Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN Protokoll

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: ruNN0r

ruNN0r (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2013 um 16:41 Uhr, 4153 Aufrufe, 8 Kommentare

Was ist das WLAN Protokoll

Hallo, ich schreibe morgen eine Prüfung in Rechnernetze und habe noch eine offene Frage.
Unser Prof. hat mal eine Frage in den Raum geworfen die zur übung beiträgt und wir haben es bisher nicht geschafft diese explizit zu beantworten:

Worin unterscheidet sich das WLAN Protokoll und wie wird die Kompatibilität zum LAN
sichergestellt?

Wir fragen uns nun, was ist ein WLAN Protokoll? Wir kennen TKIP das Sicherheitsprotokoll EAP usw. aber auch nach vielem Googeln ist diese Frage noch nicht genau geklärt! Ich hoffe einer von euch kann ein wenig Licht ins dunkel bringen. Vielleicht hat unser Prof. auch die Frage ein wenig doof gestellt.

Vielen Dank!
Mitglied: MrNetman
16.01.2013, aktualisiert um 17:45 Uhr
Hi Runner,

WLAN ? Wireless LAN. Das sollte doch vom Notebook, Handy, Smartphone bekannt sein.

Im WLAN gibt es mindestens drei MAC-Adressen. 2 im LAN.
Im WLAN sollte unbedingt verschlüsselt werden. (Da kommen TKIP und EAP vor. Standard ist aber WPA2 mit AES und 802.1x mit RADIUS in Unternehmen)
Im WLAN gibt es eine Kommunikationssteuerung, die sich CSMA-CA* nennt, während im LAN CSMA-CD verwendet wird. Deshalb hat das Protokoll noch andere Erweiterungen. Außerdem hat es eine Fehlerkorrektur im Layer2 - defekte Pakete werden ohne Zutun des TCP-Stack erneut angefordert.

Ein schöner Einstieg: http://de.wikipedia.org/wiki/Wlan
oder: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0610051.htm


  • CA Collission Avoidance - Kollissionsvermeidung.
CD Collission Detection

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Housemeister
16.01.2013 um 18:04 Uhr
3 Mac Adressen? Erklär mal bitte.
Bitte warten ..
Mitglied: ruNN0r
16.01.2013 um 19:08 Uhr
@marinux:
Danke für die Links, jedoch ganz ehrlich... ich hätte die Frage wohl nicht gestellt wenn ich vorher nicht dort schon gewesen wäre und erfolglos zurückgekommen bin. Ich finde Linkantworten immer etwas sinnbefreit. Aber trotzdem danke für deine Teilnahme, ich glaube dass du es nur gut gemeint hast.

@MrNetman:
WLAn ist mir natürlich ein Begriff Jedoch wie schon erwähnt macht das auffinden des Protokolls Probleme
Deinem zweiten Absatz entnehme ich dass WPA2 AES und 802.11 Protokolle sind. Das wurde bisher nirgends so erwähnt oder behandelt. Daher bin ich immer davon ausgegangen dass WPA2 kein Protokoll ist sondern eine Verschlüsselung. Da kommt mir TKIP, EAP und RADIUS eher als Protokoll vor da diese ja auch noch den Handshake verwalten und wie du schon sagtest die Fehlerkorrektur. Wenn du mir das noch ein wenig erläutern könntest wäre ich dir dankbar. Aber so schon mal vielen Dank. CSMA-CA werde ich mir auch noch mal genauer ansehen! Zudem, stimme ich Housemeisters Frage zu ;)
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
16.01.2013, aktualisiert um 19:43 Uhr
Zitat von ruNN0r:
@marinux:
Danke für die Links, jedoch ganz ehrlich... ich hätte die Frage wohl nicht gestellt wenn ich vorher nicht dort schon
gewesen wäre und erfolglos zurückgekommen bin. Ich finde Linkantworten immer etwas sinnbefreit. Aber trotzdem danke
für deine Teilnahme, ich glaube dass du es nur gut gemeint hast.

Nun, wenn Du schon dort gewesen bist, dann wirst Du ja z.B. festgestellt haben, dass es bei Ethernet einen Ethernetframe gibt und bei WLAN einen WLAN frame. In diesen ist jeweils die Payload gekapselt. Die Kompatibilität von Ethernet zu WLAN besteht in dem Hinzufügen eines WLAN frames zum Ethernetpaket oder eben der Entfernung dessen.

Außerdem hast du ja auch sicherlich das gelesen im Wikipedia Artikel:
01.
An 802.11 frame can have up to four address fields. Each field can carry a MAC address. Address 1 is the receiver, Address 2 is the transmitter, Address 3 is used for filtering purposes by the receiver.
Das beantwortet noch die Frage der Adressen (ggf. siehe auch hier: http://www.wildpackets.com/resources/compendium/wireless_lan/wlan_packe ...).



Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ruNN0r
16.01.2013 um 19:59 Uhr
Achsoo!
OK, das hört sich schon anders an. So habe ich das bisher nicht wirklich verstanden. Das hat mich aber wieder auf andere Schiene gebracht an der ich ansetzen kann! Danke dir!
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
16.01.2013 um 20:34 Uhr
Drei MACs mindestens, Das Paket muss ja wissen über welchen AP es gehen soll.
WPA, WPA2 EAP, 802.1x, RADIUS sind Standards für die Verschlüsselung und Authentifizierung. Die Authentisierung (Layer3) benötigt selbstverständlich einen Handshake und sie läuft immer über einen verschlüsselten Kanal ab.

802.11 ist das WLAN Protokoll (OSI-Layer2). Die Basis, auf der die oberen Begriffe aufsetzen.
802.11 ist ein Layer2 Protokoll wie unser normales Ethernet mit kleinen Ergänzungen u.a. für die Fehlerkorrektur. Es gibt dafür Flags, Markierungen, die die WLAN-Partner auswerten.

Darunter liegt der Layer1, die Funktechnik mit unterschiedlichen Modulationsarten und weiteren Methoden zur Fehlerkorrektur - FEC - Forward Error Correction.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
17.01.2013 um 08:23 Uhr
Auch wenn es jetzt vermutlich nicht mehr Klausurrelevant ist

Aber mit den Angaben von @MrNetman und mir sollte sich Dir deine Frage erschließen.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
LAN und WLAN je mit gleicher IP (13)

Frage von dauatitsbest zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Datenbankverbindung über WLAN? (5)

Frage von flyingKangaroo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...