Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kein Zugriff mehr von SBS2011 auf Samba-Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: SBS2008-User2013

SBS2008-User2013 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2013 um 10:06 Uhr, 1904 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

seit circa einer Woche streikt der Zugriff auf die Samba-Freigaben von unserem SBS2011 auf dem Linux-Server (Debian).

Wenn man die Freigabe als Netzlaufwerk einbindet erhält man beim Zugriff folgende Fehlermeldung:
"Auf W:\ kann nicht zugegriffen werden.
Unerwarteter Netzwerkfehler"

Wenn man über die Serveradresse \\192.168.0.3 versucht alle Freigaben anzeigen zu lassen kommt folgendes:
"Auf \\192.168.0.3 kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.
Der Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen und wurde nicht ausgeführt."


Es scheint schonmal keine Fehlkonfiguration von Samba zu sein, da der Debian-Server seit längerem neben Updates nicht umkonfiguriert wurde um im Samba-Log keine Fehlanmeldungen oder ähnliches vermerkt wurde (mit höchsten log-level). Vom SBS2011 scheint zwar die Anmeldung zu klappen, es erfolgt danach aber keine weitere Kommunikation.

Auf normale Windows-Freigaben kann man vom SBS2011 ohne Probleme zugreifen. Auch kann man im Netzwerk (Windows-Domäne) von den Workstations aus auf die Windows-Freigaben SOWIE auf die Samba-Freigaben zugreifen. Nur vom Server aus kann man nicht auf Samba zugreifen.

Was wir schon probiert haben:
SMB-Signing ausgestellt
In den Sicherheitsrichtlinien LAN Manager-Authentifizierungsebene umgestellt (alle Optionen ausprobiert)
In den Sicherheitsrichtlinien - Kommunikation immer digital signieren - deaktiviert
In der Regestry HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Lsa\restrictanonymous auf 0 gestellt

Hat jemand eine Idee?
Wir sind für jeden Vorschlag dankbar.
Mitglied: flow.ryan
02.07.2013 um 12:55 Uhr
Hallo,

habt ihr den Windows-Server denn schon neugestartet?
Ggf. hängt da noch irgendwo eine Authentifizierung. Sprich eine Sitzung ist noch offen bzw. ungültig offen.

Greift ihr denn immer per IP auf den Samba zu? Oder auch per DNS-Namen?

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: SBS2008-User2013
02.07.2013 um 13:47 Uhr
Danke für die Antwort,

der Neustart sollte die letzte Möglichkeit sein, da der Server momentan produktiv genutzt wird.
Aber wir haben eine Pause eingelegt und den Server neugestartet..und siehe da es funktioniert plötzlich wieder. Echt schade, dass man nirgends in WIndows einen Hinweis findet, was nun schiefgegangen war.

Vielen Dank für dne Tipp!
Bitte warten ..
Mitglied: flow.ryan
02.07.2013 um 13:49 Uhr
Freut mich, dass du es so lösen konntest
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS2011: DNS-Server deaktivieren möglich? (3)

Frage von phoenixz zum Thema Windows Server ...

Apple
IPhone 6 im WLAN kein Zugriff auf Exchange Server (8)

Frage von montana zum Thema Apple ...

Windows Server
Zugriff auf neuen Server langsam (4)

Frage von franksig zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...