Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeitgesteuerte Datensicherung Win2003 Small Business

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: chanicua

chanicua (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2006, aktualisiert 20.11.2006, 3261 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich möchte dass mein server jeden abend um 23:00 ein backup starten und die daten auf eine cd brennt.

Ich möchte dass mein server jeden abend um 23:00 ein backup starten und die daten auf eine cd brennt. ein back up ist nicht schwer zu machen. aber wo stelle ich die zeit ein und wie stelle ich es ein dass es auf eine cd gebrannt wir und nicht auf eine diskette ???

Danke
Mitglied: chanicua
09.11.2006 um 13:28 Uhr
sorry, manchmal fallen einem die Antworten ein, wenn man die Fragen stellt. Wenn man den Sicherungsassistenten startet, dann kann man im Register 'Aufträge plannen' täglich eine Datensicherung eintragen.
Das CD Problem ist aber allerdings immer noch da.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
09.11.2006 um 13:41 Uhr
.... das hättest du auch über die Serververwaltungskonsole --> Sicherung --> Assistent machen können, die bei SBS immer die erste wahl sein sollte, da über diese viele Konfigurationen im Hintergrund mit durchgeführt werden.

Zum kopieren auf CD müßtest du ein Brennprogramm nehmen, daß du per Befehlszeile oder Batch steuern kannst und daraus dann eine Geplante Task machen. Mir persönlich wäre die Menge an CDs, die völlig überalterte Sicherungskopien enthalten, einfach zu groß (auch aus Umweltschutzaspekten). Ich würde eine oder mehrere externe Platten für das Tagesbackup verwenden und nur in Abständen (händisch) auf CD sichern. Das dann aber auf jeden Fall zb. bei Projektabschluß.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
09.11.2006 um 14:17 Uhr
Hallo,

mit CD würde ich auch nicht täglich arbeiten wollen.
Ist auch eine Frage wie wichtig die Daten sind, und wieviele Leute darauf zugreifen.
Ist das die komplett Sicherung, oder soll nur Daten Archiviert werden.

Als vernüftige Datensicherung sehe ich immer noch Streamer Laufwerke an mit einer vernüftigen Backup Software die stabil funktioniert.
Ist einmalig ein Kostenaufwand, aber dann sehr stabil Lösung.

In allen meine Netzwerken läuft das sehr rund.
Das einzige was machen mach muss und soll, ab un dzu die Bänder rücksichern um zu testen, ob die Daten funktionieren. Das sollte aber bei allen Medien durchgeführt werden.


Mit dem automatische Sichern auf CD, kenne ich keine Software die sowas kann.

Gruß
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: chanicua
20.11.2006 um 11:22 Uhr
Danke für eure Antworten.

Ich möchte gerne ein Backup auf CD.

Mit der Batch Datei ist eine gute Lösung. Trotzdem. Wenn Jemand eine funktionierende und vorallem einfach zu bedienende Backup Soaftware kennt. Über Epfehlungen würde ich mich freuen.

Natürlich will ich mich nicht in Unkosten stürzen.

Danke Leute
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Loop-Protection - HP ProCurve und Cisco Small Business

Frage von BobDerAzubi zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Sicherheits-Tools
gelöst Migration Avira Small Business Security Suite (2)

Frage von ArnoNymous zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Userverwaltung
gelöst Zeitgesteuertes Autologin unter Win7 bzw. Win10 (15)

Frage von fishrain zum Thema Windows Userverwaltung ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(1)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(5)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (15)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...