Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf WLAN Router meines Nachbarn mit Erlaubnis

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: MichaelSchreiner

MichaelSchreiner (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2008, aktualisiert 16:39 Uhr, 5911 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Mein Nachbar hat mir einen Zugang zu seinem WLAN Netz eingerichtet. Da er nun im Urlaub ist und der Router manchmal abstürzt, hat er mir seine Admindaten und das Passwort gegeben (WPA-PSK Verschlüsselung). Er meinte, dass ich über cmd und dann ipconfig den Rooter reseten kann. Habe das probiert, jedoch hat es nicht geklappt. Weiß jemand, wie das genau funktioniert?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar...
Mitglied: jato11
03.01.2008 um 12:26 Uhr
Hallo Michael,
wie kommst Du denn an den Router, wenn er abgestürzt ist?
Um welchen Router handelt es sich?
Mit Ipconfig erfährst Du nur die Adressen von Deinem Rechner, den
Servern und dem Router.

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: MichaelSchreiner
03.01.2008 um 12:28 Uhr
Das weiß ich eben auch nicht. Der Nachbar meinte nur, ich könne irgendwie von meiner Wohnung auf den Router zugreifen, auch wenn er in seiner Wohnung steht. keine Ahnung wie das funktionieren soll. Er hat jedenfalls Alice...
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
03.01.2008 um 12:36 Uhr
Hallo,

versuche mal mit cmd > ipconfig /renew
Eine neue IP Adresse zu bekommen, das könnte klappen.
Ansonsten brauchst du die IP Adresse des Routers und gibst diese im Browser ein und meldest dich dort mit Benutzername und Kennwort an.
brammer
Bitte warten ..
Mitglied: MichaelSchreiner
03.01.2008 um 12:40 Uhr
das habe ich schon versucht, es funktioniert aber eider nicht, woher weiß ich denn die ip adresse des routers?
Bitte warten ..
Mitglied: beefeater
03.01.2008 um 12:47 Uhr
ipconfig /all
dann schau was unter standardgateway steht.
normal 192.168.1.1 oder so.
wenn er aber beim router die wlanconfig deaktiviert hat, kannst nur über kabelverbindung rauf.
mir wäre nicht bekannt wie man über wlan den router neu startet.
reset ist sicher die falsche lösung, da dann alle einstellungen im router weg sind.
mfg.beef
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.01.2008 um 15:19 Uhr
...geht auch sowieso nicht, denn für ein Factory Reset müsstest du in die Wohnung und physisch an den Router ran...das scheidet also aus.
Normalerweise ist bei guten Systemen der Systemzugang zum Konfigurieren über das WLAN so oder so deaktiviert aus Sicherheitsgründen.
Auch wenn er es aktiviert hätte und der Router abgestürzt ist wie sollte man ihn denn sonst erreichen wenn er weder auf einen HTTP oder Telnet Verbindung reagiert....?!!

Da hilft nur eins: Dietrich rausholen, Tür aufmachen und den Router einmal stromlos machen zum Reset. Besser wäre noch den Router gleich zu entsorgen und durch ein System zu ersetzen was stabil arbeitet
Bitte warten ..
Mitglied: MichaelSchreiner
03.01.2008 um 15:25 Uhr
Das dachte ich mir fast. Ich wundere mich nur, dass er gesagt hat, dass so etwas möglich ist...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.01.2008 um 16:38 Uhr
...scheinbar ein Netzwerk Laie
Bitte warten ..
Mitglied: MichaelSchreiner
03.01.2008 um 16:39 Uhr
eigentlich seltsam, mir gegenüber machte er nämlich den eindruck als verstehe er was davon...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN Router mit Endgerätesteuerung (22)

Frage von Markowitsch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
2 WLAN Router, 1 für I-Net, ist das möglich? (6)

Frage von larado56 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...