Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word 2010 Druckprobleme

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Freizeitmanager

Freizeitmanager (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2012 um 11:09 Uhr, 3214 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo lieb Administrator Community,

ich habe ein Problem mit Office 2010.
Meine Kollegin muss öfters mehre Word Dateien drucken und oder diese in einer PDF umwandeln.
Sie benutzt Office 2010 und PDF-Creator.
Nun das Problem:

Wenn sie mehrere Word Dateien 10- 50 Stück auf einmal Drucken oder daraus ein PDF machen will, funktioniert das nicht mehr.
Beim Drucken normal kommen die Dateien nicht nach der Reihenfolge raus und manchmal fehlt auch eins.
Bei erstellen von PDF´s mit dem Creator stellt Sie den Creator als Standartdrucker ein und Markiert die Dateien und geht mit rechter Maustaste auf drucken.
Nun lädt Word die Dateien in den Creator aber nicht sortiert.
Früher hatte Sie Word 2007 da hat das funktioniert auch sortiert, ich habe auch Office 2007 und da funktioniert es auch sortiert.
Ich habe alles nachgeschaut aber ich finde keine Lösung.
Ich hoffe ich könnt mir weiterhelfen.

Gruß Dominik
Mitglied: NetWolf
13.03.2012 um 19:40 Uhr
Moin Moin,

nun da fehlen leider die Basisdaten.

Welches Office/Word?
Welches Betriebssystem?
Welche PDF-Creator Version?
Wie viele Dateien sind in den Temp-Verzeichnissen?
Seit wann gibt es den Fehler?
Wie groß sind die Partitionen?
Wie viel ist noch auf den Partitionen frei?
Würdest du dein Auto mit dem Auto deiner Frau vergleichen, wenn dein Auto morgens nicht anspringt?

Ich hoffe ich könnt mir weiterhelfen.
ohne die Basisdaten wäre das nur minimal möglich.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Freizeitmanager
14.03.2012 um 07:37 Uhr
Guten Morgen,

danke für die Rückmeldung, hier die Daten:


Welches Office/Word? Office 2010 Home and Business davor Office 2007 Small Bu.
Welches Betriebssystem?Windows Xp pro SP3
Welche PDF-Creator Version?3.0.0 davor 1.1.7 ging bei office 2010 beiden nicht
Wie viele Dateien sind in den Temp-Verzeichnissen?alle Datein gelöscht
Seit wann gibt es den Fehler?Seit umstellung auf office 2010
Wie groß sind die Partitionen?250GB
Wie viel ist noch auf den Partitionen frei?genug

Dnake schon mal im Vorraus.

Gruß Dominik
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
14.03.2012 um 20:02 Uhr
Moin Moin,

mit Windows XP und Office 2010 habe ich schon häufiger Probleme gehabt. Allerdings gab es auch häufig Probleme mit der alten Hardware.
Tipp: 4 GB RAM sollten es schon sein. Eine schnelle CPU vorausgesetzt.

Prüfe mal die Grundeinstellungen von Word und schalte mal alles ab, was beim Drucken nicht unbedingt notwendig ist.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Freizeitmanager
15.03.2012 um 09:41 Uhr
Hallo Wolfgang,

ja das habe ich auch gemeckert.

4GB shaben alles pC´s bei und und auch nen Duo 3 Ghz Prozzi.Schnell genug müsste es das schon sein.

Das andere habe ich schon mit meinen Office 2007 Einstellungen überprüft. Muss mal schauen ob ich noch was anderes finde.

Gruß Dominik
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Word 2010 druckt auf Vorderseite und Word 2013 druckt auf Rückseite (2)

Frage von pudelpointer zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...