Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei sporadische Fehlermeldungen bei Word 2010 unter Windows 7 (Notebook)

Frage Netzwerke Netzwerkprotokolle

Mitglied: TheFstX

TheFstX (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2012 um 12:03 Uhr, 3956 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Kollegen,

seit einiger Zeit quälen mich bei einer Kundin zwei Netztwerkprobleme in Verbindung mit Word 2010!

Folgende Fehlermeldungen treten sporadisch auf:

1. “Netzwerk- oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbindung ist möglicherweise nicht mehr vorhanden”
2. “Diese Datei kann von Word nicht gespeichert oder erstellt werden. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger nicht voll, schreibgeschützt oder beschädigt ist.”

Diese Meldungen erscheinen nur wenn die Kundin am Notebook arbeitet, arbeitet sie am Desktop funktioniert alles einwandfrei. Das Notebook ist scheinbar per WLan mit dem Netzwerk verbunden (laut TaskManager > Netzwerk).

Durchgeführtes Troubleshooting bis jetzt:

Austausch Patchkabel, deaktivieren/aktivieren WLAN Verbindung, Anschluss Patchkabel direkt hinter DesktopSwitch unterm Tisch, Neustart des Switch.

In den Eventlogs konnte ich nur zum zweiten Fehler fündig werden, wobei diese eher dürftig erklärt wird. EventID lautet "300" und Microsoft Office 14 Alerts.

Bei eventid.net wird leider nur ein Fehler in Verbindung mit Outlook beschrieben. Kennt das Problem jemand? Was wären weitere Schritte um dem Fehler auf die Schliche zu kommen?
Mitglied: Pjordorf
19.12.2012, aktualisiert um 12:48 Uhr
Hallo,

Zitat von TheFstX:
1. “Netzwerk- oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbindung ist möglicherweise nicht mehr vorhanden”
Das gibt dir nicht zu denken wieso hier die Verbingung plötzlich weg ist? Dies sollte auch in der Ereignisanzeige zu finden sein. (WLAN-AutoConfig).

2. “Diese Datei kann von Word nicht gespeichert oder erstellt werden. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger nicht
voll, schreibgeschützt oder beschädigt ist.”
Weil das Laufwerk wegen oben eben nicht mehr erreichbar ist?

Diese Meldungen erscheinen nur wenn die Kundin am Notebook arbeitet
OK.

Das Notebook ist scheinbar per WLan mit dem Netzwerk verbunden (laut TaskManager > Netzwerk).
Scheinbar? Es scheint? Du bist nicht sicher? genau jkannst du es nicht festellen? Es könnte sein? Möglich wäre es? Oder ist es gar per Wasserleitung ans netz angeklemmt? das solltest du schon genau feststellen können, oder? Und damit "quält" deine Kundin dich die auch noch für deine scheinbare Leistung bezahlen soll?

Austausch Patchkabel
Wegen WLAN anbindung des Notebooks?

deaktivieren/aktivieren WLAN Verbindung
Und? Fehler danach weg?

Anschluss Patchkabel direkt hinter DesktopSwitch unterm Tisch,
Hattest du doch schon eben getauscht, oder? da wird doch das eine ende direkt am Switch ...

Neustart des Switch.
Fehler jetzt weg? Wobei bei WLAN?

Schritte um dem Fehler auf die Schliche zu kommen?
Warum wird die Verbindung zum Netz denn verloren? Alles andere ist doch nur ein folgefehler weil...

Was ich vermisse ist was mit den Access Point oder die WLAN Treiber usw. ist

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: TheFstX
19.12.2012 um 12:55 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

> Zitat von TheFstX:
> 1. “Netzwerk- oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbindung ist möglicherweise nicht mehr
vorhanden”
Das gibt dir nicht zu denken wieso hier die Verbingung plötzlich weg ist? Dies sollte auch in der Ereignisanzeige zu finden
sein. (WLAN-AutoConfig).

> 2. “Diese Datei kann von Word nicht gespeichert oder erstellt werden. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger
nicht
voll, schreibgeschützt oder beschädigt ist.”
Weil das Laufwerk wegen oben eben nicht mehr erreichbar ist?

> Diese Meldungen erscheinen nur wenn die Kundin am Notebook arbeitet
OK.

> Das Notebook ist scheinbar per WLan mit dem Netzwerk verbunden (laut TaskManager > Netzwerk).
Scheinbar? Es scheint? Du bist nicht sicher? genau jkannst du es nicht festellen? Es könnte sein? Möglich wäre es?
Oder ist es gar per Wasserleitung ans netz angeklemmt? das solltest du schon genau feststellen können, oder? Und damit
"quält" deine Kundin dich die auch noch für deine scheinbare Leistung bezahlen soll?

> Austausch Patchkabel
Wegen WLAN anbindung des Notebooks?

> deaktivieren/aktivieren WLAN Verbindung
Und? Fehler danach weg?

> Anschluss Patchkabel direkt hinter DesktopSwitch unterm Tisch,
Hattest du doch schon eben getauscht, oder? da wird doch das eine ende direkt am Switch ...

> Neustart des Switch.
Fehler jetzt weg? Wobei bei WLAN?

> Schritte um dem Fehler auf die Schliche zu kommen?
Warum wird die Verbindung zum Netz denn verloren? Alles andere ist doch nur ein folgefehler weil...

Was ich vermisse ist was mit den Access Point oder die WLAN Treiber usw. ist

Gruß,
Peter
Das bis jetzt durchgeführte Troubleshooting hat mein Kollege vor Ort durchgeführt. Heute ist mir eben im Taskmanager aufegfallen dass das Notebook mit WLan verbunden ist. Das Notebook ist in einer Dockingstation mit einem zusätzlichem Netzwerkanschluss.

Der zweite Fehler trat gestern das erstemal auf. Der erste schon vor gut einem Monat. Was mit dem Access Point ist kann ich nicht sagen, ich war bis jetzt (noch) nicht vor Ort. Der Eventlogeintrag "WLAN-AutoConfig" ist mir einigemale aufgefallen als ich mir die Logs ansah.

Soll ich einmal das NB so konfigurieren das es nur mit dem Kabel ins Netztwerk geht und die Netzwerktreiber aktualisieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
19.12.2012 um 13:40 Uhr
Hallo,

Zitat von TheFstX:
Das Notebook ist in einer Dockingstation mit einem zusätzlichem Netzwerkanschluss.
2 wege nach Rom im gleichen Netz ist niemals gut.

Soll ich einmal das NB so konfigurieren das es nur mit dem Kabel ins Netztwerk geht und die Netzwerktreiber aktualisieren?
Sollte evtl. helfe falls die Treiber das Problem darstellen. Wenn aber das Problem das WLAN selbst darstellt (AP, Störungen usw.) dann erst das mal sicherstellen das es sauber und dauerhaft läuft. Vielleicht hat ja deine Kundin auch nur das Laptop aus der Dockingstation genommen, ging in ein anderes Zimmer mit dem Laptop und der "Huch, jetzt geht mein Word nicht mehr" Fehler war da

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: TheFstX
19.12.2012 um 13:56 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

> Zitat von TheFstX:
> Das Notebook ist in einer Dockingstation mit einem zusätzlichem Netzwerkanschluss.
2 wege nach Rom im gleichen Netz ist niemals gut.
Ich konnte zwar jetzt nicht ermitteln an welchem der Ports das Netzkabel hängt, aber ich weiß das es nur an einem hängt.

> Soll ich einmal das NB so konfigurieren das es nur mit dem Kabel ins Netztwerk geht und die Netzwerktreiber aktualisieren?
Mir ist eben bei einem weiteren Remotezugriff aufgefallen, dass die LAN-Verbindung keine Internetverbindung hat! Ich wollte nämlich die Verbindung wechseln und bin natürlich rausgeflogen. Die Kundin hat dann das NB neustarten müssen.

Sollte evtl. helfe falls die Treiber das Problem darstellen. Wenn aber das Problem das WLAN selbst darstellt (AP, Störungen
Ich werde meinen Kollegen einmal fragen was es mit der Internetverbindung bzw. der LAN-Verbindung auf sich hat.

usw.) dann erst das mal sicherstellen das es sauber und dauerhaft läuft. Vielleicht hat ja deine Kundin auch nur das Laptop
aus der Dockingstation genommen, ging in ein anderes Zimmer mit dem Laptop und der "Huch, jetzt geht mein Word nicht
mehr" Fehler war da
Laut der Kundin wird das NB NIE aus der Dockingstation genommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
19.12.2012 um 14:13 Uhr
Hallo,

Zitat von TheFstX:
Ich konnte zwar jetzt nicht ermitteln an welchem der Ports das Netzkabel hängt, aber ich weiß das es nur an einem hängt.
Eigentlich war hier das gleichzeitige nutzen des LAN sowie des WLAN im gleichen Netz gemeint

Laut der Kundin wird das NB NIE aus der Dockingstation genommen.
Dann gibt es auch wirklich keinen Grund das langsamere WLAN zu nutzen, oder? LAN ist einem WLAN immer überlegen, auch was die Stabilität und verfügbarkeit betrifft.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
19.12.2012 um 14:29 Uhr
Mahlzeit
Zitat von TheFstX:
Mir ist eben bei einem weiteren Remotezugriff aufgefallen, dass die LAN-Verbindung keine Internetverbindung hat! Ich wollte
nämlich die Verbindung wechseln und bin natürlich rausgeflogen. Die Kundin hat dann das NB neustarten müssen.
Du solltest vielleicht zuerst einmal die vorhandene Netzwerkkonfiguration ermitteln:
ipconfig /all

Dann kann darüber spekuliert werden, warum was wie ist.

Laut der Kundin wird das NB NIE aus der Dockingstation genommen.
Dann kann man ja eigentlich WLAN dauerhaft deaktivieren.
Sollte man aber auch nur machen, wenn man vor Ort ist oder sicherstellen kann, dass der Netzwerkverkehr über die LAN-Schnittstelle normal funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
20.12.2012 um 08:14 Uhr
Hallo TheFstX,

ich will Dir jetzt nicht zu nahe treten und wenn man erst einmal so im Trubel und aufgeregt ist,
passieren uns allen mal ein paar komische Sachen, gar keine Frage, aber bitte ließ Dir das doch mal durch:

Das Notebook ist scheinbar per WLan mit dem Netzwerk verbunden (laut TaskManager > Netzwerk).
Oder das Kabel ist unsichtbar oder eben ein WLAN Kabel.

Austausch Patchkabel, deaktivieren/aktivieren WLAN Verbindung, Anschluss Patchkabel direkt hinter
DesktopSwitch unterm Tisch, Neustart des Switch.
Ja das war dann wohl das WLAN Patchkabel oder wie jetzt.


In den Eventlogs konnte ich nur zum zweiten Fehler fündig werden, wobei diese eher dürftig erklärt wird.
EventID lautet "300" und Microsoft Office 14 Alerts.

Das ist ein sehr allgemeiner Fehler und beschreibt lediglich das ein Office 2010 Programm nicht auf eine
Datei Zugreifen kann.

Beispiel 1-Outlook
Beispiel 2- Access
Beispiel 3-Excel

Also das was meine Vorredner gesagt habe ist schon recht gut und meines Erachtens ganz nah dran.
Entweder WLAN oder LAN und dann auch die Datei im Netzwerk zugreifen!
Sind denn auf beiden Geräten vielleicht auch die selben Benutzernamen angelegt?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: TheFstX
27.12.2012 um 09:22 Uhr
Hallo Kollegen,

im nachhinein wünsche ich euch allen Frohe Weihnachten!

Ich war letzte Woche Donnerstag bei der Kundin vor Ort. Ich hab mir das ganze Netzwerkverbindungsproblem angesehen. Das NB steckte in der Dockingstation inkl. LAN-Kabel. Jedoch wurde der LAN-Adapter (wieso auch immer) deaktiviert. Besagten Adapter habe ich aktiviert. Netzwerkverbindung war da (mit dem Kabel in der Dockingstation). Ich wollte jedoch das Problem Dockingstation ausschliessen. Somit steckte ich das LAN-Kabel direkt an das NB. Die Verbindung war weg und lies sich nicht aktivieren. Testweise nahm ich das NB aus der Dockingstation und die Verbindung war wieder da. Wir einigten uns dann darauf die Dockingstation komplett weg zulassen, da das NB alle erforderlichen Anschlüsse (DVI,...) aufwies.
Bis dato trat ein ähnlicher Fehler auf beim abspeichern eines Excel Dokumentes. Win wollte bzw. bot an eine Kopie zu speichern, lies dies aber dann nicht zu. Ich und die Kundin werden den Fehler weiter beobachten. Mal sehen was raus kommt. Der Treiber ist übrigens von mir aktualisiert worden und befindet sich jetzt am neuesten Stand.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Word Ansicht - Windows 7 Office 2013 zu Windows 10 Office 2010 (6)

Frage von jojo0411 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...