Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zugangsdaten verloren für Office 365 Small Business

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Pharaun

Pharaun (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2014 um 18:01 Uhr, 2487 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo

Wir haben ein Microsoft Office 365 Small Business Premium gekauft, dies eingerichtet und auf 2 Rechner office damit installiert.

Eine Domäne oder ähnliches wurde nicht zugeordnet, da dies nicht benötigt.

Leider haben wir alle Zugangsdaten und E-Mail Adressen nicht mehr, da diese nicht gespeichert wurden anscheinend.

Gibt es eine Möglichkeit Anhand der Produktkeys (diese haben wir noch) das verwendet E-Mail Konto rauszufinden?

Bzw kann man irgendwie über die Installierten Office Produkte auf den Rechnern herausfinden welches Konto verwendet wurde.

Der telefonische Support ist nicht wirklich Hilfreich gewesen bisher. Der normale technische Support kann anhand der Keys nur herausfinden das dies 365 Small Business Premium Lizenzen sind haben aber keinen Zugriff darauf.

Der 365 Support sagt das sie ohne Office Portal Domäne (die wir nicht wissen da automatisch zugewiesen) nichts machen können.

Soll es wirklich so sein das die Lizenzen wirklich für immer verloren sind?

Über Hilfe zu dem Problem wäre ich SEHR dankbar!

Gru?
Mitglied: kontext
28.11.2014, aktualisiert um 07:39 Uhr
Guten Morgen Pharaun,

hast du denn beim Office 2013 das Konto aktiviert / eingegeben bei der Installation?
Falls ja - kannst ja Word oder Excel starten und dann auf Datei - Konto nachsehen was für ein Konto angegeben wird...
... dort siehst du "wenigstens" die e-Mail Adresse und kannst versuchen dein Passwort wiederherzustellen.
... ansonsten wird es "relativ" schwierig ... da heißt es dann probieren / probieren / probieren

Achja - Dokumentation wird gleich viel überbewertet wie Backup ...
... hättest du dir die Zugangsdaten gleich aufgeschrieben, hättest du diese Problematik jetzt nicht
... und bitte jetzt nicht mit Aufwändig und so - ein Editor öffnen, Zugangsdaten rein, speichern - fedisch ...
... das dauer max. 2 Minuten (wenn überhaupt)

Just my 2 Cents
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: Pharaun
03.12.2014 um 16:37 Uhr
Hallo Kontext,

Leider steht eben genau unter dem Punkt "Datei - Konto" nicht die verwendete E-Mail adresse, sondern nur die interne E-mail adresse (username@domäne.local)

Allerdings konnten wir nun aus einem Backup die aktivierungsmail rausfischen und somit die E-Mail Adresse wieder finden. Mit dieser konnten wir das Kennwort über die angegebene alternativ Adresse zurücksetzen. Somit haben wir nun wieder zugriff.

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe.

Zum Thema Dokumentation...
Die Daten wurden in einer Textdatei aufgeschrieben, diese wurde leider noch nicht gespeichert bevor der Rechner einen Bluescreen hatte.
Das war der Fehler bei der ganzen Geschichte ;) Nach dem Neustart wurden die Daten dann erst mal nicht mehr gebraucht da bereits auf allen Rechnern das Office eingerichtet wurde und somit fiel das auch erst gar nicht auf das die Daten weg sind.

Aber daraus lernt man schnell und sowas wird wohl nicht mehr passieren

LG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office 365 for Business - Private CloudNutzung deaktivieren (2)

Frage von MGAS400 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 for Business - Erfahrung (4)

Frage von MGAS400 zum Thema Microsoft Office ...

Sonstige Systeme
gelöst OPSI Deployment von Office 365 Business (5)

Frage von MegaGiga zum Thema Sonstige Systeme ...

Microsoft Office
Office 365 Business Essentials mit Office Pro Plus 2016 (Outlook) (2)

Frage von Artjero zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...