schnell und sehr heftig.


Da ich der einzige mit technischem knowlege bin, mach ich das
(Auszubildender Fachinformatiker).
Na dann mal los.

Wir benötigen im Vearwaltungsraum, im Schulungsraum, in
Besprechungsraum und in der Fahrzeughalle (ca 70m lang) WLAN.
Ich sage es mal vorab gleich so hart wie es so oder so kommt!
Entweder viele billige APs oder wenige teurere Modelle benutzen.
Und es kommt auch immer auf die Anzahl der gleichzeitigen
Benutzer bzw. Geräte und die Nutzung selber an.


Zwischen den Accesspoints soll Roaming funktionieren.
Ich hab jetzt leider so viel über Roaming gelesen das ich
total verwirt bin.
Es gibt zwei Arten von Roaming;

- Einmal das "normale" Roaming was einfach ein "handover"
also eine Übergabe ohne Abbruch der Verbindung bedeutet
wenn von einem WLAN AP auf den nächsten gewechselt
wird und eigentlich so dass Du Dich dort zwischen den
WLAN APs bewegen kannst ohne das die Verbindung abreist.

- Und zum Anderen gibt das so genannte Fast Roaming was
ohne einen Hardware Controller nicht möglich ist, das bedeutet
das man dazu dann einen echten WLAN Controller für 1500 €
aufwärts benötigt und nicht ein Geräte zum Verwalten von
WLAN APs für ungefähr 500 € - 650 €.
Nicht jeder WLAN Controller akzeptiert aber auch alle WLAN
APs und noch nicht einmal von ein und dem selben Hersteller
also das sind dann mitunter WLAN APs die bei 200 € starten
und in der Regel so bei 500 € - 600 € liegen.

Dann funktionieren aber auch Echtzeitanwendungen
wie Telefonate und Datenbankzugriffe.


Ich möchte das sich der Client automatisch zu dem AP mit
der stärkeren Sendeleistung verbindet und nicht erst wenn
das Signal zum einen AP komplett abreißt.
das ist dann Roaming mit "Seamless handover" also
mit einer unterbrechungsfreien Übergabe.

Zudem greifen wir von den Client per RDP auf einen
Terminalserver zu, auf dem unsere Verwaltungssoftware
zum Inventarisieren läuft.
Dann sollte das wohl vorab einmal überprüft werden ob Ihr
Roaming oder Fast Roaming auf auf Layer2 & Layer3 Basis
benötigt.

Stören kürzere Unterbrechungen (wechsel zwischen AP's)
die RDP Verbindung?
Nicht unbedingt aber ob Eure Software das mitmacht ist
doch hier eher die Frage, oder?

Wir haben im Keller einen 24 Port Switch stehen und im
Gebäude verteilt sind auch Netzwerkdosen.
Ist das ein PoE Switch kann man WLAN APs benutzen,
ist das kein PoE Switch müssen auch überall Stromquellen
für die WLAN APs zur Verfügung stehen!!!!!
Und bitte an die Brandschutzzonen und Bereiche denken
nicht das die dann zum Teufel sind und Ihr alle schick surfen
könnt!

Reicht es wenn ich WLAN Accesspoints (6 mal den selben)
aufstelle und diese auf die selbe SSID und WLAN Schlüssel
konfiguriere?
Das muss man bzw. sollte man vorab einmal ausleuchten bzw.
ausmessen, denn wenn man Euch fragt ob ein Löschzug bei
einem Lagerhallenbrand ausreicht wollt Ihr doch erst einmal
wissen ob dort Chemikalien gelagert sind, oder?

Sicherheit ist ein recht großer Aspekt es muss also
WPA2 unterstützt werden.
Ja und dann auch bitte einen wenn auch kleinen Radius Server
und Zertifikate auf die Klienten! Sonst habt Ihr 5 mal im Jahr
Übung auf dem Marktplatz von der niemand etwas weiß!!!!

Welche AP's sind hierfür geeignet und welche Technologie
müssen sie Unterstützen, das dass so funktioniert.
WLAN Controller Unterstützung und/oder eben eventuell
auch für Roaming oder fast Roaming unterstützen.

Die einzelenen AP's sollten wenn möglich nicht mehr
als 150 € kosten.
Des wegen habe ich es auch gleich zu Anfang geschrieben
entweder viele billigere oder weniger teure WLAN APs.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Portables großes WLAN Netz aufbauen (6)

Frage von Referent zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Ortung ohne Anmeldung am WLAN-Netzwerk? (13)

Frage von daniel2104 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst VLan Netzwerk aufbauen (3)

Frage von MacLife zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Einfaches VLAN Netzwerk aufbauen (9)

Frage von momai zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...