Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kann XP nicht auf Notebook installieren

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Volkerm

Volkerm (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4669 Aufrufe, 11 Kommentare

Installation von XP schlägt fehl, bzw. startet nicht.

Hallo zusammen !

Folgendes Problem:

Hab hier von ner Kundschaft ein Notebook (MAXDATA Pro 6100X) liegen. Dies liegt bei der Kundschaft schon seit längerer Zeit unbenutzt rum und wurde als defekt deklariert.

Nun soll es mal angekuckt werden von mir, und im besten falle XP wieder zum Zug kommen.

Da sich das NB tatsächlich nicht starten ließ tippte ich auf defektem RAM. Memtest ausgeführt und meine befürchtung hatt sich bestätigt.....

Allerdings:

Egal welche Installations-CD von XP ich verwende (Recovery, SP1, SP2, SP3, OEM...usw.), ist folgender Ablauf :

"Taste drücken um von CD zu starten"...

"Setup untersucht die Hardwarekonfiguration ihres Computers"

- Schwarzer Bildschirm -

Selbst nach Stunden bleibt Bildschirm schwarz. (Nein - die CD´s sind Orginale und weder zerkratzt oder sonstiges !)

Daraufhin gParted rein und die HDD komplett formatiert und neu partitioniert.

Aber, der gleiche mist......

Dann Fedora 9 (Linux) rein und installiert (es klappt alles einwandfrei).....Updates und Bugfixes drauf.....es funktioniert und macht beim Booten keine zicken.......

Ich will es nur verstehen warum XP abbricht, aber Linux nicht und sich installieren lässt...... hat jemand ne Lösung ???
Mitglied: aqui
18.01.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hat das Notebook einen SATA Controler und eine SATA Platte ??
Wenn ja musst du mit nLite zuerst die SATA Treiber auf die XP Installations CD bringen, da XP so keine SATA Treiber mit an Bord hat und das Installationsmedium nicht erkennt...(im Gegensatz zu Linux was das kann und es deshalb da funktioniert)

Wie das geht kannst du hier nachlesen:

http://www.administrator.de/forum/reboot-beim-kopieren-der-installation ...

Damit sollte es problemlos klappen !
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
18.01.2009 um 15:01 Uhr
Sorry, hatte ihc vergessen zu erwähnen....

Einfache IDE Platte....

nix besonderes....die SATA-Probleme kenn ich durch mein THinkpad...
Bitte warten ..
Mitglied: Andreas1303
18.01.2009 um 15:09 Uhr
Hi,

hatte sowas auch mal.. lag bei mir damals am BIOS. Entweder alles auf default setzen und dann nochmal probieren, oder mal nen Update machen.
Vielleicht hilft es Dir ja...

Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
18.01.2009 um 15:12 Uhr
BIOS Update ist gemacht, ebenso wenig erfolg....
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.01.2009 um 15:29 Uhr
Vielleicht mal als letztes Mittel den MBR der Platte löschen mit S0KILL und nochmal versuchen XP zu booten:

http://www.sek-2000.de/download.htm
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
18.01.2009 um 15:38 Uhr
hmm...erd ich versuchen, aber denke es wird nicht klappen, denn es ist schon ne andere Platte......die hab ich aus nem anderen Notebook zu testzwecken raus....
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
18.01.2009 um 16:02 Uhr
so, UPDATE:

Hab etz mal aus Spaß an der Freude ne Windows 2000 drin...und siehe da -> Fenster wird blau und es werden vernünftig alle Dateien geladen....

Wieso nicht bei XP ?????
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.01.2009 um 16:24 Uhr
Nimm Dir mal einen Adapter zur Hand und schließ die Platte an einen Testrechner an und versuch erneut xp zu installieren. Kannst zusätzlich noch eine andere Platte im Notebook versuchen, falls Du hast.
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
18.01.2009 um 16:28 Uhr
Hab noch mehrere Platten im Angebot.....wir aber vermutlich den gleichen Effekt haben...

Die Platte die gerade drin ist, stammt aus nem Dell Notebook den ich zur Aufrüstung hier habe.....und die Platte geht..


Adapter besitze ich leider keinen.....aber bringt eh nich von nem Testrechner zu installieren, wenn ich die Platte nicht danach neu installieren müsste...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.01.2009 um 16:38 Uhr
Versuch macht kluch. Es ist nicht prinzipiell ausgeschlossen, das xp woanders zu installieren und dann für das Notebook anzupassen. Schön ist das natürlich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
18.01.2009 um 18:36 Uhr
Ok, hab etz folgendes gemacht....

2 partitionen angelegt....

Auf der einen Win2000 installiert und komplett mit Treibern und allen Updates versorgt....

Danach nochmals XP eingelegt beim booten....und siehe da: Es klappt !

Warum werd ich nie verstehen........

Egal, ich bleibn meinem Fedora treu !

Danke für eure hilfen !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Grafik
Notebook zum Fotos bearbeiten (10)

Frage von KodaCH zum Thema Grafik ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...