Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XCOPY Pfadtiefe?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Klaus20

Klaus20 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2011, aktualisiert 12:21 Uhr, 3377 Aufrufe, 6 Kommentare

Vielleicht kann mir jemand beim XCOP Befehl helfen

XP Folgender Befehl geht einwandfrei: -> 2Datein kopiert
01.
  
02.
xcopy c:\Test0\Daten C:\Test01\Daten /D /E /Y /I


Win7 32 Dieser Befehl geht leider nicht -> 0 Dateien kopiert
01.
  
02.
xcopy c:\Test0\Daten %ProgramData%\Test1\Test2\Daten\ /D /E /Y /I


Grüße Klaus
Mitglied: Skyemugen
30.07.2011 um 11:59 Uhr
Aloha,

wenn du uns nicht sagst, welches OS du hast, wird das nix, bei Win 7 HP x64 funktioniert das einwandfrei.

Bei Win XP nehme ich an, dass %ProgramData% irgendwo in den Dokumenten und Einstellungen etc. landet und der Pfad daher Zollzeichen benötigt, ich meine auch mich erinnern zu können, dass bei Win XP nicht der Laufwerksbuchstabe mit enthalten ist, bin mir aber nicht sicher, bei irgendeiner Systemvariable war das der Fall.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Klaus20
30.07.2011 um 12:20 Uhr
Hallo André,
danke für die Antwort.
Habe folgendes herausgefunden:
Das erste mal geht alles und beim zweiten mal nicht mehr - obwohl ich "/Y" benutze.

Grüße Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
30.07.2011 um 12:52 Uhr
Moin klaus20,

Zitat von Klaus20:
Habe folgendes herausgefunden:
Das erste mal geht alles und beim zweiten mal nicht mehr - obwohl ich "/Y" benutze.
Du benutzt doch nicht nur den Parameter /Y, sondern auch den Parameter /D.
Damit werden doch nur alle Dateien kopiert, die in Quelle aktueller sind als in Ziel.
Somit ist doch "0 Datei(en) kopiert" vollkommen richtig und genau das, was du vom XCopy-Befehl wolltest.
Wenn du deine Dateien jedesmal komplett neu kopieren willst, um ganz ganz ganz sicher zu gehen (vielleicht werden die ja beim elften Kopieren noch ordentlicher geschrieben), dann lass /D weg.
XCopy wird ohne Murren sagen "Ja, Meister." und alles überbügeln und dir lächelnd ein "1234 Datei(en) kopiert." melden.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Klaus20
30.07.2011 um 13:19 Uhr
Hallo Biber,
vielen Dank für die Antwort.
Ich wollte nur sicher gehen daß es alles richtig ist. So nach und nach werden mir auch manche Befehle bzw. Schalter klarer.

Eine letzte Frage hätte ich noch: Welche Endung soll ich nehmen oder ist es egal - .bat oder .cmd.

Grüße Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
30.07.2011 um 13:44 Uhr
Moin klaus20,

bitte vermeide Oder-Fragen hier im Forum.
Diese werden meistens mit "Unbedingt!" oder "Auf jeden Fall!" mit einer Richtigkeit von 100% beantwortet.

Die Endung .cmd kann bei Batch-Dateien verwendet werden, um schon "von außen" sichtbar zu machen, dass hier ein Batch für die CMD.exe geschrieben wurde und keiner, der auch unter der command.com (=Befehlsinterpreter bis ca. Win98 inclusive) getestet wurde und mit dieser läuft.
Windowsversionen bis Win98 erkennen .cmd-Dateien nicht als "ausführbare" Dateien.
Für die heutigen Windows-Versionen ist es beliebig, ob du die Endung .cmd oder .bat verwendest.

"Richtiger" ist allerdings im Sinne der Redmonder PraktikantInnen die Endung .cmd.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 79726
31.07.2011 um 23:58 Uhr
Hi
nimm doch Robocopy, dann hast Du sicher mehr optionen

Gruss
Ralph
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Xcopy Batch-Datei (3)

Frage von Lauchheimer zum Thema Batch & Shell ...

Windows Tools
gelöst XCopy bei der Konsole von Windows(LOGFILE) funktioniert nicht! (8)

Frage von aitzi2811 zum Thema Windows Tools ...

Batch & Shell
gelöst Nach xcopy feststellen, ob Datei kopiert wurde oder nicht (9)

Frage von Scar61 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch Xcopy Probleme (3)

Frage von GtaGamer zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...