Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Xampp richtig installieren

Frage Apple

Mitglied: Homer99

Homer99 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2008, aktualisiert 04.04.2008, 10011 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo, habe mir Xampp installiert da ich eine kleine Kundendatenbank erstellt habe, die wollte ich mit Xampp testen. Das Problem ist, wenn ich in phpmyadmin die Datenbank erstelle, und danach mittels install-Datei die Tabelle einlesen lassen möchte, erhalte ich eine Fehlermeldung. Im phpmyadmin wird die Tabelle auch NICHT in die Datenbank eingetragen.
Wenn ich das gleiche am Server beim Provider aufspiele, funktioniert alles Super.
Weshalb kann ich unter XAMPP das Programm nicht testen? Irgendwelche Einstellungen falsch?
Übrigens das gleiche Problem gibt es auch wenn ich XAMPP unter Windows installiere!
Wäre insofern gut, das XAMPP am Rechner läuft, damit ich nicht bei jeder kleinen Änderung immer die Seiten auf den Server laden muß um sie zu testen.
Mitglied: telefix1
02.04.2008 um 14:15 Uhr
...erhalte ich eine Fehlermeldung.

...welche?

Spontan würde ich sagen, dass es irgendwelche Rechteprobleme gibt.
Bitte mehr Infos!

Xampp ist normalerweise nach allen Seiten offen, da es eine Entwicklungsumgebung darstellt.
Kanst Du denn Daten von Hand im Admin in die DB eintragen und werden diese gespeichert?

Mit freundlichen Grüßen telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: Homer99
02.04.2008 um 14:34 Uhr
Habe jetzt eine andere Datenbank ausprobiert. Läßt sich unter XAMPP installieren, nur speichert sie keine Daten und gibt auch keine Daten aus. Am Server funktioniert sie problemlos.
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
02.04.2008 um 15:10 Uhr
...fast sieht es so aus, als ob der Ersteller der DB und der User, der Daten schreiben will, nicht identisch sind. Bitte nochmal die Login-Parameter prüfen:

Benutzername (root?)
Password
DB-Name

Gibt es php.Scripts, die in diesem Zusammenhang laufen?

Mit freundlichen Grüßen telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: Homer99
02.04.2008 um 15:42 Uhr
Am Server läuft das Script problemlos (natürlich die Derverzugangsdaten in der db.php), nur am Rechner unter XAMPP hab ich Probleme mit dem Anlegen der Datenbank.

Hier der db.php

<?

$dbname="kundendb";
$dbhost="localhost";
$dbuser="sepp";
$dbpass="sepp";
mysql_connect($dbhost,$dbuser,$dbpass);
mysql_select_db($dbname);

?>


und hier der install.php

<?

include ("db.php");

mysql_query("CREATE TABLE kunden (
id int(255) NOT NULL auto_increment,
kundenname varchar(150) NOT NULL,
ip varchar(150) NOT NULL,
username varchar(150) NOT NULL,
passwort varchar(150) NOT Null,
notiz varchar(150) Null,
PRIMARY KEY (id) );");

mysql_close();



echo "Die Tabelle wurde angelegt";

?>
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
02.04.2008 um 15:53 Uhr
<?

$dbname="kundendb";
...
?>

<?

include ("db.php");

mysql_query("CREATE TABLE kunden (
...
?>

"kundendb" und "kunden" - könnte da der Fehler liegen?

Mit freundlichen Grüßen telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: Homer99
02.04.2008 um 16:14 Uhr
$dbname="kundendb";
Das ist der Datenbank-Name, wird auch so unter myphpadmin als neue Datenbank angelegt.

und mit der install.php soll dann in dieser Datenbank "kundendb" die Tabele "kunden" erstellt werden.
bekomme aber immer die Fehlermeldung:
Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user 'sepp'@'localhost' (using password: YES) in F:\xampp\htdocs\Verwaltung\db.php on line 8

Warning: mysql_select_db() [function.mysql-select-db]: Access denied for user 'ODBC'@'localhost' (using password: NO) in F:\xampp\htdocs\Verwaltung\db.php on line 9

Warning: mysql_select_db() [function.mysql-select-db]: A link to the server could not be established in F:\xampp\htdocs\Verwaltung\db.php on line 9

Warning: mysql_query() [function.mysql-query]: Access denied for user 'ODBC'@'localhost' (using password: NO) in F:\xampp\htdocs\Verwaltung\install.php on line 13

Warning: mysql_query() [function.mysql-query]: A link to the server could not be established in F:\xampp\htdocs\Verwaltung\install.php on line 13

Warning: mysql_close(): no MySQL-Link resource supplied in F:\xampp\htdocs\Verwaltung\install.php on line 15
Die Tabelle wurde angelegt


Habe jetzt die Tabelle in phpmyadmin mit der Hand eingetragen, die Tabelle wurde erstellt, nur es können keine Daten eingegeben werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Homer99
02.04.2008 um 16:58 Uhr
So, dieses Problem ist gelöst (falsches Passwort; XAMPP nimmt nur "root"). Jetzt ist die Tabelle erzeugt, jedoch kann ich keine Daten eintragen.
Keine Fehlermeldung, aber es werden die eingegeben Daten nicht in die Tabelle übernommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Hawk18x
04.04.2008 um 10:15 Uhr
Unter PHPmyAdmin kannst du Benutzer anlegen, die mit DB-Adminrechten ausgerüstet sind. Somit kannst du den Login in MySQL so einrichten, als wäre es die DB auf deinem Webserver.

In der Übersicht von PHPmyAdmin gibt es unten einen Punkt: "Rechte"

- auf "Neuen Benutzer hinzufügen" klicken
- die benötigten Felder ausfüllen (bei Host "localhost" reinschreiben, wichtig!!!)
- Globale Rechte auf "alle auswählen" klicken, oder die Rechte setzen, die der Benutzer braucht
- das Formular mit OK bestätigen

Jetzt hast du in MySQL einen Benutzer mit den gleichen Daten, wie der Web-Benutzer. Zudem darf der Benutzer sämtliche Aktionen in MySQL ausführen.

Zu dem jetzigen Problem:
Wie sieht denn der Query aus, der die Daten in die Tabelle schreiben soll?
Wenn der der Query ausgeführt wird, kein @ davor setzen, sonst wird die Fehlermeldung von MySQL unterdrückt. Dann macht er nichts und meldet auch keinen Fehler.

Poste mal die Querys. Ich schau mir die mal an.
Bitte warten ..
Mitglied: Homer99
04.04.2008 um 10:38 Uhr
Hallo, vielen Dank für die Info.
Am Script kann es nicht liegen, denn am richtigen Server funktioniert es ja.
Gestern habe ich in der Firma auf einen alten OS X Rechner XAMPP installiert, daß Script aufgespielt, und siehe da es funktioniert unter dieser XAMPP-Installation. Warum es auf dem Windows-Rechner und auf dem nagelneuen MacBook nicht funktioniert, keine Ahnung?
Bitte warten ..
Mitglied: Hawk18x
04.04.2008 um 10:51 Uhr
Wie schon gesagt, es kann ein Rechteproblem sein, oder die php.ini ist bei der XAMPP-Installation für MacOS anders. Es gibt die register_globals und andere variablen, die gesetzt sein können.

du kannst die Konfig beider Rechner einfach mit:

phpinfo();

kontrollieren. Wenn beide die gleiche Einstellung haben, dann weiss ich auch nicht mehr weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Homer99
04.04.2008 um 11:14 Uhr
Vielen Dank für den Tipp mit den Rechten. Habe die Rechte am Windows-Computer jetzt so umgestellt, jetzt funktioniert es auch hier.
Danke an alle.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...