Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2011 - Fehlermeldungen + Lösungen

Anleitung Microsoft Windows Server

Mitglied: d4shoerncheN

d4shoerncheN (Level 2) - Jetzt verbinden

10.10.2014, aktualisiert 20.10.2014, 5935 Aufrufe, 2 Danke

Guten Morgen Kollegen,

ich würde hier gerne einen Thread eröffnen um beliebte Fehlermeldungen + Lösungen für den Small Business Server 2011 aufzulisten. Denke jeder der einen SBS im Einsatz hat, stößt immer mal auf bestimmte Fehlermeldungen und hier soll eine Anlaufstelle für die Problemlösung eröffnet werden. Ich wäre für weitere Hilfe sehr dankbar.


SharePoint Timer Dienst läuft nicht mehr

In der Ereignisanzeige taucht auf einmal ein Eintrag auf, dass der SharePoint Timer Dienst nicht mehr gestartet werden kann. Kurz unter "services.msc" geschaut, der Dienst ist Tatsache beendet und lässt sich nicht starten. Nach kurzer Recherche stellt sich raus, dass das Passwort für das Dienstkonto "DOMAIN\spfarm" nicht mehr stimmt - obwohl ein ablaufen der Kennwörter deaktiviert wurde. Also Kennwort für das Konto in der AD geändert, damit reicht's aber noch nicht. Das Kennwort muss nun mit SharePoint synchronisiert werden.

Also SharePoint PowerShell geöffnet und folgenden Befehl ausgeführt:
01.
Set-SPManagedAccount -UseExistingPassword -Identity $env:<domain>\spfarm
Darauf hin bekam ich leider folgende Fehlermeldung
Set-SPManagedAccount : Fehler beim Bereitstellen von Anmeldeinformationen für den Administrationsanwendungspool. Möglicherweise ist eine andere Bereitstellung aktiv. Ein Objekt vom Typ Microsoft.SharePoint.Administration.SPAdminAppPoolCredentialDeploymentJobDefinition" mit dem Namen "**job-admin-apppool-change**" ist bereits unter "Microsoft.SharePoint.Administration.SPTimerService" mit dem Namen "SPTimerV4" vorhanden. Benennen Sie das Objekt um, oder löschen Sie das vorhandene Objekt. 
 
Bei Zeile:1 Zeichen:21 
+ Set-SPManagedAccount <<<<  -UseExistingPassword -Identity $env:DOMAIN\spfarm 
    + CategoryInfo          : InvalidData: (Microsoft.Share...tManagedAccount: 
   SPCmdletSetManagedAccount) [Set-SPManagedAccount], InvalidOperationException 
    + FullyQualifiedErrorId : Microsoft.SharePoint.PowerShell.SPCmdletSetManagedAccount
Der Jobname kann hier unterschiedlich sein. Um den Job zu löschen bin ich dann wie folgt vorgegangen.

SharePoint Powershell
1. $job = Get-sptimerjob job-admin-apppool-change
2. $job.Delete()
3. Set-SPManagedAccount -UseExistingPassword -Identity $env:<domain>\spfarm
4. Neues Passwort eingeben welches in der AD vergeben wurde
5. Repair-SPManagedAccountDeployment
6. IISreset /noforce

Keine IP-Adresse (IP) dieses Domänencontroller stimmt mit dem konfigurierten Standort "STANDORT" überein

Wer mit mehreren Standorten arbeitet, hat eventuell auch mal diese Fehlermeldung bekommen:
Keine IP-Adresse (IP) dieses Domänencontroller stimmt mit dem konfigurierten Standort "STANDORT" überein. Obwohl es sich hierbei um eine vorübergehende Situation aufgrund von IP-Adress- änderungen handeln kann, wird empfohlen, dass die IP-Adresse des Domänencontrollers (zugreifbar für Computer in der Domäne) mit dem Standort, den der DC bedient, übereinstimmt. Wenn die oben angegebene Liste von IP-Adressen dauerhaft ist, sollten Sie diesen Server zu einem Standort verschieben, so dass die oben angegebene IP-Adresse mit dem ausgewählten Standort übereinstimmt (ggf. sollten Sie einen neuen Standort erstellen). Dies erfordert möglicherweise die Erzeugung eines neuen Subnetzobjekts (dessen Bereich die obige IP-Adresse einschließt), das mit dem ausgewählten Standort übereinstimmt.
Das ist relativ leicht zu beheben, eventuell wurde beim Anlegen der Standorte vergessen Subnetze zuzuteilen. Wir öffnen also unter "Verwaltung -> Active Directory- Standorte und -Dienste" die Konsole, dort finden wir unter "Sites -> Subnets" unsere konfigurierten Subnetze. Sollten sich in diesem Ordner keine befinden, erstellen wir jetzt die jeweiligen Subnetze für die Standorte. Einfach Rechtsklick drauf "Neues Subnetz" und dann entsprechende Daten eingeben und dem Standort zuweisen.

Für diesen Vorgang sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. 0x6b9 (WIN32: 1721)

Die Fehlermeldung sorge bei mir dafür das etliche Dienste nach einem Neustart nicht mehr starten konnten. Angefangen bei dem Active Directory Zertifikatsdienst, über sämtliche Exchange- und SharePoint Dienste. Nachdem ich folgenden Pfad in der Registry gelöscht (bitte vorher Sicherung anlegen)
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Rpc\Internet
und den Server neugestartet habe, liefen die Dienste wieder. In der SBS Konsole muss noch der Wizard zum Beheben von Netzwerkproblemen durchgeführt werden.

PSCONFIG.exe bricht bei Phase 5 von 6 ab

Eventuell hatte der eine oder andere schon das Problem, dass bei'm Ausführen von:
PSConfig.exe -cmd upgrade -inplace b2b -force -cmd applicationcontent -install -cmd installfeatures
das Upgrade bei Phase 5 von 6 abbricht. Komischerweise funktioniert das Upgrade über den Wizard problemlos. Das Problem über die Konsole kann man umgehen, indem man parallel eine neue Eingabeaufforderung als Administrator startet und wenn Phase 5 beginnt, folgenden Code in die zweite Eingabeaufforderung eingibt:
net start SPTraceV4  
net start SPWriterV4  
net start SPAdminV4  
net start SPSearch4  
net start SPTimerV4

Fehler 80244019 bei Windows Update

Fehlercode taucht beim Starten von Windows Update auf. Server neustarten, Windows Update Dienst beenden und den Ordner SoftwareDistribution löschen.

Lösung kommt aus folgendem Beitrag: http://www.administrator.de/content/detail.php?id=252027&nid=19597# ... von @Meierjo.
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (24)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS 2011 Umstellung der CA auf SHA2 (12)

Frage von GASTK0NT0 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Remotedesktop Zugang an SBS 2011 (4)

Frage von chazon zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...