Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach XP Image aufspielen User adden als tool

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: stuijg

stuijg (Level 1) - Jetzt verbinden

11.04.2008, aktualisiert 18.10.2012, 3405 Aufrufe, 4 Kommentare

Eine kleine kurze Frage

Hallo,

ich habe folgende Frage.
Ich möchte auf ca. 15 PC`s
ein Betriebssystem installieren. Windows XP.
Da alle PCs vom gleichen Typ sind und die Software die installiert wird
erstmal Standardgemäß gleich sein soll hab ich mir überlegt, mit einem Image zu arbeiten,
welches über RIS (oder vielleicht unter Linux) per atftpd verteilt wird.

Wenn ich das Image draufgespielt habe muss ich ja einige Sachen beachten.
Von Microsoft gibt es ja das Programm NewSid welches neben der SID den PC Namen zusätzlich ändert. Meine Frage, gibt es ein Tool was mir ermöglicht am besten grafisch nachdem das Image drauf ist, ein User zu erstellen, Drucker hinzuzufügen, Netzlaufwerke verbinden.....

Es soll einfach für die User gehalten werden. Sie müssen den Namen eingeben usw...
Vielleicht auch eine Option zur Auswahl von zusätzlichen Programmen (weicht vom Statement "gleiche Software" aber vielleicht sinnvoll)

Gibt es hier ein oder mehrere Programme?
Vielleicht ohne zusatzprogramme sondern über skripte, ich bin etwas unwissend in diesem Bereich.
Mitglied: 60730
11.04.2008 um 13:25 Uhr
Hi,

wie stellst du dir das vor?

Um User anzulegen, müssen Adminrechte vorhanden sein.
Gibt es eine Domain?
Dann lege DU die dort an, der User sollte sich darum nun wirklich nicht kümmern müssen.

Softwareverteilungen gibts auch en Masse.
Im Fall von AD und MSI Software sogar "gratis" aus Redmont.

Schreib das nochmal ausführlicher, sonst komme ich dir mit dem std. Satz:
Viele Wegen führen nach ROM, und ja geht
Bitte warten ..
Mitglied: stuijg
11.04.2008 um 13:47 Uhr
Das müsste über die Domäne ja funktionieren.
Mir ging es weiter noch um die Problematik, Daten von anderen PCs zu überspielen.
Druckereinstellungen, Desktophintergrund, Favoriten, Histories, Outlookeinstellungen, Templates, Proxyeinstellungen von Browser...

Kann ich von diesen Einstellungen ein Backup machen und diese auf den neuen PC übertragen?
Oder biege ich einfach den Documents and Settingsordner auf ein Netzlaufwerk?
Dann sind die Daten zwar verfügbar (pst Files für Outlook) gibt es aber ein Tool, welches mir per Klick die Daten auf das neue System einspielt?

Ich habe eher an eine syncronisation der Homelaufwerks gedacht beim herunterfahren, so dass beim Einschalten und Anmelden an einen neuen PC die Daten lokal gespeichert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.04.2008, aktualisiert 18.10.2012
Das müsste über die Domäne ja
funktionieren.
Mir ging es weiter noch um die Problematik,
Daten von anderen PCs zu überspielen.
Genauer - von welchem OS zu XP?

Druckereinstellungen, Desktophintergrund,


Favoriten
01.
cd %userprofile% 
02.
c: 
03.
xcopy favoriten\*.* /s /r /Y /Q \\server\freigabe\username\favoriten\
, Histories, Outlookeinstellungen Templates Proxyeinstellungen von Browser




Kann ich von diesen Einstellungen ein Backup
machen und diese auf den neuen PC
übertragen?

Yupp, auch das geht in den meisten Fällen.

Oder biege ich einfach den Documents and
Settingsordner auf ein Netzlaufwerk?

Erstelle lieber ein Servergespeichertes Profil, ist besser und schneller.
Bitte warten ..
Mitglied: stuijg
11.04.2008 um 14:13 Uhr
Vielen Dank für die schnelle und gute Hilfe.
Ich steige grad in das Thema ein.

Es geht im ersten Schritt um Windows XP prof SP2 mit Office 2007 Enterprise
Später viellecht mit Vista Enterprise auf der einen Seite,

für ein paar Spezis wird es eine andere Baustelle geben, ein
entweder RadHat basiertes Linux (Fedora) oder ein Debianbasiertes Linux (Xubuntu)
per PXE bereit zu stellen. Das habe ich aber schon fast fertig.

Servergespeichertes Profil wird bei ca. 10 PCs sinvoll sein. Es werden aber im Anschluss
(Frage des Geldes) noch ca. 5 - 10 Notebooks dazukommen. Dort muss dann ja ein lokales Profil
da sein.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Proxy für alle User adden - Skript geht nicht (Windows Server) (4)

Frage von bytetix zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Gruppenrichtlinie für User auf andere Rechner übertragen (1)

Frage von Robmantuto zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...