Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf Spiele verweigern

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: 6035

6035 (Level 1)

15.11.2004, aktualisiert 04.05.2006, 9892 Aufrufe, 7 Kommentare

ich versuche, den Usern den Zugriff auf die Spiele im Startmenü zu verweigern und habe eine Gruppenrichtlinie erstellt, in der das ausführen von z.B sol.exe verboten ist nur kann ich das immer noch starten, gibt es eine Möglichkeit daß ich den Zugang verbiete ohne daß ich an jede Kiste muss um zu deinstallieren?

Server:Server 2000 mit AD SP4
Clients: Windows 2000 sp4
Mitglied: Angelkiller
15.11.2004 um 13:33 Uhr
Lösche doch einfach über einen vorprogrammieten Befehl die zutreffewnden Dateien . Dies kannst du beim rechnerstart durchführen lassen . Danach kannst du die Systemsteurung sperreen oder auch nur dne Bereich Software . Somit machst du es den Usern (fast unmöglich ) diese Spiele auszuführen . Natürlich können sie jenachdem wie es bei euch im Netzwerk eingerichtet ist , Spiele aus dem Internet downloaden .

Aber versuch es doch mal so erst !
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
15.11.2004 um 13:39 Uhr
ja das wäre eine lösung mit der mein Job dann wohl auch gelöscht wäre... Mein Chef wird sich bedanken, wenn der sich in der Mittagspause an einen Rechner setzt und mit einem mal nicht mehr Solitär zocken dürfte.
Bitte warten ..
Mitglied: GPO
15.11.2004 um 16:27 Uhr
Hallo,

-Es kann etwas "dauern" bis eine Gruppenrichtlinie aktiv ist.

-Hast Du eine neu Gruppenrichtlinie erstellt oder eine vorhandene ergänzt?

-Bist Du als User in der Admingruppe?

-Hast Du es einmal mit einem anderen Benutzer probiert?

-Was ergibt gpresult im MS-Dos Fenster?

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
16.11.2004 um 10:07 Uhr
Hui ... so viele Fragen ...
Das die Gruppenrichtlinie nicht sofort aktiv ist, weiß ich, habe alle möglichkeiten getestet (client runter/hochgefahren- Server runter/hochgefahren user ab/angemeldet)

Ich habe eine vorhandene Gruppenrichtlinie ergänzt.

Ich selber habe Adminrechte, der User, um den es hier geht allerdings soll keine haben

mit einem anderen User habe ich es versucht klappte, aber auch nicht

Gpresult kennt er nicht
Bitte warten ..
Mitglied: GPO
16.11.2004 um 11:02 Uhr
Hallo,

dann folge bitte dem Link;
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/Grundlagen/Erste_Hilfe.htm

Wenn Du die Erste Hilfe durchgearbeitet hast, melde Dich wieder.

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
16.11.2004 um 12:43 Uhr
Danke für die hilfe, ich hab zwar die lösung da nicht gefunden, aber wenn man rumprobiert klappt es irgendwann... es waren die "Standard Ordner im Startmenü" die deaktiviert werden mussten damit die Spiele verschwanden... eigentlich verschwanden auch NUR die Spiele und keine Anderen Ordner... und dann noch Laufwerk C: ausgeblendet, Ausführen weg und alles ist im Lot!!!

Trotzdem GPO Danke
Bitte warten ..
Mitglied: FuHu
04.05.2006 um 14:40 Uhr
edit: es waren die "Standard Ordner im Startmenü" die deaktiviert werden mussten damit die Spiele verschwanden... eigentlich verschwanden auch NUR die Spiele

wie meinst du das? was hast du genau gemacht, sitze grad auch vor dem Problem.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Batch & Shell

Batch Script Editor - Programmvorstellung des Entwicklers

(11)

Tipp von wowItsDoge zum Thema Batch & Shell ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Zugriff auf IIS und Apache Tomcat Anwendung übers Internet (3)

Frage von horstvogel zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Probleme beim Zugriff auf SRV2012 RDP und UNC (1)

Frage von d3x1984 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Anmeldung an neuen Windows Domäne Client nicht möglich (15)

Frage von FlorianN zum Thema Windows Server ...

Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (14)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Windows Server
SBS2008 AD funktioniert nur im LAN mit bestimmter IP. wie ändern? (12)

Frage von tomeknfr zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Transpose Objects und Memoryleak (11)

Frage von agowa338 zum Thema Batch & Shell ...