Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf ExchangeServer 2000 mittels Outlook 2000 aus dem Internet

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: BigYeti

BigYeti (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2005, aktualisiert 13:11 Uhr, 4436 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo...

Ein Kunde von uns hat zwei Firmen. Beide haben einen Windows 2000 Server und sind mit DSL (billig NAT Router) und dyn. IP ans Internet angebunden. Im Standort1 steht ein Exchange 2000 Server.

Nun möchte der Chef, dass alle Mitarbeiter in beiden Standorten auf seinen Kalender zugreifen können.

OK dachte ich, machen wir über OWA. Aber OWA läßt zu dem Postfach nur eine Verbindung zur Zeit zu.
Nächste Idee, Überall Outlook (2000 vorhanden) einrichten und auf den Kalender zugreifen. Aber Outlook 2000 kann kein RPC over HTTP und einen ISA Server mit RPC Proxy habe ich auch nicht.

Vorschläge?
Neue Router mit VPN,
versuchen die Server als DSL-Router und VPN-Server direkt ans Internet zu hängen? klingt nicht gut.
Kann man OWA auf ca. 5 Verbindungen aufbohren?
Kann man mit OWA auf den Kalender einer anderen Person zugreifen?

Vielen Dank für eure Tipps.
Mitglied: vronny
09.09.2005 um 09:31 Uhr
hi,
könnt ihr von einem standort auf die daten des anderen zugreifen?
wenn ja, sollte die verbindung mit outlook auch funktionieren.
unsere niederlassungen sind per vpn an die hauptniederlassung angebunden, und können
alle ohne probleme outlook benutzen. der datenabgleich dauert nur ein wenig
ich würde den exchange-srv nicht direkt ins internet setzen (sicherheit).
cu
Bitte warten ..
Mitglied: 16640
09.09.2005 um 09:43 Uhr
Kannst Du Deinem Chef nahebringen, seine Termine in einem Kalender in einem öffentlichen Ordner zu pflegen? Der könnte dann noch mit entsprechenden Rechten versehen werden. So sollte sich der mehrfache gleichzeitige Zugriff ermöglichen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: BigYeti
09.09.2005 um 10:37 Uhr
Die Beiden Standort sind nicht miteinander vernetzt.
Beide sind jeweils via DSL ans Internet angeschlossen.

Kann man einen öffentlichen Ordner genauso mit einem Palm/Windows CE Gerät abgleichen? Und kann man via OWA darauf zugreifen.
Beides Notwendig für Chefe
Bitte warten ..
Mitglied: 16640
09.09.2005 um 11:42 Uhr
Per OWA geht, ist kein Problem. Ob eine Handheld-Synchronisation mit öffentlichen Ordnern klarkommt, ist von der Synchronisationssoftware abhängig. Musst mal schauen, ob Du die in den Synchronisationseinstellungen auswählen kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: vronny
09.09.2005 um 11:51 Uhr
ich glaube du kannst mit einem pda keine öffentlichen ordner synchronisieren.
die software (für den pda) ist nur ausgelegt, das eigene postfach abzugleichen.

habt ihr für die dsl-anbindung feste ip-adressen?
cu
Bitte warten ..
Mitglied: BigYeti
09.09.2005 um 13:11 Uhr
Natürlich keine feste IPs und auch nicht möglich (Hansenet)
Ich gug mir grad VPN-Router von Draytek und Linksys an (kosten so zwischen 120 und 160 Euro). Hat da jemand Erfahrung mit?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Kein Zugriff auf freigebene Outlook Kalender (6)

Frage von akae11 zum Thema Exchange Server ...

Server
Zugriff auf Raspberry (HTTP, Socket) aus dem Internet (13)

Frage von it4baer zum Thema Server ...

Netzwerkgrundlagen
Internet-Zugriff feststellen? (2)

Frage von 1410640014 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
Zugriff auf IIS und Apache Tomcat Anwendung übers Internet (3)

Frage von horstvogel zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...