Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

xampp - MySQL Root Passwort

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Lordnox87

Lordnox87 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2007, aktualisiert 22.02.2007, 22881 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi,

habe mir gestern einfach mal gedacht den xampp ein bisschen abzusichern, daher habe ich mir überlegt ein Passwort für den Benutzer "root" im phpmyadmin zu setzen.

2x eingeben, soweit so gut...

dann habe ich die config.inc.php im phpmyadmin verzeichniss bearbeitet, kam direkt das erste Problem ich kann mich nicht mehr per phpmyadmin einloggen. Datenbank Verbindungen funktionien auch nicht mehr. Da habe ich mich natürlich sofort auf die suche begeben wie ich es zurücksetzen kann. bei apachefriends.org findet sich eine Anleitung.


Meine bevorzugte Methode! Über die Konsole im \xampp\mysql\bin Verzeichnis folgendes aufrufen:
mysqladmin -u root password geheim
Naja, "geheim" sollte natürlich euer geheimes Passwort sein. Dann für PHPMyAdmin das neue "root" Passwort bekannt machen. Dafür in \xampp\phpmyadmin die "config.inc.php" mit einem Texteditor öffnen und folgendes verändern.

Zitat von apachefriends.org

Funktionierte bei mir natürlich nicht.
mysqladmin connect to server at localhost failed

Habe es auch versucht noch den Parameter -p PASSWORT anzuhängen.


Dann habe ich weitergesucht und gefundent "wenn garnichts mehr geht nimm resetroot.bat", leider funktionierte auch das bei mir nicht. Jetzt bin ich wirklich am ende. Neuinstallation ist eine standartantwort, danke aber brauche ich nicht, das muss so gehen.

Ich danke für all eure Tipps!

Danke im vorraus nox
Mitglied: Dani
19.02.2007 um 17:57 Uhr
Hi,
dann habe ich die config.inc.php im phpmyadmin verzeichniss bearbeitet
Wäre schön, wenn du deine Änderungen posten könntest. Denn es könnte so ziemlich alles sein. Thx...


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Lordnox87
19.02.2007 um 19:36 Uhr
achso sry, nee so meine ich das nicht ich habe lediglich das Passwort eingetragen.

Gruß nox
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
19.02.2007 um 19:46 Uhr
Aso...ok. Dann ändere deine config.default.php ab. (libraries).

01.
$cfg['blowfish_secret'] = 'test'; 
02.
 
03.
/** 
04.
 * Server(s) configuration 
05.
 */ 
06.
$i = 0; 
07.
// The $cfg['Servers'] array starts with $cfg['Servers'][1].  Do not use 
08.
// $cfg['Servers'][0]. You can disable a server config entry by setting host 
09.
// to ''. If you want more than one server, just copy following section 
10.
// (including $i incrementation) serveral times. There is no need to define 
11.
// full server array, just define values you need to change. 
12.
$i++; 
13.
$cfg['Servers'][$i]['host']          = 'localhost'; // MySQL hostname or IP address 
14.
$cfg['Servers'][$i]['port']          = '';          // MySQL port - leave blank for default port 
15.
$cfg['Servers'][$i]['socket']        = '';          // Path to the socket - leave blank for default socket 
16.
$cfg['Servers'][$i]['connect_type']  = 'tcp';       // How to connect to MySQL server ('tcp' or 'socket') 
17.
$cfg['Servers'][$i]['extension']     = 'mysql';     // The php MySQL extension to use ('mysql' or 'mysqli') 
18.
$cfg['Servers'][$i]['compress']      = FALSE;       // Use compressed protocol for the MySQL connection 
19.
                                                    // (requires PHP >= 4.3.0) 
20.
$cfg['Servers'][$i]['controluser']   = '';          // MySQL control user settings 
21.
                                                    // (this user must have read-only 
22.
$cfg['Servers'][$i]['controlpass']   = '';          // access to the "mysql/user" 
23.
                                                    // and "mysql/db" tables). 
24.
                                                    // The controluser is also 
25.
                                                    // used for all relational 
26.
                                                    // features (pmadb) 
27.
$cfg['Servers'][$i]['auth_type']     = 'cookie';    // Authentication method (config, http or cookie based)? 
28.
$cfg['Servers'][$i]['user']          = 'root';      // MySQL user 
29.
$cfg['Servers'][$i]['password']      = '';          // MySQL password (only needed
So müsst der Login wieder gehen!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Lordnox87
22.02.2007 um 13:21 Uhr
Hi, danke für die antwort ich habe alles veruscht und bin schließlich doch zu dem entschluss gekommen, weil ich sehr sehr stark dran glaube das mein nutzer root gelöscht ist, xampp neu aufzusetzten. Ich habe versucht mit phpmyadmin den nutzer root zu bearbeiten, standartmäßig wird der user dubliziert, ich habe mich dazu entschloßen den user per phpmyadmin löschen zu lassen und direkt dannach den neuen user anlegen zulassen. Wie man in meinem Satz hört dannach(!), hier sit das problem erst ist der user weg, dann hat phpmyadmin kein zugirff mehr auf die datenbank und dann versucht es den user neu anzulegen. Mein fehler! Dummheit muss halt bestraft werden ;)

Wie sagt man so schön....

...never change a running system.....!

Man sieht ja was bei raus kommt

naja aus Fehlern lernt man bekanntermaßen.

Ich danke für all eure hilfe

gruß nox
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort (1)

Link von kaiand1 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Anderes Tastaturlayout im WLAN-Passwort-Eingabefeld (2)

Frage von eraiser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook fragt Passwort ab, obwohl AD anmeldung erfolgreich (6)

Frage von LordNicon79 zum Thema Outlook & Mail ...

Linux Userverwaltung
Enter-Taste verschafft Angreifern Root-Rechte auf verschlüsselten Systemen (1)

Link von magicteddy zum Thema Linux Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...