Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeitberechnung in VBScript

Frage Entwicklung

Mitglied: MCITPSA

MCITPSA (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2012 um 15:58 Uhr, 3768 Aufrufe, 10 Kommentare

Als VBScript neuling habe ich wohl ein großes stück vormir ..

aber ich bin mir sicher das mir hier mal weider geholfen wird

Folgendes möchte ich bewerkstelligen ...

Ich möchte die Zeit zwischen "NOW()" und z.b.: nächsten Montag 24:00 haben und das ganze noch in sekunden.

Wichtig ist hierbei, das immer der aktuelle Zeitwert genommen wird.

Ich versuch mich schon dumm und dämlich ... komm aber nicht wirklich weiter
Folgendes habe ich schon versucht:
01.
DT2 =dateadd("h",168,DT) '168std = 7 Tage 
02.
wscript.echo DT2
Ebenfalls versucht,
01.
DT = NOW() 
02.
DT2 =dateadd("h",168,DT)'168std = 7 Tage 
03.
DT3 = DateDiff("s",DT,DT2) 
04.
wscript.echo DT3
Nun steh ich aber irgendwie auf dem Schlauch und weis nicht mehr weiter ...

Bitte helft mir
Mitglied: bastla
05.03.2012 um 16:10 Uhr
Hallo MCITPSA!

Wie ist denn "nächster Montag" definiert - gleicher Wochentag wie heute oder tatsächlich der erste Montag nach dem heutigen Tag?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MCITPSA
05.03.2012 um 16:21 Uhr
Hallo bastla,
also es sollte wenn dann der jeweils nächste Montag sein (wobei Montag jetzt rein fiktiv angenommen ist)
In diesem Fall dann "gleicher Wochentag".

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.03.2012 um 16:29 Uhr
Hallo MCITPSA!

Dann versuch das mal so:
01.
DT = Now 
02.
DT2 = DateAdd("d",8,Int(DT)) 
03.
DT3 = DateDiff("s",DT,DT2) 
04.
WScript.Echo DT3
Durch die Verwendung von Int() werden die Nachkommastellen (= Zeitanteil des Timestamps) abgeschnitten (alternativ könntest Du für die Berechnung des ZieltagesDT2 auch einfach Date anstelle von Now verwenden) , und durch das Hinzufügen von 8 Tagen landest Du bei Dienstag, 0:00 (was ja nicht weit von Montag, 24:00 entfernt ist ) ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MCITPSA
05.03.2012 um 16:57 Uhr
Danke bastla,

das ist schon sehr hilfreich.
Wie könnte ich es nun aber bewerkstelligen, zu der jeweiligen Zeit "NOW" noch sagen wir mal 8 Stunden dazupacke?
Wäre das so möglich?
01.
DT2 = DateAdd("d",8,Int(DT)) 
02.
DTx = DateAdd("h",8,Int(DT2))
Ist jetzt ungetestet da ich gerade im Stau stehe und mein Rechner noch im Büro *G*

Danke im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.03.2012 um 19:07 Uhr
Hallo MCITPSA!
Wie könnte ich es nun aber bewerkstelligen, zu der jeweiligen Zeit "NOW" noch sagen wir mal 8 Stunden dazupacke?
Sicher nicht mit Int() ...

... aber 8 * 3600 lässt sich doch sicher auch ohne große Klimmzüge in Deiner Berechnung unterbringen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
05.03.2012 um 19:30 Uhr
[OT]
.... alternativ ginge auch ein Drittel Tag oder 86400 / 3
...... wobei sich das (glaube ich) kürzen läßt, weil die Quersumme von 86400 keine Primzahl ist....

@bastla: Pssssssssst! Lass ihn doch nach dem Posten wenigstens eine halbe Stunde nachdenken...
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: MCITPSA
05.03.2012 um 20:19 Uhr
Man verzeihe mir meine "Blondheit" *hust*

Ich hab meinen Fehler gefunden.*kopfklatsch*
Ich habe es mal mit
01.
dt=now 
02.
dt2 = DateAdd("d",8,Int(DT)) 
03.
dt3=dateadd("s",28800,dt2) 
04.
wscript.echo dt2
versucht und mich immer gewundert warum meine ausgabe .b.: 13.03.2012 08:00:00 ausgegeben hat ..

Mir ist dann eben aufgefallen das das ganze ja ab 00:00 losrechnet ...
Ich stell mich dann mal in die Ecke und schäme mich ..

Danke an euch bastla und Bieber.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.03.2012 um 20:23 Uhr
[OT] Hallo MCITPSA!
Ich stell mich dann mal in die Ecke und schäme mich ..
Wenn Du schon mal dabei bist, dann auch gleich für den
Bieber


Grüße
bastla
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
05.03.2012 um 20:45 Uhr
Moin MCITPSA,

Zitat von MCITPSA:
Man verzeihe mir meine "Blondheit" *hust*
Die hab ich dir sofort verziehen. Schon vergessen.

Danke an euch bastla und Bieber.
Dafür werde ich noch ein paar Jahre brauchen...

Grüße
Biber

Just Biber.
Nicht der so ähnlich klingende.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.03.2012 um 20:51 Uhr
[OT again] Hallo Biber!
... der so ähnlich klingende.
Das bezieht sich doch hoffentlich nicht auf die Stimmlage ...

Grüße
bastla
[/OT again]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Visual Studio
gelöst VBScript und WMI (Win32-NetworkAdapterConfiguration) (3)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Visual Studio ...

Basic
VBScript erweitern für Subfolder (8)

Frage von 132078 zum Thema Basic ...

Windows 7
VBScript - HTML Probleme mit Schriftgröße (5)

Frage von MedicalAd zum Thema Windows 7 ...

VB for Applications
gelöst Per Vbscript bestimmte Zeile ungeachtet der Nummerierung prüfen (7)

Frage von aletri zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...