Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zellenname von Zelle mit aktuellem Datum ausgeben

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: L0c4lh0sT

L0c4lh0sT (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2009, aktualisiert 07:32 Uhr, 9124 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Morgen,

ich wollte mal fragen ob es möglich ist den Namen der Zelle mit dem heutigen Datum in einer anderen Zelle ausgeben zu lassen.

Mein Sheet sieht wie folgt aus.

Ich hab in A6 bis A35 jeweils ein Datum stehen. Dazu habe ich jede Menge Formeln die für mich was rechnen und anzeigen usw.
Jetzt muss ich allerdings immer wenn ein neuer Tag anfängt alle Formeln neu Schreiben bzw. anpassen.

Da dachte ich mir das muss auch einfacher gehen und jetzt will ich halt wissen ob es möglich ist dass, wenn z.B in Zelle A20 das heutige Datum steht, ich mir in einer anderen Zelle ausgeben lassen kann "A20" um dass dann in eine Formel einzubinden?

Vielen Dank für die Hilfe

MfG
L0c4lh0sT
Mitglied: bastla
25.06.2009 um 08:15 Uhr
Hallo L0c4lh0sT!

Möglich: ja, zB auf Basis der Zelle A6:
="A" & 6 + VERGLEICH(HEUTE();$A$6:$A$35;0)-1
Sinnvoll: ?
Die Adresse kann zwar mit INDIREKT() verwendet werden, aber vermutlich gibt es bessere Möglichkeiten (zB mit SVERWEIS() ...)

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
25.06.2009 um 22:23 Uhr
Moin bastla,

ich will ja nicht den schlimmsten Fall an die Wand malen, aber vielleicht war er ja nur auf der Suche nach der Funktion HEUTE() für seine Formeln...

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
25.06.2009 um 22:27 Uhr
@Biber
Jetzt wo Du's sagst - und Donnerstag ist auch noch ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: L0c4lh0sT
26.06.2009 um 07:51 Uhr
Ähm...nein!
Ich kenne mich mit Excel schon ein bisschen aus^^

Es geht nur um den Namen der Zelle und so wie bastla das beschrieben hat geht es auch. Leider bleibt noch ein Problem übrig.

Und zwar brauch ich z.B. wenn in A31 das heutige Datum steht in Zelle B1 den Wert "B31" in Zelle C1 den Wert "C31" usw.

Also es handelt sich bei dem Projekt um einen "Stundenplaner" für die Arbeit. Sprich ich trag Termine ein, und die Zeit bis Terminbeginn wird mir in einer Formel ausgerechnet. So das ich weiß wieviel Zeit ich noch habe und danach meine zu erfüllenden Aufgaben richten kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
26.06.2009 um 09:37 Uhr
Moin L0c4lh0sT
Zitat von L0c4lh0sT:
Ähm...nein!
Ich kenne mich mit Excel schon ein bisschen aus^^

Na ja... ein bisschen spreche ich auch Excel...okay, vielleicht mit Akzent...

Es geht nur um den Namen der Zelle und so wie bastla das beschrieben
hat geht es auch. Leider bleibt noch ein Problem übrig.

So ein "Problem" nennen wir hier "Anforderung".

Und zwar brauch ich z.B. wenn in A31 das heutige Datum steht in Zelle
B1 den Wert "B31" in Zelle C1 den Wert "C31" usw.

Dann würde ich als Excel-Einsteiger doch bastlas Formel leicht variiert in "B1" schreiben
01.
=ZEICHEN(SPALTE()+64) & 6 + VERGLEICH(HEUTE();$A$6:$A$35;0)-1
...und von B1 nach C1, D1 etc kopieren.

Falls Du es auch für Spalten jenseits der einstelligen Buchstaben brauchen sollest (Spalte "AA" etc),
dann wäre es ein büschen länger:
01.
=LINKS(ADRESSE(1;SPALTE();4);LÄNGE(ADRESSE(1;SPALTE();4))-1) & 6 + VERGLEICH(HEUTE();$A$6:$A$35;0)-1
... aber immer noch Excel für Ligthusers.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Visio 2003 auf aktuellem System (6)

Frage von ratzla zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
gelöst SQL-Abfrage - DISTINCT - letztes Datum (3)

Frage von emeriks zum Thema Datenbanken ...

Windows 10
gelöst Windows 10 - Datum und Zeitfehler bei Update (3)

Frage von swisstom zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...