Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Fragen zur Konfiguration den Barcodescanner von Datalogic?

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: gustavmega

gustavmega (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2012 um 19:04 Uhr, 8599 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Ich besitze den Barcodescanner Memor von Datalogic und habe bezüglich des Gerätes zwei Fragen:

1. wie kann ich es einstellen, dass nach dem ich die Barcodes gescannt habe, dass die Text-Datei automatisch in einem bestimmten Ordner gespeichert wird?

2. würde auch gerne den Scanner so einstellen, dass pro Scannvorgang erst das Datum und dann die Uhrzeit und dann die Seriennummer gespeichert wird?
Beispiel: 2012-03-25;19:02:00;520


Wäre sehr dankbar, wenn jemand mir dabei weiterhelfen könnte.



Mit besten Grüßen,
G.M.
Mitglied: tikayevent
25.03.2012 um 19:37 Uhr
Mit den auf dem Memor installierten Programmen wirst du das wohl nicht hinbekommen. Ich hab zwar nur drei der alten Generation hier stehen, aber die neue Generation sollte sich nicht großartig geändert haben.

Im Idealfall kannst du etwas in Visual C# oder Visual Basic programmieren (ob eine andere .net-Sprache funktioniert kann ich spontan nicht sagen), was dir genau das baut, was du willst. Das wären einfachste Aufgaben, welche man sogar halbwegs ohne großartiges Wissen hinbekommt. Für die Scanner-Library des Memor gibts eine gute Dokumentation und die anderen beiden Sachen sind Basiswissen, was man in C# oder VB-Büchern auf den ersten Seiten findet.
Bitte warten ..
Mitglied: gustavmega
25.03.2012 um 20:07 Uhr
Zitat von tikayevent:
Mit den auf dem Memor installierten Programmen wirst du das wohl nicht hinbekommen. Ich hab zwar nur drei der alten Generation
hier stehen, aber die neue Generation sollte sich nicht großartig geändert haben.

Im Idealfall kannst du etwas in Visual C# oder Visual Basic programmieren (ob eine andere .net-Sprache funktioniert kann ich
spontan nicht sagen), was dir genau das baut, was du willst. Das wären einfachste Aufgaben, welche man sogar halbwegs ohne
großartiges Wissen hinbekommt. Für die Scanner-Library des Memor gibts eine gute Dokumentation und die anderen beiden
Sachen sind Basiswissen, was man in C# oder VB-Büchern auf den ersten Seiten findet.

Erstmal Vielen Dank für die schnelle Antwort
Ich kann etwas C# und die zwei von mir gewünchten Funktionen wären für mich kein Problem in C# zu Programmieren.
Kannst Du mir bitte vielleicht sagen, wo ich die Scanner-Library und die Dokumentation dazu von Memor herunterladen kann?


Mit besten Grüßen,
G.M.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
25.03.2012 um 20:14 Uhr
Die gibts auf der Seite von Datalogic, fürn Memor gibts die hier
Bitte warten ..
Mitglied: gustavmega
25.03.2012 um 20:36 Uhr
Zitat von tikayevent:
Die gibts auf der Seite von Datalogic, fürn Memor gibts die hier

aber leider nichts für C#, sondern nur für C oder C++ !?
Oder meinst Du vielleicht den "Datalogic .NET SDK for Windows CE 5.0 v.2.0.2 09/12/2009"?
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
25.03.2012 um 20:41 Uhr
Ich meine das .NET, denn C# ist ja die .NET-Programmiersprache schlechthin. .NET ist ja ein Framework, in welches zig verschiedene Programmiersprachen nutzen kann, die Libs sind allgemeingültig.
Bitte warten ..
Mitglied: gustavmega
25.03.2012 um 21:03 Uhr
Zitat von tikayevent:
Ich meine das .NET, denn C# ist ja die .NET-Programmiersprache schlechthin. .NET ist ja ein Framework, in welches zig verschiedene
Programmiersprachen nutzen kann, die Libs sind allgemeingültig.

VIELEN DANK! Werde ich es mir morgen genauer anschauen.

Was ich aber noch gerne wissen würde, bei der "SCANNER SETUP" habe ich bei der "Reader Parameter -> Text Formating" die Möglichkeit mehrere Parameter hinzufügen, wo kann ich nachlesen, wofür die Abkürzungen stehen?
Oder vielleicht, wo gibt es ein Handbuch für die ganze Einstellungen?


Mit besten Grüßen,
G.M.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
25.03.2012 um 21:46 Uhr
Damit kannst du z.B. nur eine gewisse Stelle ausgeben lassen oder ein Enter nach dem Scanvorgang mitschicken, Datumsfunktionen werden da aber nicht drin sein. Die Abkürzungen sollten die üblichen Codes für Tastaturkommandos sein, ansonsten sollte sich sowas im SDK finden.

Im Idealfall solltest du hier aber höchstens einstellen, dass der Scanner nur einen bestimmten Barcodetyp scannt, eine Prüfziffer errechnet und ein Enter mitschickt. Besonders bei einem Interleave 2of5 ist das nötig, mit einer gewissen Vorgabe an Codelänge und mit der Prüfziffer zu arbeiten. Wenn ich einen Barcodescanner von uns falsch konfiguriere, und er so Barcodes jeder Länge akzeptiert und dann keine Prüfziffer errechnet, scannst du ruckzuck Datenmüll.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Sonstige Systeme
Igel Thinclient Konfiguration (3)

Frage von Andreas-sca zum Thema Sonstige Systeme ...

Firewall
gelöst Offene Fragen zu iptables (4)

Frage von Lars15 zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (19)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (17)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (15)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...