Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein Zugriff auf Dateifreigaben eines Windows Home Servers 2011 nach Neuinstallation des Servers

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Slimer

Slimer (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2013 um 08:11 Uhr, 3889 Aufrufe, 5 Kommentare

Nachdem der Windows Home Server eine Weile betrieben wurde um sich mit dem System vertraut zu machen wurde er neu aufgesetzt.
Als er fertig eingerichtet war (inkl. Benutzern mit verschiedenen Berechtigungen) können die Benutzer (alle Win7), ohne Eingabe von Benutzerinformationen) zwar ALLE Freigaben sehen (auch die, für die sie keine Berechtigung haben) aber nicht darauf zugreifen.
Fehlermeldung: Auf "Freigabename" konnte nicht zugegriffen werden.
Sie haben keine Berechtigung für den Zugriff "Freigabenname". Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator, um den Zugriff anzufordern.

Moin Moin,

da ich in unserem Haus endlich Netzwerkkabel verlegt habe, stand einem eigentlichen kleinen Server nix mehr im Wege.
Also habe ich mir einen kleinen schnuckeligen Server gebastelt auf dem nun Windows Home Server 2011 werkelt.
An sich eine ganz nette geschichte.

Mein Plan war, sich zuerst einmal auf dem Server komplett auszutoben. Das heißt herauszufinden wo ist was und welche zusätzliche Software benötige ich. Als ich mit dem Ergebnis zufrieden war, wollte ich den Server einmal sauber neu aufsetzen.
Doch dann kam das Problem.

Einige Clients können nicht mehr auf die Freigaben zugreifen. Das betrifft allerdings nur die Clients, für die ich die Benutzerdaten (Name und Passwort) verändert habe.
Die Zugngsdaten waren natürlich auf den Clients gespeichert. Aber auch das Löschen der Anmeldeinformationen brachte keine Besserung.
Desweiteren habe ich auch schon probiert statt die Freigaben über das Dashboard zu konfigurieren sie über Rechtsklick->Eigenschaften->Freigabe einzustellen, mit dem gleichen ernüchternden Ergebnis.
Lediglich wenn ich eine Freigabe für "jeder" zugänglich mache, kann darauf zugegriffen werden.
Aber das ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache.

Ich lese schon sehr lange in diesem Forum mit und habe mir dadurch schon einiges an Wissen aneignen können aber mit diesem Problem hoffe ich auf die geballte Kompetenz des Forums.

Schon einmal vielen Dank im Voraus.
Mitglied: Pjordorf
05.03.2013 um 13:24 Uhr
Hallo,

Zitat von Slimer:
Aber das ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache.
Lege Passwörter für deine Benutzer an, dann klappt es auch mit dem Zugriff.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Slimer
22.03.2013 um 15:58 Uhr
Moin Moin,

erst einmal Danke für deine Antwort und sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde.
Leider hast du meine Frage wohl nicht genau gelesen. Ich habe für alle Benutzer Passwörter.

Der Benutzername in WHS 2011 sowie das Passwort stimmen sogar mit den Benutzernamen und Passwörtern der Clients überein.
Aber wie gesagt, nachdem ich den Server neu aufgesetzt habe, habe ich auf dem Server bei einigen Benutzern die Namen und/oder Passwörter geändert. Nun sollte ja eigentlich eine Kontoabfrage beim Zugriff auf die Freigaben erfolgen. Aber Pustekuchen. Ich kann sämtliche freigegebenen Ordner sehen, selbst die die gar nicht für den Benutzer freigegeben sind. Aber ich kann auf keinen zugreifen, außer ich habe ihn für "jeder" freigegeben.

Ich habe das Gefühl das Windows irgendwo noch irgendwelche Berechtigungen gespeichert hat, denn es kommt keine Abfrage.
Die Anmeldeinformationen aus dem Tresor des Benutzers sind am Clien gelöscht.

Selbst wenn ich an den Benutzerkonten, egal ob auf dem Server oder Client etwas ändere, hat das scheinbar gar keine Auswirkungen.

Wenn die Anmeldeinformationen nicht bekannt sind, müsste doch eine Abfrage kommen.
Ich weiß nicht mehr weiter.

Der Zugriff über XBMC auf unseren Twonky-Server funktioniert übrigens ohne Probleme bei allen Clients.
Bitte warten ..
Mitglied: Slimer
01.04.2013 um 14:21 Uhr
Moin Moin und frohe Ostern,

habe ich irgendwie die Netiquette verletzt oder kann mir wirklich niemand weiterhelfen?
Windows Home Server basiert doch auf Windows Server 2008 R2. Damit müssen sich doch Leute auskennen, oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 01.04.2013, aktualisiert 20.03.2014
Moin.

Lies doch bitte einmal mit den Befehlen
net share Freigabename
und
icacls PfadDesFreigegebenenOrdners
die ACLs aus und gib diese hier an.

Stell durch Deinstallation von etwaiger Security-Software (Virenscanner/Firewalls) samt Neustart sicher, dass diese nicht daran Schuld sind - deaktivieren reicht hierbei nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Slimer
20.03.2014 um 17:19 Uhr
Moin Moin,

danke für die Antwort. Das Projekt hat sich erst einmal erledigt. Windows Home Server ist eher Mist. Werde mich nach einer Alternative umsehen - später.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Dateifreigabe plötzlich weg (7)

Frage von windows10 zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Neuinstallation Windows 7 (21)

Frage von NolanR zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
SBS 2011 wird bei Zugriff auf eine bestimmte VHD langsam (12)

Frage von Androxin zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...