Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeichen direkt ersetzen ohne PHP

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: agentxi

agentxi (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2007, aktualisiert 13:27 Uhr, 3168 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich habe eine MYSQL 4 Datenbank, mit einer Tabelle die wiederrum aus 2,7 Millionen Records besteht = 130 MB.

Es handelt sich um ein Wörterbuch in sehr vielen Sprachen. Es gibt nur 3 Elemente:

ID = INT, 10
word = TEXT
lang = TEXT

nun habe viele Datensätze die Leerzeichen am ende haben. ( nicht alle)

z.B: 3423,"Hans ","DE"

Nun würde ich gerne diese Leerstellen und andere Zeichen entfernen, ohne über php oder eine andere Skriptsprache gehen zu müssen, da der rechner dann nicht mehr erreichbar wäre, und das sollte er nach möglichkeit. Um genau zu sein suche ich also die funkion

str_replace direkt für mysql. ich bin mir ziemlich sicher das es über eine UPDATE klausel gehen könnte. Sicherlich wäre der server auch dabei ausgelastet, ich würde allerdings apache nicht töten.

Gibt es da eine möglichkeit, oder bin ich auf den PHP umweg angewiesen ?

Danke.

agentxi
Mitglied: agentxi
05.07.2007 um 13:27 Uhr
UPDATE tabelle SET spalte = REPLACE(spalte,'suche','ersezte);

[close] *g*
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Fritzbox Landingpage - haben Nutzungsbedingungen ein Limit von 200 Zeichen? (7)

Frage von DerWoWusste zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

PHP
PHP: URL kürzen (14)

Frage von michi-ffm zum Thema PHP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (15)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...