Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Acronis Disk Director 10 Server kann logische Partition nicht bearbeiten

Mitglied: Jim-Beam-LD

Jim-Beam-LD (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2008, aktualisiert 11.03.2008, 10305 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

hab wieder mal nen kleines /großes Problem, ich versuche bei einem Kunden auf dem Server die Systempartition mit Acronis Disk Director 10 zu vergrößern, ich bin folgendermaßen vorgegangen,

die partitionierung ist wie folgt:

C: System 10 GB Primär , Aktiv
D: Daten 60 GB Logisch
f: Daten 2 70 GB Primär

das kommt daher das es ein RAID 5 ist das vor 1 Jahren mit neuen platten nach und nach aufgerüstet wurde und der neue speicherplatz einfach als weiter partition angehängt wurde....

BS ist Windows 2000 SP4 aktuelle windows updates

nun sind die 10GB eigentlich recht voll , was dazu führte dass das System öfter mal wegen zuwenig ressourcen abgestürzt ist und daher will ich daraus 20 GB machen.

nun habe ich mit acronis disk director 10, von der letzten partition( weil hier noch der meiste freie speicher ist) 10 GB abgezwackt und diese dann begonnen nach vorne richtung C: zu verschieben, das hat aber nur 1x geklappt nun sind die 10 GB freier speicher zwischen d: und F: und als ich diese dann weiter schieben wollte ging das nicht, denn wenn ich auf D: gehe und dann sage verschieben braucht Acronis recht lange und zeigt dann LW D: mit einem kleinen roten X links oben an !? ka was das soll, ich kann also die 10 GB nicht zwischen C: und D: schieben somit kann ich ja auch C: nicht vergrößern, ich habe schon gegoogelt aber keinen hinweis gefunden warum es nicht geht, ich habe das ganze auf einer Testumgebung allerdings ohne RAID und mit Windows 2003 SBS getestet da konnte ich die 10 GB von ganz hinten nach vorne zu C: schieben und dann C: vergrößern !?

so ist jetzt der stand:
c: 10GB Primär aktiv
d: 60GB logisch
10GB frei
f: 60 GB

im mom hänge ich nun hier.

ich wollte dann LW D: von einem logischen in einen primären datenträger konvertrieren, allerdings wurde mir dann in der vorschau angezeigt das D: keinen freien speicher mehr hat, das hat mich dann etwas verwundert und da ich es ohne datenverlust durchführen wollte habe ich das nicht gemacht!

Acronis wurde auf dem Server installiert und nicht von CD gestartet.

hat jemand eine Idee warum das nicht geht !?
Mitglied: future.former
01.03.2008 um 14:02 Uhr
ich kann dir zwar nicht sagen, wo der fehler liegt, aber meine vorgehensweise wäre folgende:

sämtliche daten(partitionen) sichern (z.b. auf eine externe festplatte), die systempartition imagen, im anschluss daran die vorhandenen partitionen komplett löschen und neu einrichten (alle partitionen als "primär"). danach image zurückspielen und daten auf die entsprechenden partitionen rückkopieren.

so vermeidest du effektiv datenverlust und hast eine saubere installation. die zeit dafür solltest du dir nehmen...


future.former
Bitte warten ..
Mitglied: Jim-Beam-LD
01.03.2008 um 15:33 Uhr
ich hab in meiner testumgebung mal eine hdd als dynamischen datenträger hinzugefügt, der wird aber schon ganz anderes dargestellt und ich kann auch keine der möglichen operationen auswählen, also kann es kein dynamischer datenträger sein.....

dein tipp habe ich auch schon in erwägung gezogen aber ich wollte mich erstmal umhören, ....
Bitte warten ..
Mitglied: Jim-Beam-LD
11.03.2008 um 01:07 Uhr
hat sich erledigt, nachdem ich chkdsk durchlaufen gelassen habe und eine paar fehler behoben wurden konnte ich die aktion zu ende führen !

Trozdem danke !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Acronis Recoverystick bearbeiten
Frage von Hendrik2586Backup7 Kommentare

Guten Tag an alle! :) Kurze Frage an die Programmierer unter euch! Ich habe mit mit Acronis TrueImage 2017 ...

Microsoft Office
Fußnote bearbeiten in Word 10
Frage von schikoMicrosoft Office14 Kommentare

Guten Tag, ich verwende Word 10 unter Windows 10. Da sich meine Bankverbindung geändert hat, muss ich die Fußzeile ...

Windows 10
Windows 10 klonen mit Acronis
gelöst Frage von crackhawkWindows 103 Kommentare

Hallo! Ich würde gerne die PCs unserer Firma auf Windows 10 aktualisieren. Das ganze soll über die kostenlose Upgradeberechtigung ...

Backup

Acronis Backup 11 Advanced Server Backup-Plan bearbeiten

gelöst Frage von geTr0ffEnBackup6 Kommentare

Hi, ich habe ein Problem mit Acronis Backup & Recovery 11 Advanced Server. Und zwar kann ich einen angelegten ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Apache Server
Webserver überlastet - wie entlasten?
Frage von coltseaversApache Server13 Kommentare

Hi ho, ich hoste aktuell für nen Kunden eine Webseite basierend auf Wordpress. Die Seite liegt auf einem Debian ...