Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wenn ein Server 2008 R2 mangels Speicher stehen bleibt...

Erfahrungsbericht Microsoft Windows Server

Mitglied: thaenhusen

thaenhusen (Level 2) - Jetzt verbinden

28.09.2012, aktualisiert 09:42 Uhr, 12641 Aufrufe, 4 Kommentare, 4 Danke

Unter bestimmten Vorraussetzungen bleibt ein Windows 2008 R2 einfach stehen, weil kein Arbeitsspeicher mehr zur Verfügung steht...

Moin.

Zunächst wundert man sich, dass der Server 2008 R2 einfach stehen bleibt. Die Fehlersuche beginnt.
Ereignisprotokoll und Co. helfen nicht wirklich weiter. Schnell stellt man fest, dass der Speicher "voll läuft" je länger der Server läuft.

Im Taskmanager kann man aber keine Prozesse finden, die den Speicher belegen.

Also den Procexplorer und RAMMap gestartet um zu gucken was da los ist.

Jetzt kommt man mittels RAMMap dahinter, dass das Metafile nach längerer Laufzeit mehrere GB groß wird.

Google liefert einem dazu den Hinweis, dass seit Vista und 2008 das System die NTFS-Eigenschaften der bereits geöffneten Dateien im Speicher hält (mehr als 1K pro Datei).

Wenn dann so viele Dateien geöffnet wurden das der Arbeitsspeicher voll ist, kann das System nicht mehr "weiterleben", allerdings funktioniert auch die Freigabe des Speichers nicht.

Nach weiterer Recherche kommt man auf den Dynamic Cache Service (http://support.microsoft.com/kb/976618/en-us) von Microsoft. Dort steht, dass dieses Verhalten im R2 nicht mehr vorkommen sollte, wenn doch muss man sich das Tool über den Microsoft-Support besorgen.

Das klingt ja einfach...

Microsoft-Hotline anrufen und los geht das Drama...

Die nette Dame sagte das Problem gibt es nicht. Nach der Bitte doch den eigenen KB-Artikel mal anzuschauen hat sie es dann doch geschnallt. Aber es gebe keinen Hotfix oder ähnliches. Das heisst jetzt der KB-Artikel ist fehlerhaft, oder was?

Nach weiterem hin und her sagt man mir dann müssen Sie sich an den kostenpflichtigen Support wenden. 299,00 Euro + MWST für ein 200 KB Zip aus einem KB-Artikel... Frechheit!

Aber was solls Kreditkarte raus und los geht die wilde Fahrt...

Und dann der Knaller. Eine nette Osteuropäerin am Telefon, die sagt das ist überhaupt kein Problem ich sende ihnen einen Link und Passwort per Mail und dann laden sie sich das da runter. Auf die Frage, warum eine Mail 299 Euro netto kostet ist ihre Antwort: "Nein das ist kostenfrei", ihre Kreditkarte wird in diesem Fall nicht belastet. Es handelt sich ja um ein Tool-Request?

Die Mail kam und ich habe jetzt den Dynamic Cache Service für Server 2008 R2 vorliegen.

Am Wochenende werde ich den Dienst jetzt installieren und hoffe, dass die Probleme dann behoben sind.

Ich werde Euch weiter berichten.

Dieses Verhalten tritt wohl auf, wenn es ein File- oder SQL-Server ist, bei dem viele Dateien vorhanden sind. Bei uns ist es ersteres mit mehreren Millionen kleinen Bild und Programm-Dateien, auf dem die User den ganzen Tag rummeiern.

HTH
MK


Mitglied: thaenhusen
01.10.2012 um 08:33 Uhr
Moin.

Ich habe den DynCacheService jetzt am Wochenende installiert bzw. aktiviert und bislang läuft alles stabil.

Wichtg ist, dass im HowTo immer von Server 2008 die Rede ist. Das gilt auch für 2008 R2 nur die exe-Datei ist anders als beim
Server 2008.

Und beim sc create befehl müssen bei den Schaltern wirklich Leerzeichen sein, sonst klapp das nicht...

HTH
MK
Bitte warten ..
Mitglied: redder
01.10.2012 um 14:49 Uhr
Moin,
könntest du das Tool vielleicht hier oder bei nem OneClick Hoster reinstellen?

Ich glaube wir haben das gleiche Problem bei uns...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.10.2012 um 17:16 Uhr
Nehmt doch den Link auf der verlinkten Seite. ;) Hat MS den anchgepflegt? http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=9258
Bitte warten ..
Mitglied: thaenhusen
02.10.2012 um 17:30 Uhr
Moin DerWoWusste.

Das ist nicht der R2 DynCacheService. Damit hat sich unser Server verabschiedet.
Den für R2 kann man nicht downloaden und der ist auch nicht aus 2009...

Schöne Grüße
MK
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...