Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP-Zweitinstallation und Laufwerksbuchstabe

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: krahujec

krahujec (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2008, aktualisiert 06.06.2008, 3491 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie bekommen ich ein (neues) C: auf Platte 2?

Nach Neuaufsetzen von XP vor 3 Monaten erhielt ich I: auf Platte 1 als Systemlaufwerk... (C: nun nicht mehr vorhanden).
Möchte nun auf größerer und neuerer Platte 2 ein neues C: mit einer zweiten XP-Installation hinbekommen; dabei die I:-Installation aber (vorerst) nicht überschreiben..!
Mittelfristig soll Platte 2 die Hauptfunktion mit Sys-C: übernehmen; HD2 ist auch schneller, neuer und wohl sicherer.

Ausgangssituation jetzt also:
HD1 - I: (System; und vorne dran) sowie D: E: F:
HD2 - (leer, vorne dran) sowie K: M:

(G:, H:, J: sind für Wechselmedienzwecke).

Ziel ist:
HD2 - C: (System) und später wohl auch D: E: F:, übernommen von HD1...

Bei Installation gerate ich an HD2 "(leer)", kann dort alles machen (löschen, partitionieren, formatieren), aber ich bekomme kein "C:" hin! (statt dessen meist "K:").
Denn während des Setup werden die Lw-Buchstaben nach eigenen Regeln neu vergeben; sie sind dort nicht zu ändern.
Und die Knowledge-Base sagt, auch nach einer Installation kann der Buchstabe für eine Systempartition nicht mehr geändert werden (logisch, wegen der zahlreichen Verweise).

Gibt es irgendeine Möglichkeit?
Hab schon daran gedacht, die 1. Platte abzuklemmen für diesen Vorgang, damit HD2,(leer) ein "C:" wird.
Aber vielleicht komme ich damit vom Regen in die Traufe?
Mitglied: jato11
05.06.2008 um 16:55 Uhr
Hallo,
HD1 - I: (System; und vorne dran) sowie D: E: F:
HD2 - (leer, vorne dran) sowie K: M:
was bedeutet denn "vorne dran"?

ich würde die alte Platte abklemmen und die neue Platte als Master einsetzen.
Dann XP installieren und anschließend die alte Platte als Slave ranhängen.
Dann wird LW C: automatisch der neuen Platte zugewiesen.

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: krahujec
05.06.2008 um 17:06 Uhr
"vorne dran" Na, einfach die erste Partition auf der Platte. Denke, das ist wegen der Buchstabenverteilung des Setup auch sinnvoll.
Also, ich werd das mit dem Abklemmen dann mal angehen...
Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: krahujec
06.06.2008 um 13:51 Uhr
So, die Kuh ist vom Eis!

Ich hatte die erste Platte abgeklemmt, aber das wäre wahrscheinlich nicht nötig gewesen...

Hatte dann noch bemerkt, dass auf der zweiten Platte die vorne schon verkleinerte erste Partition K: (s.Original-Posting) aktiv gesetzt war! Also die neue Lücke "vorne dran" dann noch mal partitioniert und diese aktiv gesetzt.
Anschließend unter laufendem Windows (normal gebootet von I: auf Platte 1) direkt das Setup von der CD gestartet. Diesmal wurde die Bestimmungspartition mit "C:" vorgegeben... und das Ganze klappte.
(Merke: nach den Buchstabenvergaberegeln kommen die aktiven unter den primären Partitionen noch vor den übrigen primären.)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

Microsoft
Windows XP Embedded Partition verschwunden (4)

Frage von Tiloklom zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Nur XP PCs können nur auf einem Server keine Freigabe mappen (4)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Plattformdienst für unbekannte Geräte (7023)

Tipp von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (15)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...