Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff von Windows 7 Starter auf XP Freigabe

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: BeaByton

BeaByton (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2010 um 16:31 Uhr, 8552 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben hier ein EEEPC mit Win 7 Starter und einen PC MIt XP Prof. als System
Das XP System ist in der Domäne. Der eeePC soll nicht in die Domäne.

Aus bisher unerklärlichen Gründen kann man von dem Win 7 nicht auf freigegebene Ordner auf dem XP zugreifen. Von anderen XP Rechnern klappt es wunderbar.
Auch von XP auf eine Freigabe im Windows 7 kann, wenn auch langsam aber problemlos zugegriffen werden.

Wenn ich auf den Rechner mit der Freigabe zugreifen will, dann fragt win 7 mich nach Benutzername und Kennwort von dem XP Rechner, dass ich mich authorisieren kann. Aber er akzeptiert dieses dann nicht.
Die Freigabe auf dem XP System ist für Jeden freigegeben.

Wodran kann es liegen? Braucht ihr noch mehr Infos?

Gruß BeaByton
Mitglied: DerWoWusste
22.03.2010 um 19:39 Uhr
Gibst Du den Benutzernamen in der Form Domänenname\Benutzername ein?
Bitte warten ..
Mitglied: BeaByton
22.03.2010 um 21:00 Uhr
Hmm, nein. aber das werde ich morgen mal probieren. Was macht das für einen Unterschied?

Gruß BeaByton
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.03.2010 um 21:24 Uhr
Wenn Du den Domänennamen nicht angibst, versucht er die verbindung mit einem lokalen Konto.
Bitte warten ..
Mitglied: BeaByton
22.03.2010 um 21:29 Uhr
Ok, klingt logisch.
Wie gesagt, ich probiere es morgen auf Arbeit aus und gebe dann Bescheid.

Gruß BeaByton
Bitte warten ..
Mitglied: BeaByton
23.03.2010 um 11:28 Uhr
Hallo,

ich habe es heute noch mal ausprobiert. Ich habe festgestellt, dass es wohl an meinem PC und an meiner Freigabe liegen muss. Auf andere freigegebene Ordner auf anderen Rechnern habe ich mit dem Zugriff keine Probleme.
Wenn ich auf meinen PC zugreifen will, kommt folegnde Meldung:


Auf \\PC_Name kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressourcen zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.

Die Verbindung wurde nicht hergestellt, da im Netzwerk ein doppelter Name vorhanden ist. Wenn Sie einer Domäne angehören, ändern Sie den Computernamen in der Systemsteuerung unter "System", und wiederholen Sie dann den Vorgang. Wenn Sie einer Arbeitsgruppe angehören, wählen Sie einen anderen Arbeitsgruppennamen aus.


Ich kann mit Sicherheit aber sagen, dass es meinen Rechnernamen nur einmal in diesem Netz gibt. Und die BErechtigungen sind auch alle OK. Sie sind die gleichen, wie auch bei einem Kollegen, und da funktioniert es.

Viele Grüße
BeaByton
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.03.2010 um 19:40 Uhr
Ändere testhalber dennoch den Namen.
Bitte warten ..
Mitglied: BeaByton
24.03.2010 um 10:06 Uhr
Ergebnis: Nach dem Umbenennen des Rechnernamens funktionierte es einwandfrei. Ich konnte von Win 7 Starter auf meine XP Kiste zugreifen.
Dann habe ich meinen Rechner wieder den Ursprungsnamen gegeben und es kommt wieder die gleiche Fehlermeldung.
Sowohl im Netzwerk als auch im AD gibt es meinen Rechnernamen nur einmal!

Noch eine Idee?

Gruß BeaByton
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
24.03.2010 um 10:30 Uhr
Ja: bleib bei dem neuen Namen und lass Dir keine grauen Haare wachsen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Zugriff auf Server Freigabe per WLAN (3)

Frage von griffin zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (1)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...