Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Systemlaufwerk von XP bei der Installation immer den Buchstaben C zuweisen.

Mitglied: Lochkartenstanzer

Lochkartenstanzer (Level 5) - Jetzt verbinden

20.08.2011, aktualisiert 07.10.2012, 11644 Aufrufe

Sofern man Windows XP nicht auf der gerade aktiven primären Partition installiert oder, falls gar keine Partitionen angelegt sind, teilt das Windows-Setup dem Systemlaufwerk einen von C abweichenden Laufwerksbuchstaben zu. Das ist nicht immer wünschenswert, insbesondere, weil einige dämliche Programme immer noch das Systemlaufwerk auf C erwarten.

Das Setup-Programm teilt den Partitionen auf der Festplatte die Laufwerksbuchstaben nach der Windows-Konvention zu:

  • Zuerst bekommt die aktive primäre Partition auf der ersten Platte den Laufwerksbuchstaben C.
  • Danach kommen die weitere primären Partitionen auf der ersten Platte dran, an die fortlaufend laufwerksbuchstaben verteilt werden,
  • dann kommen die primären Partitionen auf den weiteren Festplatten
  • und schließlich die erweiterten Partitionen auf den Festplatten dran.
  • Danach die Wechsellaufwerke (CD/DVD/Flash/Card-reader, etc.)

Das führt nun aber dazu, daß wenn z.B. keine Partitionen auf der ersten Platte angelegt sind, die Installation automatisch auf einem Laufwerksbuchtaben erfolgt, der erst nach den Wechsellaufwerken folgt, z.B. auf D, weil C schon für das CD/DVD-laufwerk vergeben wurde. Dies kann man folgendermaßen umgehen:

Fall1: keine Partitionen vorhanden, d.h. leere Platte:

  • Installation starten
  • Bis zur Partitionierung weiterlaufen lassen
  • Die Formatierung starten lassen.
  • neu starten, bevor er die Dateien rüberkopiert.
  • Setup nochmal starten

Jetzt solte das zweite Setup die vorhanden Partition erkennen und diese automatisch als C zuweisen.

Edit: Man kann natürlich auch gleich mit einer Live-CD eine primäre Partition vorher anlegen und diese als aktiv markieren, bevor man das Setup startet.


Das weitere Setup erfolgt wie gewohnt.

Fall2: Es sind schon Partitionen vorhanden, die aktive Partition ist aber eine andere, als diejenige, auf die Winodws XP installiert werden soll.

  • Vor dem setup die Partition auf die Xp installiert werden soll erstellen und aktivieren.
  • Setup durchführen
  • aktive Partition hinterher zurüsckstellen
  • Bootmanager/bootdateien anpassen, daß nun auch das neue Windows gebootet werden kann.


Nachtrag:

Fall3: Wenn mehrere Platten vorhanden sind, und XP nicht auf der ersten installiert werden soll,

  • schaltet man entweder die anderen Platten während der Installation ab (Kabel ziehen oder ausbauen).
  • oder ändert die Plattenreihenfolge, so daß die gewünschte Platte wieder die erste ist.

Danach geht es weiter wie in Fall 2 oder 1
Ähnliche Inhalte
C und C++

C-Sharp WPF Binding und Rechnen mit Element.With

Tipp von mayho33C und C++10 Kommentare

Hi @ All Eventuell geht es dem einen oder anderen ähnlich wie mir: WPF ist mächtig, hat aber seine ...

Linux

Asterisk GUI wird nach Installation nicht geladen

Tipp von 107459Linux

Sollte nach der Installation die GUI nicht richtig geladen werden muss noch ein Symlink erstellt werden

Windows Server

Windows Server 2016 - Installation

Anleitung von Ah3n0bar6usWindows Server9 Kommentare

Alias Windows Server Technik Preview 2 steht als Vorabversion zum Download bereit. Ich möchte hier lediglich einen kleinen visuellen ...

Linux

Installation der Asterisk GUI

Anleitung von 107459Linux

Vorbereitung Installation von subversion (falls nicht vorhanden) apt-get install subversion Herunterladen des SourceCodes: svn checkout asterisk-gui Bauen der Pakete: ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 19 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++24 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...